Zollikofer von St.Gallen SG

Moderator: Wolf

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer von St.Gallen SG

Beitrag von Wolf » Sa 16. Jul 2005, 12:13



Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 237 (1648-1717)

Beitrag von Wolf » So 21. Jul 2013, 15:57

Unter dem Titel Schweizer Einwanderer nach Heidelberg und Umgebung wird auf die SEHUM-Datenbank verwiesen. Dort taucht u.a. ein Georg Leonhard Zollikofer (1648-1717) auf ... siehe Anhang.

---------------------------

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Georg Leonhard (02.08.1648-10.03.1717), Sohn des Daniel (Nr.171) und der Dorothea Zollikofer.
oo 15.05.1677
Rosina Fels (06.04.1661-16.12.1736), Tochter von Peter (Nr.42) und der Rosina Zili (Nr.25).
Kinder
19.07.1680 Judith, + 16.08.1691
09.09.1681 Daniel (Nr.288)
09.11.1682 Dorothea, oo 10.08.1708 ... Zwingger [Zwinger] von Bischofzell [Bischofszell TG]
10.01.1684 Elsbetha, + 16.05.1684
07.03.1685 Peter, + 01.09.1691
23.10.1686 Heinrich Laurenz (Nr.296)
09.12.1687 Rosina, + Paris 16.03.1717
23.04.1689 Anna Elsbeth, + 03.12.1689
30.09.1690 Georg Leonhard, + 21.08.1691
03.12.1693 Anna Elisabth, + 29.08.1696
20.03.1695 Peter, + Heidelberg 19.11.1714
25.01.1698 Elsbetha, + 10.05.1699
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 171 (1617-1684)

Beitrag von Wolf » So 21. Jul 2013, 18:00

Unter dem Titel Schweizer Einwanderer nach Heidelberg und Umgebung wird auf die SEHUM-Datenbank verwiesen. Dort taucht u.a. ein Daniel Zollikofer (<1622-1684) auf ... siehe Anhang.

---------------------------

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Daniel (26.09.1617-17.02.1684)[1], Sohn des Georg Leonhard (Nr.98) und der Ursula Fels.
oo 10.11.1640
Dorothea Zollikofer (17.02.1623-01.11.1691), Tochter von Daniel (Nr.107) und der Anna Schlumpf (Nr.61).
Kinder
22.07.1642 Ursula, oo Sal[omon] Brennwald, V.D.M.[Verbi Divini Minister] von Zürich, Pfarrer zu Keßwil [Kesswil TG], + Stammheim [ZH] 23.04.1686 [siehe Anhang]
07.03.1643 Anna, oo Laur[enz] Werder (Nr.21)
23.10.1645 A[nna] Barbara, oo Joh[annes] Girtanner (Nr.34)
10.02.1647 Dorothea, oo H[an]s Casp[ar] Straub (Nr.21)
02.08.1648 Georg Leonhard (Nr.237)
15.11.1650 Elsbetha, oo 1670 Maxim[ilian] Stockar von Schaffhausen, H[er]r zu Neu[n]forn
16.04.1652 Regina, oo Georg Huber (Nr.87)
26.07.1653 Sebastian (Nr.238)
24.01.1655 M[aria] Magdalena, oo 04.04.1676 H[an]s Rud[olph] Brugger, Chirurg von Brugg [AG]
16.06.1656 Benigna, oo 26.07.1692 H[an]s Conr[ad] Berlocher von Rheineck [SG]
10.01.1658 Martha, oo H[an]s Jak[ob] Erozeller [Ehrenzeller] (Nr.28)
11.09.1659 Rosina, oo 22.01.1689 Gotth[ard] Heidegger, V.D.M. von Zürich, Pfarrer zu St.Margrethen [SG] [siehe Anhang]
27.06.1661 Daniel (Nr.239)
22.02.1663 Cathrina, oo Nikl[aus] Hochreutiner (Nr.46)
03.09.1664 Töchterlein, + ungetauft

------------------------

[1] Beim Familienblatt der Eltern ist der Tauftag als 19.09.1617 angegeben (nicht 26.). Laut Taufbuch 3 (1616-1683) ist der 19.09.1617 korrekt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 98 (1589-1652)

Beitrag von Wolf » So 21. Jul 2013, 23:34

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Georg Leonhard (12.03.1589-06.09.1652), Sohn des Daniel (Nr.60) und der Anna Zili.
oo 06.12.1614
Ursula Fels (10.07.1596-03.04.1669), Tochter des Peter (Nr.31) und der Elsbeth Spindler (Nr.4)
Kinder
24.12.1615 Elsbeth, oo Christoph Schlumpf (Nr.74)
19.09.1617 Daniel (Nr.171)
25.08.1619 Peter (Nr.172)
25.08.1621 Anna, oo Jakob Scherrer (Nr.21)
07.02.1624 Felix (Nr.173)
12.02.1626 Ursula, oo Jakob Rainsberg (Nr.47)
26.01.1628 Georg Leonhard (Nr.174)
01.05.1630 Cleophas, + 01.09.1633
07.03.1632 Jakob Christoph (Nr.175)
09.09.1634 Heinrich (Nr.176)
03.06.1640 Anna Barbara, + 25.03.1642


