Ortsfamilienbücher (OFB) und Ortssippenbücher (OSB) Baden-Württemberg

Mark
Posts: 828
Joined: Sat 16. Sep 2006, 14:51
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg

Ortsfamilienbücher von Konstanz???

Post by Mark »

Hallo Ursula, für die Stadt Konstanz wie auch für die umliegenden Gemeinden gibt es bislang noch kein OFB. Da hilft nur die Suche in den KB der verschiedenen Stadtkirchen von Konstanz, die es verfilmt bei den Mormonen gibt.
Gruß, Mark



Ursula
Posts: 13
Joined: Wed 22. Dec 2010, 18:35
Geschlecht: Weiblich
Location: Schweiz, St. Gallen

Ortsfamilienbücher von Konstanz

Post by Ursula »

Original von Mark
Hallo Ursula, für die Stadt Konstanz wie auch für die umliegenden Gemeinden gibt es bislang noch kein OFB. Da hilft nur die Suche in den KB der verschiedenen Stadtkirchen von Konstanz, die es verfilmt bei den Mormonen gibt.
Gruß, Mark
Hallo Mark, danke für die Antwort. Wäre auch zu schön gewesen! Werde mich halt gelegentlich vor Ort durch die KBs ackern müssen.
Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Ursula


Ursula Stuedli-Kostezer, 9470 Buchs SG

minus
Posts: 75
Joined: Sat 2. Dec 2006, 17:01
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg

Familienbuch Kandern

Post by minus »

Beim Geschichtsverein Markgräflerland kann das neu herausgegebene Familienbuch von KANDERN bezogen werden.

Grüsse minus
Last edited by minus on Sat 19. Feb 2011, 15:02, edited 2 times in total.



modellbahn
Posts: 1
Joined: Wed 11. Jul 2012, 16:02
Geschlecht: Männlich

Ortsfamilienbuch Hockenheim

Post by modellbahn »

Hallo Forscherkollegen,
kann mir jemand bestätigen,dass ein OFB Hockenheim in Arbeit ist ? Wenn ja,wer bearbeitet es ?

Kurt



Achim
Posts: 6
Joined: Tue 12. Mar 2013, 18:32
Geschlecht: Männlich

Familienbuch Selbach Gernsbach

Post by Achim »

Hallo zusammen. Hat schon mal jemand Informationen vom ERZBISCHÖFLICHES ARCHIV FREIBURG besorgt.Es gibt dort ein handgeschriebenes Familienbuch von Selbach Gernsbach. Muss man dort selber nachschauen oder kann man sie beauftragen. Was kostet es . Habe gerade mit dem Pfarramt in Selbach telefoniert und sie hat mir gesagt das es dort verfilmt zu bekommen ist.Würde mich freuen wenn ich einige Informationen bekommen könnte.Danke allen



Konstantin Huber
Posts: 638
Joined: Mon 28. Nov 2005, 13:46
Geschlecht: Männlich
Location: BRD, Baden-Württemberg

Ortsfamilienbuch Mühlhausen an der Enz

Post by Konstantin Huber »

Einladung zur Buchpräsentation:
Karl Hittler: Familien in Mühlhausen an der Enz 1641-1920 (Mühlacker Geschichtshefte 4; Der Enzkreis - Schriftenreihe des Kreisarchivs 11).
Stadtarchiv Mühlacker und Kreisarchiv des Enzkreises laden Sie und Ihre Freunde dazu herzlich ein am Donnerstag, den 26. Sept. 2013, 18.30 Uhr, Kelter Mühlhausen/Enz (Parkstraße 1)
Ablauf: Begrüßung durch Oberbürgermeister Frank Schneider; dann Vortrag des Autors Prof. Dr. Karl Hittler, Mühlacker: Vom Leben und Sterben in Mühlhausen/Enz Anschließend besteht die Möglichkeit zum Erwerb des Buches (Preis: 20,00 Euro).

