Karrenbauer aus Püttlingen

Moderator: elias

Antworten
rupert4karin
Beiträge: 22
Registriert: Do 30. Aug 2018, 20:25
Geschlecht: Männlich

Karrenbauer aus Püttlingen

Beitrag von rupert4karin » Do 8. Nov 2018, 22:11

Hallo zusammen,

ich finde keine Eltern zu:

Anna Karrenbauer
*ca. 1720
+13.05.1755 in Püttlingen
oo vor 1746 mit Simon Job *ca. 1712 +21.12.1796 in Püttlingen

Grüße
Rupert



Finna82
Beiträge: 39
Registriert: Di 10. Jul 2018, 10:27
Geschlecht: Weiblich

Re: Karrenbauer aus Püttlingen

Beitrag von Finna82 » Fr 9. Nov 2018, 08:13

Im Püttlinger Familienbuch steht sie auch ohne Eltern. Ich habe sie nicht in meinem Stammbaum, weil unsere Vorfahren aus der vierten Ehe abstammen.....



pollie
Supporter 2016
Beiträge: 423
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 14:22

Re: Karrenbauer aus Püttlingen

Beitrag von pollie » Fr 9. Nov 2018, 08:46

Hallo Rupert und Finna.
FB.Püttlingen.

3910
JOB Simon <3903.2>, Lehrer, S.v. J. Karl und AREL Barbara
* um 1712 + 21.12.1796 Püttlingen
von 1755-1792 Lehrer in Püttlingen
I. vh vor 1746
KARRENBAUER Anna
+ 13.05.1755 Püttlingen
II. vh 05.08.1755 Püttlingen
HERCKES Anna Maria <3466.3>, T.v. H. Peter und SCHRAMM Maria Margaretha
~ 19.09.1728 Püttlingen + vor 1764 Püttlingen
III. vh 03.07.1764 Püttlingen
HEISEL Anna Maria <3394.9>, T.v. HEISEL, HEISLER Lukas und ALTMEYER, MEIER Juliana
* Püttlingen ~ 29.09.1735 Püttlingen + 13.06.1765 Püttlingen
IV. vh vor 1766
DICK Anna Katharina <2011.7>, T.v. D. Andreas und MÜLLER Maria Katharina
* Püttlingen ~ 29.01.1738 Püttlingen
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mit den besten Grüßen.
Hermann.



rupert4karin
Beiträge: 22
Registriert: Do 30. Aug 2018, 20:25
Geschlecht: Männlich

Re: Karrenbauer aus Püttlingen

Beitrag von rupert4karin » Fr 9. Nov 2018, 13:44

Hallo Hermann,

herzlichen Dank für die Infos. Die habe ich leider auch schon, aber die Eltern von Anna fehlen. Im FB Püttlingen waren sie nicht zu finden. Sie müsste aber aus der Generation der Kinder, Enkel oder max. Urenkel von Franz Geisbauer genannt Karrenbauer stammen.

Gruß

Rupert



pollie
Supporter 2016
Beiträge: 423
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 14:22

Re: Karrenbauer aus Püttlingen

Beitrag von pollie » Fr 9. Nov 2018, 14:01

Hallo Rupert.
Einwohner/SB 1601-1700.

525 KARRENBAUER, Franza, J ?. ?.1620g, Y ?. ?.1675v
Eltern : KARRENBAUER, Chunb, J ?. ?.1599g + ?. ?.1620v mit FRANTZ, Sinnc, J ?. ?.1596g
+ ?. ?.1650v
FRANTZ, Appoloniad, J ?. ?.1630g
Eltern : FRANTZ, Philippe, J ?. ?.1600g, Y ?. ?.1633v + ?. ?.1620g mit SORG, Maria
J ?. ?.1600g, Y ?. ?.1667n..>379
Kinder :
1) KARRENBAUER, Anna Gertraud, J ?. ?.1660g Püttlingen, + ?. ?.1684v1 mit LÜTZENBURGER,
Lorenzf, J ?. ?.1656u Fürstenhausen1, Y 62/63 J, E 18.01.1719 Vö, EKBVö 1491
2) KARRENBAUER, Philipp, J ?. ?.1650u, Y 15.01.1736 Püttlingen, + ?. ?.1683v2 mit ALTMEYER,
Margaretha, J ?. ?.1660g Bous
3) KARRENBAUER, Valenting, Schmied, J ?. ?.1660g, 1.+ ?. ?.1690g3 mit ALTMEYER, Anna,
J ?. ?.1670g, Y ?. ?.1693v, 2.+ ?. ?.1693g3 mit BIEL, Anna, J ?. ?.1670g, Y ?. ?.1699v,
3.+ ?. ?.1699u3 mit ALTMEYER, Martha, J ?. ?.1675g Schwarzenholz
4) KARRENBAUER, Johannesh, J ?. ?.1660g
Anmerkungen
a) [Luck,1921]: KARRENBAUER Franz, sonst Geisbauer genannt, zu Völklingen, 1675 schon +; (PP
22/2412,235R)
b) auch Geißbauer genannt, Püttlingen 1624/30/32
c) 09.04.1630 (PP 22/2405,58): 2. Kind aus 2. Ehe, oo "Chun GEIßBAUER" zu Criechen Püttlingen
d) 23.04.1686 (PP 22/2411,38R): Witwe tauscht 1/3 Hofstatt; 29.05.1688 (PP 22/2411,229R): Landtausch;
12.04.1691 (PP 22/2412,197): Witwe Franz KARRENBAUER
e) 29.05.1663 (PP 22/2408,302): 1. Ehemann von Maria SORG
f) [Luck,2619]: zu Fürstenhausen; S. v. Kaspar LÜTZENBURGER und Anna Margaretha; AL Rug: Ehefrau: Anna
Gertr.1
g) [Luck,1923]: zu Völklingen; vermutlicher S. v. Franz ????; [Völk-I,692]: oo I Anna ALTMEYER, oo II Anna
BIEL, oo III Martha ALTMEYER, Schwarzenholz;
19.03.1691 (PP 22/2412,172R);
122
16.04.1705 (PP 22/5475,325): Verpfändung seines Bruders Johannes;
12.05.1705 (PP 22/5475,350): Testament mit Martha ALTMEYER gebürtig in Schwarzenholz
h) 16.04.1705 (PP 22/5475,325): Johannes verpfändet seinem Bruder Velten 1/4 Erbteil
Quellen: 1Völk-I, 1127, 2Köll-II, 661, 3Völk-I, 692
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mit den besten Grüßen.
Hermann.



Antworten

Zurück zu „Saarland“