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 60 (1563-1620)

Beitrag von Wolf » Mo 22. Jul 2013, 15:38

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Daniel (07.09.1563-26.04.1620), Sohn des Georg (Nr.31) und der Barbara Schirmer.
ooI 15.05.1587
Anna Zili (31.03.1565-07.04.1617), Tochter des Heinrich (Nr.10) und der Abigail Reutlinger.
Kinder
12.03.1589 Georg Leonhard (Nr.98)
weitere Kinder auf Anfrage (per PM/PN)

ooII 1618
Cleophea Schlumpf (28.11.1566-12.11.1632), Tochter des Heinrich (Nr.38) und der Barbara Reuscher von Tablat [SG]. Sie hatte zuvor Ulrich Rietmann (Nr.10).
Kinder
keine Kinder


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 31 (1525-1600)

Beitrag von Wolf » Mo 22. Jul 2013, 16:04

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Georg, gen. Roth (1525-1600), Sohn des Georg (Nr.15) und der Sabina Schitlin [Schittli].
ooI 1551
Barbara Schirmer (1530-08.06.1581), Tochter des Hans und der Magdalena Brändli.
Kinder
22.08.1552 Magdalena, stirbt jung
23.07.1553 Georg (Nr.59)
24.07.1554 Sabina, oo 18.07.1575 [Quelle: Ehebuch Schaffhausen] David Peyer von Schaffhausen
28.09.1555 Elsbetha, oo Joh. Reinsberg (Nr.38)
07.02.1557 David, + 1577
25.10.1558 Hans Ludwig, + 1576
25.10.1558 Caspar, + 1584
23.09.1660 Magdalena, oo Phil. Zollikofer (Nr.44)
13.01.1562 Martin, stirbt jung
07.09.1563 Daniel (Nr.60)
09.01.1565 Maria, oo Ben. Im Thurn von Schaffhausen
26.02.1567 Abraham, + zu Wien 1584
15.06.1568 Niklaus (Nr.61)
28.02.1570 Barbara, oo Jakob Schlaperiz [Schlaprizi] (Nr.10)
23.02.1572 Tobias (Nr.62)
12.03.1574 Anna, oo Caspar Schenk von Castel zu Mammertshofen
22.07.1575 Leonhard (Nr.63)

ooII 1583
Magdalena Schlumpf (28.12.1553-25.01.1589), Tochter des Caspar (Nr.16) und der Eva Reutlinger.
Kinder
30.07.1585 Rosina, oo Jakob Zili (Nr.19)
07.02.1587 Caspar (Nr.64)
24.08.1588 Christoph, + 07.07.1589

ooIII 1589 zu Altenklingen
Rahel Reutlinger (1544-1612), Tochter des Joachim und der Agatha von Vahrnbühler. Sie hatte zuvor Peter Graf (Nr.4).
Kinder
keine Kinder

Laut Alther stammt aus der zweiten Ehe mit Magdalena Schlumpf (1553-1589) auch der am 22.08.1589 in St.Gallen getaufte Erasmus Zollikofer. Sofern das in der Stemmatologia genannte Todesdatum der Magdalena Schlumpf (25.01.1589) stimmt, wäre das aber unmöglich.
Laut Stemmatologia ist Georg, gen. Roth (1525-1620), der Grossvater, nicht der Vater des Erasmus.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 15 (1492-1539)

Beitrag von Wolf » Mo 22. Jul 2013, 18:33

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Georg (1492-24.05.1539), verstirbt zu Lyon, Sohn des Ludwig (Nr.9) und der Elsbetha Thumbacher.
oo 1517
Sabina Schitlin [Schittli] (+ 1545), Tochter des Hans und der Rosina Zili.
Kinder
__.__.1519 Laurenz (Nr.30)
__.__.1521 Maria, oo Ludwig Hüruss
__.__.1523 Elsbetha, oo Christoph Schultheiß von Constanz
__.__.1525 Georg (Nr.31)
18.12.1527 Rosa, stirbt jung
02.12.1529 Leonhard (Nr.32)
02.12.1531 Rosa, oo 1589 Ludwig Högger [laut Alther: Rosina oo Ludwig Hagen, + 1588 als Witwe]
09.11.1533 David, + 1560
08.03.1535 Jos (Nr.33)
16.10.1538 Sabina

---------------------------

Angaben zu Schittli gemäss Alther:

Hans Schittli (der Vater von Sabina) ist ein reicher Kaufmann, ab 1489 wohnt er an der Neugass, seit 1494 Notensteiner, Ratsherr 1504, stirbt in St.Gallen (1505 ist er tot).