Bestellungen sind ab 26.9.2013 auch online (zuzügl. Porto) möglich bei: archiv(at)stadt-muehlacker.de

Das Ortsfamilienbuch präsentiert - nach Familien zusammengestellt - die ehemalige Einwohnerschaft der früheren Gemeinde Mühlhausen an der Enz für den Zeitraum 1641 bis 1920. Die Grundlage bildeten die von den jeweiligen Pfarrern geführten Tauf-, Ehe- und Sterberegister, in denen die Lebensdaten der Gemeindemitglieder in rein chronologischer Reihenfolge eingeschrieben sind.
Diese oft schwer lesbaren handschriftlichen Einzeldaten hat der versierte Familienforscher Prof. Dr. Karl Hittler aus Lomersheim in jahrelanger Detailarbeit nach Kleinfamilien (Eltern mit ihren Kindern) zusammengeführt.
Alle zusammengehörigen Angaben zu einer Familie sind nun auf einen Blick zu erfassen. Über ein einfaches Verweissystem zwischen den Kleinfamilien können zudem Generationen in aufund absteigender Linie mühelos verfolgt werden, soweit die entsprechenden Personen am Ort lebten. Der Band bietet dem Leser also ein wertvolles Hilfsmittel für die Erstellung des eigenen Stammbaums oder einer Ahnentafel. "Familien in Mühlhausen an der Enz 1641-1920" stellt zugleich aber auch eine wichtige sozial- und wirtschaftsgeschichtliche Quelle dar, da viele Personen mit ihren Berufen und Amtsfunktionen aufgenommen sind. Ein Glossar erläutert heute nicht mehr gebräuchliche Bezeichnungen für Berufe, Krankheiten und Datumsangaben.
Ergänzende Listen zu Pfarrern, Schultheißen und Schulmeistern sowie Herkunftsorten alter Familien in Mühlhausen bilden den Grundstock für eine noch zu erarbeitende Ortsgeschichte ebenso wie die Anmerkungen des Autors zu Kindersterblichkeit, außerehelichen Geburten, Pockenschutzimpfung sowie Gefahren durch Fluss und Mühle. Das harte Leben in der eben gar nicht so "guten alten Zeit" wird quasi "zwischen den Zeilen" anhand von Todesursachen und hohen Geburtenzahlen anschaulich nachvollziehbar. Das Ortsfamilienbuch ist in den Rathäusern der Stadt Mühlacker sowie im örtlichen Buchhandel erhältlich.


Konstantin Huber

Petra
Moderator
Posts: 5804
Joined: Wed 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg
Contact:

Ortsfamilienbuch Bodelshausen

Post by Petra »

Info für alle Interessierten:
Das Ortsfamilienbuch der Gemeinde Bodelshausen wird am 29. Nov. 2013 im
Buergersaal des Rathauses von Bodelshausen im Rahmen einer
oeffentlichen Veranstaltung der Oeffentlichkeit vorgestellt.
"Ortsfamilienbuch von Bodelshausen, 1570 - 1910, von Hermann Griebel"
Zu dieser Buchvorstellung laedt die Gemeinde recht herzlich ein.


Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

Guenter
Posts: 86
Joined: Wed 22. Apr 2009, 13:01
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Baden-Wuerttemberg

Ortsfamilienbuch Wintersweiler

Post by Guenter »

Zum Jahresende 2014 wird die Ortverwaltung WINTERSWEILER (Teilort der Gemeinde Efringen-Kirchen Kr. Lörrach) das OFB WINTERSWEILER herausgeben. Das Buch ist in Grösse A4, gebunden und in Offsetdruck. Aufgenommen ist auf 490 Seiten der Zeitraum von 1528-2014, davon ca. 40 Bildseiten mit vielen Gruppenfotos. Alle Personen auf den Fotos sind mit Nummern den Familien zugeordnet. In dem Familienbuch wurden auch viele Familien der Nachbarorte Blansingen, Welmlingen, Tannenkirch, Egringen, Efringen und Kirchen aufgenommen.
Voraussichtlicher Preis: 30-35 Euro


Mit freundlichen Gruessen
Guenter

Bochtella
Posts: 1680
Joined: Tue 15. Mar 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Location: CH, Schaffhausen

Familienbuch Hagnau am Bodensee

Post by Bochtella »

Grüezi Lesende,

im Pfarreiarchiv von Hagnau am Bodensee findet sich ein zweibändiges handgeschriebenes Familienbuch.
Davon gibt es Mikrofilmaufnahmen im Erzbischöflichen Archiv Freiburg im Breisgau.
Der Aufbau entspricht einem Ortsfamilien- oder Ortssippenbuch.
Zu einzelnen Familien sind Notizen in Stenografie angebracht.
Der Bd.1 umfasst die Familiennamen mit den Anfangsbuchstaben A-L, der Bd.2 mit den Anfangsbuchstaben M-Z.
Der Verfasser ist Pater Konrad Ehrlinspiel, am 11.5.1895 geboren in der Harlachmühle in Hagnau und am 20.3.1970 gestorben im Franziskaner-Kloster Weggental bei Rottenburg.
Gemäss seinem Nachruf muss er das Familienbuch in der Zeit von 1965-1970 im Franziskanerkloster Weggental bei Rottenburg geschrieben haben.

