Enochs in Amsterdam Lesehilfe

Antworten
Simon
Beiträge: 78
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 23:33
Geschlecht: Männlich

Enochs in Amsterdam Lesehilfe

Beitrag von Simon » Do 6. Dez 2018, 22:57

Hallo,

kann mir jemand bitte beim Lesen des Herkunfstorten von Elisabeth Enochs helfen?
"...Elisabeth Enochs van Bacherag(?)..."

Ich finde keinen Ort der so oder so ähnlich heißt.
Die Urkunde stammt aus Amsterdam im Jahr 1732.

Vielen Dank für jede Hilfe.

Mit besten Grüßen
Simon
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



hhg
Beiträge: 907
Registriert: Di 24. Mär 2009, 14:43
Geschlecht: Männlich

Re: Enochs in Amsterdam Lesehilfe

Beitrag von hhg » Fr 7. Dez 2018, 08:17

vom Lesen her Bacherag, hört sich an wie 55422 Bacharach (zwischen Koblenz und Bingen) - aber in einem Kirchenbuch von Amsterdam?



Simon
Beiträge: 78
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 23:33
Geschlecht: Männlich

Re: Enochs in Amsterdam Lesehilfe

Beitrag von Simon » Fr 7. Dez 2018, 09:25

Hm, Bacharach könnte passen. Der Mann kam scheinbar auch aus Deutschland "van Oldenburg". Die Namen Korper und Enochs klingen auch jüdisch wie ich finde.
Gibt es mehr informationen für Juden in dieser Zeit in Amsterdam? Irgendwelche Register oder ähnliches?

Gruß
Simon



Antworten

Zurück zu „General“