Dessen Vater Niklaus Schittli wird 1438 in Augsburg erwähnt, 1469 gibt er sein Augsburger Bürgerrecht auf und wird St.Galler Bürger, stirbt zwischen 1472 und 1479.

Sein Sohn Niklaus (Bruder von Hans) wird Agent der Fugger in St.Gallen. 1508 lässte er für die Fugger (im Aufrtrag von Kaiser Maximilian) in St.Gallen Silbermünzen prägen - und verstösst dabei gegen die st.gallische Silbersatzung (er lässt mehr Münzen prägen als vom Rat bewilligt). Weitere Details siehe Alther, Band I, S. 84-94 (einsschl. Abgrenzung zur Familie Scheitlin); dabei werden Angaben in der Stemmatologia zur Verbindung Schittli/Scheitlin in Frage gestellt.

Zum Zusammenhang Zollikofer mit Seuter von Lötzen siehe Anhang.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 9 (1450-1514)

Beitrag von Wolf » Mo 22. Jul 2013, 18:54

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Ludwig gen. Roth (1450-1514), Sohn des Hanns (Nr.3) und der Fida Vogel.
ooI
Elsbetha Thumbacher (keine Daten), Tochter des Ulrich und der Anna Varnbühler.
Kinder
__.__.1490 Margaretha, oo Jk. Zilli (Nr.6)
__.__.1492 Georg (Nr.15)
__.__.1493 Hans (Nr.16)
__.__.1494 Leonhard (Nr.17)
__.__.1495 Barbara, oo Georg von Watt
__.__.1496 Caspar (Nr.19)
__.__.1498 Ludwig (Nr.18)

ooII
Martha Leber (+ 1507) von Bregenz, Eltern nicht angegeben.
Kinder
__.__.1505 Elisabetha, oo Ambr. Aigen
__.__.1507 Onophrion (Nr.20)

ooIII
Ursula Blaarer (keine Daten), Tochter von Ludwig, von der Linburg, und der Ursula von Ulm.
Kinder
__.__.1509 Dorothea, oo Ulr. Schitlin

Anmerkungen:
Notensteiner
1501-1501 zu den Bäuen
1501-1503 Bauherr
1503-1514 Ratsherr
1514-1514 Seckelmeister
1471 geadelt s. Nr.4 [=Josef (1398-1472)]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 3 (1395-1469/71)

Beitrag von Wolf » Mo 22. Jul 2013, 19:04

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Hans (1395-1469 oder 1471 ... laut LHS verstirbt er 1471), Sohn des Conrad (Nr.2).
oo 1426
Fida Vogel, gen. Kupferschmid (keine Daten), Tochter des Hanns Vogel, gen. Kupferschmid, von St.Gallen.
Kinder
1427 Ursula, ooI N.Käher von Allenspach (+1472), ooII Walther Buchmeister (Bürgermeister in St.Gallen, +1474)
1429 Othmar (Nr.5)
1431 Verena, oo Ulr. Krom (Nr.3)
1434 Rudolf (Nr.6)
1437 Caspar (Nr.7)
1444 Sebastian (Nr.8)
1446 Leutfried, stirbt ledig
1448 Tochter (+1451)
1450 Ludwig (Nr.9)
1452 Apollonia, oo Georg Riff, gen. Walther, von und zu Blideck.

Anmerkungen:
Mitglied der Gesellschaft zum Notenstein.
1413 Burger allhier, in währendem Consilium zu Constanz und zahlte das alte Recht 1lb 4s und der Gesellschaft zum Notenstein 3 lb d [3 Pfund Denar = Pfennig denarius].
1465-1469 Fischschauer.
(Wurde erst 1466 ein Notensteiner, Gmünd. p.711)
In der Zollikoferschen Genealogie steht:
1427 ward er des Kl.Raths zu Bern.
1432 Landvogt zu Trachselwald.
1438 des täglischen Raths zu Bern.
1466 ein Notensteiner zu St.Gallen, weil er zuvor Burger worden, zahlte das alte Recht 1 lb 4 s und der Gesellschaft 3 lb d.

----------------------------

Hans Zollikofer, Bürger zu St. Gallen, erklärt, er habe von Abt Kaspar und dem Konvent des Gotteshauses St. Gallen als Erbzinslehen um einen jährlichen Zins von 2 lb. den. des Gotteshauses "aigen wingärtli zuo Marpach imm Rintal, am Blasenberg gelegen", .....


