Taufrodel aus Sent

Moderator: Wolf

Post Reply
Caco8820
Posts: 17
Joined: Mon 6. May 2019, 23:13
Geschlecht: Männlich

Taufrodel aus Sent

Post by Caco8820 » Wed 15. May 2019, 19:05

Wer kann mir behilflich sein ??

Ich kann den Familiennamen der Mutter mit bestem Willen nicht entziffern ... :cry:
Der Eintrag stammt aus einem Taufrodel von Sent, Engadin.

Danke zum Voraus !
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.



Bookey
Posts: 33
Joined: Sun 19. May 2013, 04:50
Geschlecht: Männlich

Re: Taufrodel aus Sent

Post by Bookey » Wed 15. May 2019, 20:03

What is the date of the record?



Caco8820
Posts: 17
Joined: Mon 6. May 2019, 23:13
Geschlecht: Männlich

Re: Taufrodel aus Sent

Post by Caco8820 » Wed 15. May 2019, 20:11

03. February 1799



Bookey
Posts: 33
Joined: Sun 19. May 2013, 04:50
Geschlecht: Männlich

Re: Taufrodel aus Sent

Post by Bookey » Wed 15. May 2019, 21:02

This birth record from Sent in 1807 looks like it could be a different rendition of the parents names. The last part of the mothers name looks very similiar.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.



Caco8820
Posts: 17
Joined: Mon 6. May 2019, 23:13
Geschlecht: Männlich

Re: Taufrodel aus Sent

Post by Caco8820 » Wed 15. May 2019, 22:58

You're incredible ! Thank you so much !
The name seems to be Jon da Clà. It's the same couple (parents) , that's for sure ...

Greez Peter



Carmen
Posts: 82
Joined: Fri 5. Feb 2010, 11:04
Geschlecht: Männlich
Location: CH, Aargau

Re: Taufrodel aus Sent

Post by Carmen » Tue 21. May 2019, 11:53

Hallo Caco

Schade dass du nicht von Beginn alle dir bekannten Daten angibst.

Im Totenrodel 1873 findest du den richtigen Namen der Mutter Anna Andrea. Der Pfarrer schrieb 1799 nur den Vornamen des Vaters der Mutter Anna Jon da Cla (Andrea). Auch bei der Geburt von Letta schrieb er nur den Vornamen. Die Eltern der Mutter sind Jon Andrea und Anna M. Melcher. So weisst du zumindest dass der Vater Jon hiess und der Grossvater Cla! Die genaueren Angaben findest du im Totenrodel 1838. Am 18. Mai 1838 stirbt Anna Gianom Wittwe des Lüza Gianom. Alter 73, da die Kirchenbücher nicht so weit zurückreichen kannst du sie im Geburtenrodel auch nicht finden. Geheiratet haben sie nach 1786, die Heiratseintrage fehlen ab 1786 bis 1811. Die Andrea kommen nicht von Sent, vermutlich aus Patzen-Fardün, Kirchenbuch Donat. Andrea sind aber schon sehr früh ins Engadin ausgewandert, so kann man sie nur zufällig finden, da im KB von Donat die auswärts geborenen nicht nachgeführt wurden.

Fredi



Caco8820
Posts: 17
Joined: Mon 6. May 2019, 23:13
Geschlecht: Männlich

Re: Taufrodel aus Sent

Post by Caco8820 » Wed 22. May 2019, 10:07

Hallo Fredi

Herzlichen Dank für deine aufschlussreichen Informationen !
Ich gebe immer alle mir bekannten Daten an, sofern ich glaube, dass sie etwas nützen. Bin noch am Lernen.
Gruss und Dank
Peter



Post Reply

Return to “Graubünden (GR)”