Bochtella



Ursula1950
Posts: 7
Joined: Sun 10. Jan 2010, 14:15
Geschlecht: Weiblich
Location: Baden-Württemberg

Ortsfamilienbuch Tannenkirch

Post by Ursula1950 »

Am 19. April 2015 wurde das Ortsfamilienbuch Tannenkirch/Teilort der Stadt Kandern, Landkreis Lörrach, der Öffentlichkeit vorgestellt.

Das Buch hat 832 Seiten und umfaßt den Zeitraum 1588 - 2015.

Herausgeber ist die Ortsverwaltung Tannenkirch, D-79400 Stadt Kandern.

Für 40,00 € zuzügl. 7,50 € Porto und Verpackung kann das Buch bei der Ortsverwaltung Tannenkirch gekauft werden.

Grüße
Ursula



apius
Posts: 290
Joined: Thu 21. Jun 2012, 11:17
Geschlecht: Männlich

Ortsfamilienbuch Schallbach

Post by apius »

Hallo,
am Freitag, 14.8. wurde das OFB Schallbach bei Lörrach 1632 - 2015 vorgestellt.
330 Seiten, zu beziehen bei der Gemeindeverwaltung 79597 Schallbach



MikeP
Posts: 11
Joined: Fri 4. Jan 2008, 23:01
Location: Deutschland, Baden-Württemberg

Re: Ortsfamilienbuch Hockenheim

Post by MikeP »

Jetzt wird es doch "aktuell":

http://www.morgenweb.de/region/schwetzi ... -1.2309817

"Anlässlich des 1250-Jahr-Jubiläums der Stadt Hockenheim in 2019 wird der Verein ein Ortsfamilienbuch herausgeben. ...
Zu diesem Zweck wurde im Verein bereits ein Arbeitskreis gebildet, der sich zur Zeit mit der Abklärung der dafür notwendigen Maßnahmen und Arbeiten befasst. ...
Um den daraus resultierenden Arbeitsanfall termingerecht bis spätestens Ende 2018 zu bewältigen, sucht der Verein noch einige interessierte Helferinnen und Helfer. "



Bochtella
Posts: 1680
Joined: Tue 15. Mar 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Location: CH, Schaffhausen

Ortsfamilienbücher (OFB) und Ortssippenbücher (OSB) Baden-Württemberg

Post by Bochtella »

Grüezi Lesende,

zur Definition und Entwicklung der Ortsfamilienbücher (OFB), früher auch Ortssippenbücher (OSB) genannt , in genealogy.net

Ortsfamilienbücher Baden , in genealogy.net
Mit allen bekannten in Druckerzeugnissen, auf CDs und im Internet erschienenen Ortsfamilienbüchern.
Beinhaltet:
• Badische Ortssippenbücher
• Die Ahnen des deutschen Volkes / Baden

Ortsfamilienbücher Württemberg , in genealogy.net
Mit allen bekannten in Druckerzeugnissen, auf CDs und im Internet erschienenen Ortsfamilienbüchern.
Beinhaltet:
• Württembergische Ortssippenbücher
• Die Ahnen des deutschen Volkes / Württemberg

Online Ortsfamilienbücher , in genealogy.net
Ganze Welt. Gegliedert nach Länder und Regionen.

Bochtella



Guenter
Posts: 86
Joined: Wed 22. Apr 2009, 13:01
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Baden-Wuerttemberg

Ortsfamilienbuch Blansingen-Welmlingen

Post by Guenter »

Zur Information. Das Ortsfamilienbuch Blansingen-Welmlingen ist bis jetzt noch nicht erschienen. Ist zwar soweit fertig und ich bin in der Feinabstimmung. Ausgabe vermutlich Dezember 2019 oder 1. Quartal 2020. Das Buch hat ca. 900 Seiten und deckt den Zeitraum von 1530-2019 ab.