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 2 (1365-1443)

Beitrag von Wolf » Mo 22. Jul 2013, 20:28

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Conrad (1365-1443), schreibt sich Zollicoven, von Constanz.
oo 1394
(keine Angaben zur Ehefrau)
Kinder
1395 Hans (Nr.3)
1398 Jos (Nr.4)
1399 Margaretha, oo Hans am Feld zu Constanz
1402 Anna, oo Andreas Rampolid in Constanz
1406 Elsbetha (+ 1470), Klosterfrau zu Dießenhofen von anno 1450-1470.

Anmerkungen zum Vater (Conrad): 1413 Bürger allhier.
Er war ein Mitgennoß der ordel [ordentlichen] Gesellschaft zur Katze in Constanz, und führte einen Stierkopf im Wappen (Gmünd.).
Er hatte Haus, Reben, Wiesen u. Torggel an dem Eichhorn bei Peters Hausen, so er seinen beiden Söhnen zum Voraus vermachte, und gab jedem seiner Kinder 1400 lb Heller Heirathsgut, und seine übrigen Mittel sollten alle Kinder zu gleichen Theilen theilen.

Quelle: Bürgerbuch 1970 der Ortsbürger-Gemeinde St.Gallen
Der Name deutet auf die Herkunft vom Hof Zollinchovun bei Landschlacht am Bodensee (837-1396 urkundlich erwähnt und vermutlich identisch mit dem heutigen Weiler Seedorf). In Konstanz taucht 1324 ein Hans Zollikover auf, der dort ein Haus an der Mordergasse besitzt. 1389/90 sitzt ein Zollikoven im Rat der Stadt Konstanz, vielleicht Vater des 1419 erwähnten Konrad, 1365-1443, des Stammvaters des Geschlechtes [in St.Gallen]. Seines Zeichens Metzger, Zunftmeister und Ratsherr, trieb er auch Handel mit Vieh, Häuten, Leinwand und war massgeblich an den Konstanzer Zunftaufständen beteiligt. Von seinen beiden Söhnen ist Hans, 1395 bis etwa 1470, seit 1432 und Jos, 1398 bis etwa 1476, seit 1457 in St.Gallen nachgewiesen. Beide gelangten in den Rat und wurden 1466 in die Notensteiner-Innung aufgenommen, in der die Familie ständig bis 1798 inkorporiert war.

Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite der Zusammenfassung St.Galler Familien und Wappen.

--------------------------------------------

Aus der Stemmatologia ergeben sich die folgenden, ersten Generationen in St.Gallen:

02 Conrad (1365-1443)
--> 03 Hans (1395-1471)
------> 05 Othmar (1429-1481), kinderlos
------> 06 Rudolf (1434-), stirbt ledig
------> 07 Caspar (1437-um1500), keine männlichen Nachkommen
------> 08 Sebastian (1444-1502) - genannt Schwarz > Z. von Nengensberg und Gemeine Z.
----------> 10 Thomas (*1470 illeg. in Spanien)
--------------> 21 Thomas (1511-1562), ausgestorben
--------------> 22 Christoph (1512-1560), ausgestorben
----------> 11 Sebastian (1484-1541)
--------------> 00 Martin (1515-1541), ausgestorben
----------> 12 Wolfgang (1486-1545)
--------------> 23 Wolfgang (1520- ), ausgestorben
--------------> 24 Sebastian (1524- ), ausgestorben
----------> 13 Jakob (1493-1544)
--------------> 25 Sebastian (1521-1573) > Gemeine Z.
--------------> 26 Sigmund (1528-1583) > Z. von Nengensberg
--------------> 27 Jakob (1531-1612) > Z. von Nengensberg
--------------> 28 Matheus (1545-?), ausgestorben
----------> 14 Othmar (1496-1556)
--------------> 29 Sebastian (1553-?), ausgestorben
------> 00 Leutfried (1446-?), stirbt ledig
------> 09 Ludwig (1450-1514) - genannt Roth > Z. von Altenklingen, Z. von Sonnenberg, Hectorische und Waltherische Line
----------> 15 Georg (1492-1539)
--------------> 30 Laurenz (1519-1577) > Z. von Altenklingen
--------------> 31 Georg (1525-1600) > Z. von Altenklingen
--------------> 32 Leonhard (1529-1587) > Z. von Altenklingen
--------------> 33 Jos (1535-1617) > Z. von Sonnenberg
----------> 16 Hanns (1493-1568) > Waltherische Linie
--------------> 34 Joachim (1516-?) ...> 35
--------------> 36 Hanns Ulrich (1520-?)
--------------> 38 Hanns (1532-?)
--------------> 37 Achilles (1539-?)
----------> 17 Leonhard (1494-1544), kinderlos
----------> 19 Caspar (1496-?)
--------------> 00 Hans Caspar (1535-?), stirbt ledig
----------> 18 Ludwig (1498-?) > Hectorische Linie (1670 ausgestorben)
--------------> 39 Ludwig (1543 -1571)
----------> 20 Onophrion/Onofrius (1507-?), kinderlos
--> 04 Jos (1398-1476), kinderlos
--> 00 Margaretha (1399-?), oo Hans am Feld zu Constanz
--> 00 Anna (1402-?), oo Andreas Rampolid in Constanz
--> 00 Elsbetha (1406-1470), Klosterfrau zu Dießenhofen von anno 1450-1470


