Find inhabitants of Switzerland 1919-1936

Für nicht kantonsspezifische Fragen. Vos messages ne concernant pas spédifiquement un canton. For your non canton specific questions.

Moderator: Wolf

Antworten
Fred Simons
Beiträge: 2
Registriert: So 18. Nov 2018, 17:45
Geschlecht: Männlich

Find inhabitants of Switzerland 1919-1936

Beitrag von Fred Simons » So 18. Nov 2018, 18:42

My general question is in the subject: is it possible to find people of whom we only know that they lived in Switzerland in the period mentioned?

To be more specific: I am looking for the grandfather of my wife, William Harwood Hilger, born 3 1 1876 New York (from a family Hilger from Remscheid). He married 1900 Bonn Therese Flora Rensburg, divorced 1913, second marriage 7 2 1914 Godesberg with Aline Berta Balmer, born 29 7 1870 St. Imier, Switzerland, daughter of Johann Franz Balmer and Barta Nicolet. According to the civil register, they lived 1914-1919 in Godesberg and left 6 9 1919 with unknown destination. According to our family stories, they went to Switzerland. Then they turn up 1 4 1936 in the civil register of Freiburg, Germany, unknown from where. William Harwood Hilger died in Freiburg 31 12 1963 and Aline Balmer 21 7 1971.

Any information on where this couple might have lived in Switzerland is highly welcome.

Verzeihung dass ich meine Frage in Englisch geschrieben habe. Der Grammatik der Deutsche Sprache ist zu schwierig für mich. Bitte antworten Sie in Deutsch, ich kann dass gut lesen.



Peter.D
Beiträge: 899
Registriert: Sa 27. Feb 2010, 17:53
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Zürich

Re: Find inhabitants of Switzerland 1919-1936

Beitrag von Peter.D » So 18. Nov 2018, 18:59

Hallo Fred

Sind denn die Register des Einwohnermeldeamtes von Freiburg i.Br. im Krieg erhalten geblieben? Bei der Anmeldung 1936 müsste ja das Ehepaar auch die letzte Adresse in der Schweiz angegeben haben.

Da Aline Balmer mit der Heirat das Schweizer Bürgerrecht verloren hat, kann der Aufenthaltsort in der Schweiz wohl nur durch Zufall gefunden werden. Adressbücher gab es damals nur für grössere Städte, und alle Telefonbücher durchzusuchen ist wohl sehr aufwändig, falls das Ehepaar überhaupt schon einen Anschluss hatte ...

Peter



Fred Simons
Beiträge: 2
Registriert: So 18. Nov 2018, 17:45
Geschlecht: Männlich

Re: Find inhabitants of Switzerland 1919-1936

Beitrag von Fred Simons » So 18. Nov 2018, 19:52

Hallo Peter,

Vielen dank! Ja, die Register des Einwohnermeldeamtes von Freiburg i.Br. im Krieg sind erhalten geblieben. Aber in deisem Fall ist der Herkomst der Eheleute leider nicht angegeben.

I think it is very likely that he had a telephone, he was an engineer. Indeed, it is practically impossible to look through all old telephone guides, if they are not accessible on internet.

Once again thanks,

Fred.



hhg
Beiträge: 909
Registriert: Di 24. Mär 2009, 14:43
Geschlecht: Männlich

Re: Find inhabitants of Switzerland 1919-1936

Beitrag von hhg » Mo 19. Nov 2018, 18:04

Hallo Fred,

ohne eine bessere Idee würde ich es in St. Imier versuchen. Die Kirchenbücher sind online
http://www.query.sta.be.ch/detail.aspx?ID=232421

Bei schneller Suchen finden sich in den katholischen KBs auch Balmer-Taufen um diese Zeit (allerdings nicht die von Alina Berta am 29.7.1870).

Die Kirchenbüchern enden leider um 1875, aber vielleicht lässt sich eingrenzen, ob es noch heute lebende Nachkommen gibt.

Sonst wird es schwierig - viel Glück!



Peter.D
Beiträge: 899
Registriert: Sa 27. Feb 2010, 17:53
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Zürich

Re: Find inhabitants of Switzerland 1919-1936

Beitrag von Peter.D » Mo 19. Nov 2018, 21:02

Falls sich die deutschen Staatsbürger wie die Schweizer im Ausland bei ihrem Konsulat oder ihrer Botschaft anmelden mussten, sollte Fred noch beim deutschen Bundesarchiv nachfragen, ob aus der fraglichen Zeit noch Melderegister der Schweizer Vertretungen vorhanden sind und ob diese auch alphabetische Verzeichnisse enthalten.

Peter



Antworten

Zurück zu „General“