Mit freundlichen Gruessen
Guenter

Beatrice
Posts: 68
Joined: Sat 11. Feb 2006, 19:13
Geschlecht: Weiblich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg

Ortsfamilienbuch Gomaringen mit Hinterweiler & Stockach

Post by Beatrice »

Hallo zusammen,

nach zehn Jahren Arbeit ist es nun so weit:
Das Ortsfamilienbuch Gomaringen mit Hinterweiler & Stockach 1604 – 1908 ist veröffentlicht (Herausgeber: Geschichts- und Altertumsverein Gomaringen e.V.).

Das 2-bändige Werk mit 1.856 Seiten (Hardcover, DIN A4, farbig) enthält die Daten von 7.309 Familien, mit insgesamt über 32.000 Personen und über 1.100 Fotos.
Aufgrund der vielfältigen Personeninformationen ist dem Buch eine CD beigelegt, auf der sich die Notizen zu den jeweiligen Personen befinden (nochmals 1.051 Seiten). Ebenso sind auf der CD die genauen Quellenangaben zu den verschiedenen Kirchenbüchern vermerkt.

Die Hauptquellen waren die Kirchenbücher aus nah und fern, zusätzlich wurden die Akten im Gemeindearchiv Gomaringen, Stadtarchiv Reutlingen und Hauptstaatsarchiv Stuttgart u. a. ausgewertet.

Reihe der Deutschen Ortssippenbücher und Ortsfamilienbücher OFB Nr. 02.133, zugleich Band 120 der Württembergischen Ortssippenbücher.

Interessierte können sich das Namens- und Ortsverzeichnis auf unserer Homepage herunterladen:
http://schlossmuseum-gomaringen.de/

Sonderpreis: Bd. 1 und 2 inkl. CD bis 31.12.2019: 89,90 Euro

Bestellungen bitte per Mail an: burst (at) web.de

Wer in der Nähe wohnt, kann das OFB an folgenden Stellen in Gomaringen erwerben:
Gomaringer Verlag, Bahnhofstr. 5: Montag – Freitag 8 – 12 Uhr, 13.30 – 17.30 Uhr
Geschichtswerkstatt, Lindenstr. 44/1: Dienstag & Donnerstag 14 – 17 Uhr
Schloss- und Gustav-Schwab-Museum: Sonntag 13 – 17 Uhr

Das Ortsfamilienbuch ist gestern eingetroffen und kann nun auch beim Gomaringer Weihnachtsmarkt in der Begleitausstellung zum OFB im Schloss-Museum und zudem sonntags in der Geschichtswerkstatt erworben werden. (Gomaringer Weihnachtsmarkt: Heute SA 17 – 22 Uhr, SO 11 – 18 Uhr.)

Viele Grüße
Beatrice (Burst)
Geschichts- und Altertumsverein Gomaringen e.V.
http://schlossmuseum-gomaringen.de/



Bochtella
Posts: 1680
Joined: Tue 15. Mar 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Location: CH, Schaffhausen

Stadtfamilienbuch Kuppenheim

Post by Bochtella »

Grüezi Lesende,

folgende Ergänzung zum Beitrag vom 21.10.2007.
Der Bearbeiter und Titel des Stadtfamilienbuchs Kuppenheim im Stadtarchiv Kuppenheim:
Gerhard Friedrich Linder, Die Bevölkerung der Stadt Kuppenheim und des Stadtteils Oberndorf bis zum Ende des 17. Jahrhunderts, 2005.

Bochtella



apius
Posts: 290
Joined: Thu 21. Jun 2012, 11:17
Geschlecht: Männlich

Re: Ortsfamilienbücher (OFB) und Ortssippenbücher (OSB) Baden-Württemberg

Post by apius »

Hallo,
OFB von Tüllingen, Tumringen, Haagen und Brombach (StadtLörrach) können beim Stadtarchiv Lörrach
bezogen werden.



Bochtella
Posts: 1680
Joined: Tue 15. Mar 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Location: CH, Schaffhausen

Überlinger Einwohnerbuch

Post by Bochtella »

Grüezi Lesende,

Fritz Harzendorf, Überlinger Einwohnerbuch 1444-1800, Überlingen 1954-1962.
Bd.I: Methodische Bevölkerungsgeschichte und Genealogie
Bd.II: Die patrizischen und verwandten Geschlechter des 15.-18. Jahrhunderts
Bd.III, 4 Teile: Der Geschlechterbestand um 1800
Bd.IV, 6 Teile: Die vor 1800 abgestorbenen Geschlechter
Bd.V, 5 Teile: Die Ahnfrauen
Bd.VI: Register

Bochtella



Post Reply

Return to “Quellen”