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 1 (± 1312)

Beitrag von Wolf » Di 23. Jul 2013, 21:01

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Stephanus (ohne weitere Details)
Patricius der Stadt St.Gallen.
Lebte vor und nach 1312 in St.Gallen, laut Nekrologien des Benediktinerklosters daselbst.

Anmerkung: keinerlei Hinweis auf eine Verbindung zu Zollikofer 2ff (urspr. aus Konstanz)


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 146 (1628-1677)

Beitrag von Wolf » Fr 26. Jul 2013, 13:14

Unter dem Titel Schweizer Einwanderer nach Heidelberg und Umgebung wird auf die SEHUM-Datenbank verwiesen. Dort taucht u.a. ein Laurenz Zollikofer (<1640->1657) auf ... siehe Anhang.

---------------------------

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Laurenz (07.10.1628-02.05.1677), Sohn des Laurenz (Nr.83) und der Anna Zollikofer.
Anmerkung: beim Eintrag der Eltern ist der 07.11.1628 als Geburtsdatum angegeben!
oo 04.05.1658
Anna Maria Högger (02.10.1637-19.10.1707), Tochter von Sebastian (Nr.38) und der Elisab[eth] Gsell (Nr.11).
Kinder
14.04.1660 Elisabeth, oo Sebastian Högger (Nr.92)
23.03.1661 Susanna, oo Georg Zollikofer (Nr.228)
07.04.1664 Anna Maria, oo Christian Wegelin (Nr.8)
21.11.1665 Magdalena, oo Hans Jakob Spengler (Nr.59)
08.08.1668 Ottilia, + 17.04.1674
07.01.1671 Kind, + ungetauft
25.01.1672 Laurenz (Nr.311)
17.08.1676 Esther, + 21.03.1708

Anmerkungen (Ämter etc) zu Laurenz Zollikofer:
N[otensteiner = Zunftzugehörigkeit]
1657 - 1677 Prediger
1657 - 1677 Synodalis
1657 - 1677 Diac[on] zu St.Leonh[ar]d
1657 - 1667 Collega Disputat[ori]s
1658 - 1662 Seckelm[ei]st[e]r Coll. Disp.
1659 - 1659 Bußner I dito [= Coll. Disp.]
1664 - 1664 Bußner II dito [= Coll. Disp.]
1672 - 1677 Catechista zu St.Leonh[ard]
1677 - 1677 Verwalter des Altenkling[er] Legats
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 83 (1591-1651)

Beitrag von Wolf » Fr 26. Jul 2013, 13:30

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Laurenz (16.12.1591-18.01.1651), Sohn des Laurenz (Nr.56) und der Ottilia Zili.
oo 1627
Anna Zollikofer (01.02.1610-06.09.1656), Tochter von Jakob (Nr.51) und der Susanna Schlumpf; sie hatte hernach David Schobinger (Nr.66).
Kinder
07.11.1628 Laurenz (Nr.146) Anmerkung: beim eigenen Familienblatt ist der 07.10.1628 als Geburtsdatum angegeben!
29.10.1631 Jakob, + 01.10.1696


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 56 (1552-1623)

Beitrag von Wolf » Fr 26. Jul 2013, 14:05

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Laurenz (04.12.1552-29.10.1623, + zu Öttlishausen [vmtl. das in der Gemeinde Hohentannen TG], hier beerdigt), Sohn des Laurenz (Nr.30) und der Dorothea von Watt [Tochter des Reformators Joachim von Watt, gen. Vadian].
oo 1583
Ottilia Zili (17.09.1568-06.06.1623), Tochter von Jakob (Nr.9) und der Susanna Zollikofer (Nr.13).
Kinder
19.03.1585 Dorothea, oo Jakob Schobinger (Nr.27)
16.12.1591 Laurenz (Nr.83)
24.09.1606 Cornelius (Nr.85)
weitere Kinder auf Anfrage (per PM/PN)


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 30 (1519-1577)

