Stieger im Kanton Solothurn

Moderator: Wolf

Post Reply
george
Posts: 193
Joined: Mon 29. Oct 2007, 00:26
Geschlecht: Männlich
Location: CH, AG

Stieger im Kanton Solothurn

Post by george »

Vater: Fridolin Stiger (heutige schreibweise Stieger), Mutter: unbekannt!
Nikolaus Norbert Stieger, von Oberriet-Freienbach, Beiname,“Antlis“, Korbmacher, niedergelassen in Neuchatel, geboren gemäss eigenen Angaben am 05.06.1804, Rest unbekannt.
Erste Ehe mit Anna Maria Brotschi, * ca. 1813 und + 19.01.1863
Zweite Ehe am 20.03.1867 mit Witwe Maria Anna Bergdorf, * 27.11.1801, Tochter des Ulrich Douck und der Maria Ursula Dupisson, von Lohn im Kanton Solothurn.

Da weder Fridolin Stieger noch sein Sohn Niklaus Norbert Stieger in den Kirchenbüchern von Oberriet-Kobelwald SG resp. Oberriet-Montlingen SG zu finden sind, nehme ich an das beide in Neuenburg oder im Kanton Solothurn geboren worden sind.
Mich hätten die genauen Geburtsdaten und der Geburtsort der Beiden sowie deren Kinder und die Namen ihrer Eltern interessiert. Vielleicht hat die Daten bereits Jemand recherchiert und kann mir weiterhelfen.
Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Herzliche Grüsse
george

Hier bitte nur Hinweise auf Vorkommen im Kanton Solothurn - für Neuenburg existiert ein eigenes Thema.



george
Posts: 193
Joined: Mon 29. Oct 2007, 00:26
Geschlecht: Männlich
Location: CH, AG

Re: Stieger im Kanton Solothurn

Post by george »

Zu Norbert Stieger habe ich folgenden Nachtrag gefunden.

Im Ehebuch von Oberriet-Kobelwald habe ich noch nachfolgende Ergänzungen gefunden:
Vater: Fridolin Stieger von Oberriet-Freienbach SG
Mutter: Elisabeth Frei (Freiin) von Luterbach SO
2. Ehe von Nikolaus Norbertus Stieger mit Witwe Maria Anna Bergdorf von Lohn SO
Gemäss Eheregister Oberriet-Kobelwald am 6. Mai 1867 in Biberist SO
Vater: von Maria Anna Bergdorf war Ulrich Douet oder Dount v. Rohrdorf AG (gehört heute zu Oberentfelden AG)
Mutter: Maria Ursula Dupisson von Pfaffnau

Zur ersten Ehe konnte ich feststellen, dass der Name Brotschy (Brotschi) sowohl in Bettlach als auch in Selzach alt verbürgert ist. Ich gehe deshalb davon aus, dass Norbert Stieger in dieser Gegend geboren und aufgewachsen ist, da auch sein Vater Fridolin eine Frau aus dieser Gegend geheiratet hatte. Eventuell würde der Ehebucheintrag vom 6. Mai 1867 in Biberist noch näheres dazu ergeben.

Über eine entsprechende Hilfe würde ich mich sehr freuen. Es würde mir nämlich erlauben das Ortsbürgerregister von Oberriet-Holzrhode zu ergänzen und die Eltern von Fridolin Stieger zu finden.

LG george



Peter.D
Posts: 1140
Joined: Sat 27. Feb 2010, 17:53
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Zürich

Re: Stieger im Kanton Solothurn

Post by Peter.D »

Hallo George

Falls nicht jemand zufälligerweise diese Familie erforscht hat, bleibt dir wohl nur die Sichtung der Kirchenbücher übrig. Die Bücher von Biberist (mit Lohn) wurden von FamilySearch digitalisiert, können jedoch aufgrund der Restriktion im Vertrag mit dem Kanton Solothurn nur in einer Forschungsstelle der Mormonen angesehen werden.

Das gleiche gilt auch für Neuenburg. Die Katholiken wurden dort in die reformierten Kirchenbücher einkopiert. Lediglich Cressier und Le Landeron haben m.W. eigenständige katholische Kirchenbücher über längere Zeiträume.

Peter



george
Posts: 193
Joined: Mon 29. Oct 2007, 00:26
Geschlecht: Männlich
Location: CH, AG

Re: Stieger im Kanton Solothurn

Post by george »

Hallo Peter

Herzlichen Dank für deinen Eintrag. Vermutlich bleibt mir wirklich kein anderer Weg, um das Ortsbürgerregister in Oberriet-Holzrhode zu ergänzen. Mein Problem ist, dass ich nicht weiss ob es diese Forschungsstellen überhaupt noch gibt. Ich war früher immer am Herbstweg in Zürich, aber soviel mir bekannt ist, haben sie diese Forschungsstelle aufgelöst. Ob in der Schweiz sonst noch eine in Betrieb ist, weiss ich nicht. Wenn ich also nicht über die Plattform von familysearch.org zum Ziel komme, muss ich es vermutlich vergessen.

LG george



Wolf
Moderator
Posts: 7371
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Stieger im Kanton Solothurn

Post by Wolf »

george wrote:
Sat 29. Feb 2020, 23:04
Ich war früher immer am Herbstweg in Zürich, aber soviel mir bekannt ist, haben sie diese Forschungsstelle aufgelöst. Ob in der Schweiz sonst noch eine in Betrieb ist, weiss ich nicht.
Du findest sie über https://www.familysearch.org/help/fhcen ... d=hp2-1050 - z.B. in Pratteln oder Wettingen ... Du bist aber auch herzlich nach St.Gallen-Winkeln eingeladen zu einem unserer Genealogie-Treffs ;-). In Winkeln hast Du sicher Zugriff auf die Online-Digitalisate - allerdings haben nicht alle Forschungszentren die notwendige Infrastruktur, also bei anderen Zentren vorsichtshalber vorher anfragen.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

george
Posts: 193
Joined: Mon 29. Oct 2007, 00:26
Geschlecht: Männlich
Location: CH, AG

Re: Stieger im Kanton Solothurn

Post by george »

Lieber Wolf

Danke für deinen Hinweis. Für mich wird die ganze Suche etwas schwierig, denn ich müsste in der halben Schweiz und in Europa herumreisen, damit ich eventuell an die Daten heran komme. Ich werde diejenigen, die ich finden kann ergänzen und der Rest bleibt dann halt offen.

LG george



Post Reply

Return to “Solothurn (SO)”