Ochsner in Zürich-Witikon ZH

Moderator: Wolf

Post Reply
vono

Ochsner

Post by vono »

I am looking for the family of Susanna Ochsner wife of Jacob Schlatter she was born in Witikon-Zurich about Sept 1837 and died in Oberglatt


- Edited by vono at 21.04.2009, 14:47 -



Wolf
Moderator
Posts: 7454
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Ochsner in Zürich-Witikon ZH

Post by Wolf »

vono sucht Angaben zur Familie von Susanne Ochsner, * um Sep 1837 in Witikon und verstorben in Oberglatt. Sie war verheiratet mit Jacob Schlatter.

vono - please, discuss only single families (names) in any thread - and start a new thread on Marthaler.

Hier bitte nur die Linie Ochnser diskutieren.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Felber
Posts: 773
Joined: Sat 1. Jun 2013, 20:06
Geschlecht: Männlich
Contact:

Ochsner von Witikon ZH

Post by Felber »

Ich bin auf der Suche nach Anna Ochsner (~ 01.04.1689 in …, † 15.07.1760 in Zürich, [] … in St. Peter, Zürich) von Witikon, die am 02.05.1712 im Grossmünster, Zürich, Johann Rudolf Metzger (~ 19.08.1688 in Seen, † 09.05.1757 in Seen) von Seen, Flickschneider und Schneider, heiratete.

Ihr Taufdatum stammt aus einer Volkszählung. Leider fand ich bislang weder in Witikon noch in einigen anderen Zürcher Pfarreien einen passenden Taufeintrag von Anna Ochsner. Falls jemand zufällig auf diese Anna Ochsner stosst oder Ideen hat, wo man fündig werden könnte, würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen

Olivier



griffy
Posts: 5
Joined: Sun 22. Nov 2020, 21:51
Geschlecht: Männlich
Contact:

Re: Ochsner in Zürich-Witikon ZH

Post by griffy »

Hallo Olivier,

Im Bevölkerungsverzeichnis (BV) 1699 von Witikon findet man eine 14-jährige Anna beim Ehepaar Jacob Ochsner - Anna Jäger. Diese Anna wäre somit um 1685 geboren.

Im BV von 1710 wird diese Anna (nun 25-jährig) als "Tischmeitli" beim Onkel Rudolf Ochnser aufgeführt.

Hoffentlich kann dies weiterhelfen.



Felber
Posts: 773
Joined: Sat 1. Jun 2013, 20:06
Geschlecht: Männlich
Contact:

Re: Ochsner in Zürich-Witikon ZH

Post by Felber »

Guten Abend griffy

Danke für den Tipp! Diese Anna Ochsner ist mir auch schon begegnet. Ich bin aber ein wenig skeptisch, ob es sich dabei um die gesuchte Anna Ochsner handelt. Anna Metzger-Ochsner hatte ihr letztes Kind 1733. Wenn sie um 1685 geboren ist, wäre sie bei der Geburt dieses Kindes 48-jährig gewesen. Unmöglich ist es nicht, aber doch eher unwahrscheinlich. Zudem geben zwei Bevölkerungszählungen ihr Taufdatum als 1689 und als 01.04.1689 an, was zeitlich besser passen würde. Nur habe ich keinen Anhaltspunkt, wo sie getauft wurde.

Mit lieben Grüssen

Olivier



griffy
Posts: 5
Joined: Sun 22. Nov 2020, 21:51
Geschlecht: Männlich
Contact:

Re: Ochsner in Zürich-Witikon ZH

Post by griffy »

Ja, das ist in der Tat unwarscheinlich, aber dennoch nicht ausgeschlossen.

Ich vermute, dass der Vater von Anna Ochsner aus Witikon stammte, aber dort nicht mehr gelebt hat.

Wenn man eine Liste der infrage kommenden Ehen für diese Zeit erstellt, findet man diese Namen:
  • Ochsner;Felix;Witikon;Jud;Elisabeth;Maur;1670.12.06;;Witikon;"TAI 1.883; StadtAZH VIII.C. 187., EDB 83";;2053480;
  • Ochsner;Johannes;Witikon;Trüb;Kleophea;Wilhof;1681;"""auff Wittikon"" ""ab dem Weil""";Witikon;"TAI 1.883; StadtAZH VIII.C. 187., EDB 111";;2053508;
  • Ochsner;Rudolf;Witikon;Wäni;Verena;Henggart;1681;"""auff Wittiken"" ""Wendlin""";Witikon;"TAI 1.883; StadtAZH VIII.C. 187., EDB 112";;2053509;
  • Ochsner;Rudolf;Witikon;Götschi;Barbara;Horgen;1686.07.27;"Mann: getraut zu Horgen; verkündet 18. Juli";Witikon;"TAI 1.883; StadtAZH VIII.C. 187., EDB 133";;2053530;
Die 3 ersten kann man wohl ausschliessen. Dass der Pfarrer eine Taufe vergisst einzutragen, kann passieren. Aber dass er das Kind nochmals in den Bevölkerungsverzeichnissen vergisst, kann ich kaum glauben. Das Ehepaar Johannes O. und Kleophea Trüb habe ich vor Jahren für eine andere Arbeit bereits untersucht.

Somit landen wir bei Rudolf Ochsner ∞ Barbara Götschi von Horgen. Diese Leute findet man nicht in Witikon. Somit haben sie anderswo gelebt. Vielleicht Horgen?

Sonst bleibt nicht viel übrig, als eine Brute-Force-Suche nach der Taufe in allen Pfarreien, wo man Ochsner findet :oops:

Gemäss Familiennamenbuch waren Ochsner vor 1800 in den folgenden Gemeinden zu finden:

Bäretswil, Dübendorf, Egg, Illnau, Kloten, Lindau, Maur, Nürensdorf, Oberembrach, Russikon, Uster, Volketswil, Winkel, Zürich

Beste Grüsse,

Griffy



Felber
Posts: 773
Joined: Sat 1. Jun 2013, 20:06
Geschlecht: Männlich
Contact:

Re: Ochsner in Zürich-Witikon ZH

Post by Felber »

Guten Abend Griffy

Danke für deine Ausführungen!

Ich teile deine Annahme, dass die Familie von Anna Ochsner nicht in Witikon gelebt hat. Sie heiratete schliesslich auch nach Seen bei Winterthur, was eher entfernt war. Vielleicht lebte ihr Vater dort in der Gegend?

Genau, irgendwo müsste sich ja eine Spur dieser Anna Ochsner finden, falls sie in Witikon geboren worden ist. Aber auch in den Bevölkerungsverzeichnissen fehlt jede Spur.

Die Suche in allen Zürcher Pfarreien habe ich mir schon vorgenommen. Jedoch werde ich das erst machen, wenn man die entsprechenden Bücher von zu Hause aus einsehen kann. Für eine andere Familie von Witikon muss ich dies nämlich auch machen. Dort fand ich die Taufe meiner Ahnin ebenfalls nicht, jedoch lebte vermutlich ebendiese später nochmals in Witikon, weshalb sie im Bevölkerungsverzeichnis erwähnt wird.

Mit lieben Grüssen

Olivier



Post Reply

Return to “Zürich (ZH)”