Beitrag von Wolf » Fr 26. Jul 2013, 14:40

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Laurenz (1519-11.08.1577), gen. Schwarz, Sohn des Georg (Nr.15) und der Sabina Schitlin.
oo 1544 [laut Alther: oo 04.06.1544]
Dorothea von Watt (1523-28.06.1603), einzige Tochter des Joachim, Md.Doct. (Nr.13) [Vadian] und der Martha Grebel von Zürich. Sie [Dorothea von Watt] hat den Greifenstein auf dem Buchberg im Rheintal bauen lassen.
Kinder
16.06.1545 Sabina, oo Hans Schlumpf (Nr.27)
29.03.1547 Joachim (Nr.54)
11.03.1549 Georg Laurenz, stirbt jung
18.11.1550 Martha, oo Caspar Rothmund (Nr.2)
04.12.1552 Laurenz (Nr.56)
04.12.1555 Dorothea, oo 12.11.1582 [Quelle: Ehebuch Schaffhausen] Heinr. Peyer von Schaffhausen
01.06.1557 Helena, + 1557
02.09.1660 Helena, oo Heinrich Zili (Nr.14)
02.06.1563 David (Nr.57)
19.06.1565 Leonhard (Nr.58)
10.04.1568 Elsbetha, + 1568


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 96 (1586-1656)

Beitrag von Wolf » Sa 27. Jul 2013, 14:23

Unter dem Titel Schweizer Einwanderer nach Heidelberg und Umgebung wird auf die SEHUM-Datenbank verwiesen. Dort taucht u.a. ein Erasmus Zollikofer (1586-1655) auf ... siehe Anhang.

---------------------------

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Erasmus (22.08.1586-13.04.1656), Sohn des Georg (Nr.59) und der Barbara Seuter.
ooI 29.09.1612
Weibrath Spindler (29.03.1585-27.07.1616 zu Ems), Tochter von Sebastian (Nr.5) und der Sabina Straub.
Kinder
26.01.1613 Georg Sebastian (Nr.162)
07.09.1614 Abraham (Nr.163)

ooII 16.01.1621
Martha Zollikofer (12.07.1590-11.06.1624), Tochter von Lorenz (Nr.56) und der Ottilia Zili.
Kinder
22.12.1621 Laurenz (Nr.164)
10.06.1624 Erasmus, + 15.02.1635
10.06.1624 Jakob Christoph, + Juni 1624

ooIII 30.11.1624
Magdalena Zili (15.04.1604-08.11.1629 zu Bürglen), Tochter von Georg (Nr.16) und der Helena Schlapariz [Schlapprizi] (des Nr.9).
Kinder
20.10.1625 Martha, ooI Caspar Schlumpf (Nr.113), ooII Paul Valch [Walch?] von Fideris [GR]
13.03.1627 Jakob (Nr.165)
01.08.1628 Christoph (Nr.166)

ooIV 27.07.1630
Elisabeth Kromm (27.01.1596-31.12.1647), Tochter von Caspar (Nr.8) und der Barbara Scherer (Nr.3).
Kinder
18.03.1631 Hans Caspar, + 24.04.1648
29.11.1632 Matheus, stirbt jung
27.09.1633 Kind, + ungetauft
15.06.1637 Elisabeth, oo Laurenz Ruosch (Nr.22)

ooV 06.03.1649
Elisabeth Billwiller (19.09.1608-14.01.1656), Tochter von Felix (Nr.9) und der Anna Bösch(11); sie hatte zuvor Hans Wetter (Nr.50).
Kinder
keine Kinder

---------------------------

Diese Angaben stimmen tw. nicht mit den Angaben von Alther überein.
Tafel 26:
Zollikofer Erasmus, ~ St.Gallen 22.08.1589, + St.Gallen 13.04.1656, Notensteiner, Pursner 1634, Verwalter von Altenklingen und Pfauenmoos 1654.
ooI 1612 Spindler Weibrath (1585-1616), sie hatte 2 Söhne (weiter mit Abraham 1614-1691).
ooII 1621 Martha Zollikofer (1590-1624), sie hatte 3 Kinder.
ooIII 1624 Magdalen Zili (1604-1629), sie hatte 3 Kinder.
ooIV 1630 Elisabeth Krom (1596-1647), sie hatte 4 Kinder und erzog 6 der früheren Ehen.
Tafel 40A:
Erasmus Zollikofer ~ 22.08.1589 als Sohn des Georg, gen. Roth (1525-1620) aus der 2.Ehe mit Magdalena Schlumpf (+ 25.01.1589) ... was nicht stimmen kann, wenn Taufdatum und Sterbedatum der angenommenen Mutter stimmen. Wäre Erasmus aber 1586 geboren (wie laut Stemmatologia), wäre das möglich.
Laut Stemmatologia ist Georg, gen. Roth (1525-1620), der Grossvater, nicht der Vater des Erasmus.

