Fontes rerum Bernensium : Bern's Geschichtsquellen

Post Reply
Bochtella
Posts: 1342
Joined: Tue 15. Mar 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Location: CH, Schaffhausen

Re: Fontes rerum bernensium : Bern's Geschichtsquellen

Post by Bochtella » Sat 8. Dec 2018, 17:07

Grüezi Lesende,

Fontes rerum Bernensium : Bern's Geschichtsquellen auf einer Website von DigiBern, dem Online-Portal zu Geschichte und Kultur von Stadt und Kanton Bern.

Eine Quellensammlung zur bernischen Geschichte, die mit antiken Quellen zum heutigen bernischen Raum beginnt und vor allem mittelalterliche Urkunden bis ins Jahr 1390 enthält.
Es handelt sich um ein Auftragswerk des Kantons Bern, das auf einen Beschluss der Berner Regierung aus dem Jahr 1855 zurückgeht.
Band 1: [Vorhelvetische Zeit] bis 1218 (1883)
Band 2: 1218-1271 (1877)
Band 3: 1271-1299 (1880)
Band 4: 1300-1317 (1889)
Band 5: 1318-1331 (1890)
Band 6: 1332-1343 (1891)
Band 7: 1344-1353 (1893)
Band 8: 1353-1366 (1903)
Band 9: 1367-1378 (1908)
Band 10: 1379-1390 (1956)
Chronologisches Verzeichnis der Urkunden für die Bände I-VII

Digitalisate auf einer Website von e-rara, der Plattform für digitalisierte Drucke aus Schweizer Bibliotheken.

Bochtella



Wolf
Moderator
Posts: 6741
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Photos Christoffelturm beim Berner Bahnhof

Post by Wolf » Tue 29. Jan 2019, 18:33

Aus der Liste "swiss-lib":
Ansichten und Aussichten

1865 wurde der Christoffelturm beim Berner Bahnhof nach einer knappen Abstimmung abgebrochen.
In einer Fotosammlung, die der damaligen Stadtbibliothek übergeben wurde, sind der Turm und sein Abbruch dokumentiert. Und bisher unbekannte Fotos bieten die Rundsicht vom Turm auf die Stadt Bern nach der Mitte des 19. Jahrhunderts.

Der Fotografiehistoriker Markus Schürpf hat die Fotodokumentation im Bestand der der Universitätsbibliothek Bern wieder entdeckt.

Auf e-rara ist die ganze Sammlung nun elektronisch zugänglich.
https://www.e-rara.ch/bes_1/content/titleinfo/13577452


Wolf Seelentag, St.Gallen

Post Reply

Return to “Quellen”