---------------------------

NACHTRAG:
Laut Taufbuch der Kirchen St.Laurenzen und St.Mangen wird am 22. Augstmonat 1586 Eraßmuß getauft, Sohn des Jörg Zollicoffer und der Barbara Seüterin. Paten sind Gallus Zwickher und Sabina Linerin.
Damit sind Tauftag und Eltern entsprechend Stemmatologia bestätigt. Ein Taufeintrag eines Erasmus Zollikofer im August 1589 existiert nicht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 59 (1553-1612)

Beitrag von Wolf » Sa 27. Jul 2013, 14:56

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Georg (23.07.1553-19.10.1612 "plötzlich"), Sohn des Georg (Nr.31) und der Barbara Schirmer.
oo 1580 [in Kempten?]
Barbara Seuter (1556-25.04.1617) von Kempten, Tochter des Matheus und der Ursula Furtenbach [1].
Kinder
27.07.1581 Matheus (Nr.93)
02.01.1583 Georg (Nr.94)
05.02.1585 Abraham (Nr.95)
22.08.1586 Erasmus (Nr.96)
04.04.1588 Leonhard, + 1612 in Lyon
10.01.1590 Barbara, oo Ulrich Hochreutiner (Nr.24)
16.12.1591 Christoph (Nr.97)
12.07.1593 Zacharias, + 1594
02.04.1595 Hieronymus, + 1596
__.__.1598 Ursula, + 1599
25.11.1599 Catharina, oo Caspar Schlumpf (Nr.70)

[1] laut Alther:
Matthäus Seuter von Lötzen, + Kempten 06.02.1597
oo Kempten? 03.03.1550
Ursula Furtenbach, + Kempten 31.03.1599


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 241 (1659-1750)

Beitrag von Wolf » Mi 31. Jul 2013, 11:43

Unter dem Titel Schweizer Einwanderer nach Heidelberg und Umgebung wird auf die SEHUM-Datenbank verwiesen. Dort taucht u.a. ein Peter Zollikofer (<1686->1707) auf ... siehe Anhang.

---------------------------

Es ist nicht gesichert, dass der unten zitierte Peter (1659-1750) der Gesuchte ist, aber es ist sehr wahrscheinlich, da
1) Peter unter den Zollikofer der Zeit nicht häufig vorkommt und er der einzige, zeitlich Passende ist, sowie
2) er eine Schwägerin Magdalena Zollikofer, geb. Spindler hat.

---------------------------

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Peter (11.11.1659-15.01.1750, d.Z. ältester Bürger), Sohn des Peter (Nr.172) und der Regina Zollikofer.
oo 08.02.1687
Anna Elisabeth Högger (22.07.1671-18.02.1718, nachdem sie bis ins 3te Jahr bettlägerig gewesen), Tochter von Johannes (Nr.47) und der Ursula Rietmann (Nr.45).
Kinder
30.03.1680 Ursula, oo Laurenz Kunkler (Nr.75) [1]
31.01.1690 Peter, + 02.02.1690
20.08.1691 Kind, stirbt ungetauft
13.09.1692 Knäblein, stirbt ungetauft
11.10.1693 Georg Leonhard (Nr.305)
03.10.1696 Peter, + 21.12.1760
11.07.1699 Johannes (Nr.371)
27.07.1701 Anna Regina, 26.04.1702
13.10.1706 Sebastian, + 24.02.1708

---------------------

[1] Laut Familienblatt des Ehemannes sowie Taufbuch 4 (1681-1756) ist das korrekte Taufdatum der Ursula Zollikofer der 30.03.1688 (nicht 1680).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 172 (1619-1683)

Beitrag von Wolf » Mi 31. Jul 2013, 12:10

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Peter (25.08.1619-26.01.1683), Sohn des Georg Leonhard (Nr.98) und der Ursula Fels.
oo 18.01.1648
Regina Zollikofer (07.09.1622-05.11.1683), Tochter von Hieronymus (Nr.52) und der Anna Häl [laut Alther vom Kempten].
Kinder
10.03.1651 Ursula, oo Heinrich Locher (Nr.65)
22.10.1652 Anna Barbara, oo Leonhard Werdmüller von Zürich, sie stirbt 11.01.1730
15.11.1654 Hieronymus, stirbt zu Göttingen 22.03.1685
21.11.1656 Georg Leonhard (Nr.240)
24.04.1658 Heinrich, + 22.03.1664
11.11.1659 Peter (Nr.241)
27.04.1662 Regina, + 18.04.1745
29.03.1664 Sabina, oo Christoph Hochreutiner (Nr.42)
05.08.1667 Anna, oo Andreas Wägelin [Wegelin] (Nr.7)


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 239 (1661-1722)

Beitrag von Wolf » Mi 31. Jul 2013, 12:25

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Daniel (27.06.1661-25.08.1722), Sohn des Daniel (Nr.171) und der Dorothea Zollikofer.
oo I 05.10.1688
Maria Magdalena Burger (28.04.1670-22.11.1700), Tochter von Joachim (Nr.13) und der Magdalena Reutiner (Nr.25).
Kinder
22.04.1693 Knäblein, stirbt ungetauft

oo II 17.06.1701
Magdalena Spindler (28.09.1657-31.08.1724), Tochter von Sebastian (Nr.15) und der Anna Schobinger (Nr.49).
Kinder
keine Kinder


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 224 (1672-1754)

Beitrag von Wolf » Mi 31. Jul 2013, 20:35

Unter dem Titel Schweizer Einwanderer nach Heidelberg und Umgebung wird auf die SEHUM-Datenbank verwiesen. Dort taucht u.a. ein Georg Joachim Zollikofer (1672-1754) auf ... siehe Anhang.

---------------------------

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Georg Joachim (20.02.1672-25.01.1754), Sohn des Daniel (Nr.147) und der Anna Margaretha Fels.
oo 10.11.1695
Maria Elisabeth Zollikofer (03.12.1672-16.11.1742), Tochter des Paulus (Nr.110) und der Helen Locher (Nr.58).
Kinder
08.09.1696 Daniel Cornelius (Nr.312)
30.04.1698 Paulus, + 08.08.1703
03.09.1699 Georg Joachim, + 25.04.1701
17.02.1701 David Anton (Nr.316)
24.05.1702 Anna Margaretha, oo Kektor Züblin (Nr.30)
21.05.1704 Helena, ooI Felix Specker (Nr.25), ooII Hans Jakob Fehr (Nr.91)
12.09.1705 Paulus (Nr.344)
07.05.1707 Adriana Dorothea, oo Christ. Züblin (Nr35)
25.08.1708 Georg Joachim (Nr.345)
04.07.1710 Tobias Sebastian (Nr.352)
15.01.1712 Maria Elisabeth, + 07.05.1713
06.05.1715 Christian Theodor, + 13.07.1715
19.03.1717 Hartmann, + 19.03.1717
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 147 (1637-1716)

Beitrag von Wolf » Mi 31. Jul 2013, 20:52

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Daniel (16.03.1637-04.09.1716 zu Altenklingen, begraben in der Kirche zu Wigoltingen), Sohn des Cornelius (Nr.85) und der Elsbeth Stauder.
oo 14.02.1665
Anna Margretha Fels (27.09.1644-06.02.1710 zu Altenklingen), Tochter des Heinrich (Nr.39) und der Barbara Escher.
Kinder
20.02.1672 Georg Joachim (Nr.224)
weitere Kinder auf Anfrage (per PM/PN)


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 85 (1606-1649)

Beitrag von Wolf » Mi 31. Jul 2013, 21:11

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Cornelius (24.09.1606-13.04.1649), Sohn des Laurenz (Nr.56) und der Ottilia Zili.
ooI 08.11.1631
Magdalena Fels (29.11.1605-23.11.1634), Tochter des Jakob (Nr.34) und der Helena Schobinger.
Kinder
keine Kinder

ooII 03.05.1635
Elisabeth Stauder (23.07.1616-05.11.1641), Tochter des Daniel (Nr.37) und der Elsbeth Zili (Nr.13).
Kinder
16.03.1637 Daniel (Nr.147)
weitere Kinder auf Anfrage (per PM/PN)

ooIII 01.03.1642
Anna Hochreutiner (17.05.1624-1674), Tochter des Ulrich (Nr.24) und der Barbara Zollikofer (Nr.59). Sie hatte hernach Sebastian Spindler (Nr.17).
Kinder
auf Anfrage (per PM/PN)


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 395 (1738-1780)

Beitrag von Wolf » Fr 2. Aug 2013, 13:18

Unter dem Titel Schweizer Einwanderer nach Heidelberg und Umgebung wird auf die SEHUM-Datenbank verwiesen. Dort taucht u.a. ein Kaspar Bartholomäus Zollikofer (1738-1780) auf ... siehe Anhang.

---------------------------

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Caspar Bartholome (17.02.1738-16.04.1780), Sohn des Caspar Bartholome (Nr.354) und der Magdalena Berta Locher.
oo 28.02.1764
Anna Maria Engler (01.04.1738-10.08.1788), Tochter von Hans Jakob (Nr.46) und der Anna Magdalena Feyel.
Kinder
01.09.1764 Michael, + 11.03.1767
21.01.1766 Knäblein
27.05.1767 Hans Joachim, stirbt zu Mingolsheim am 28.02.1788 [in der Abschrift ist fälschlich 1778 angegeben]
13.07.1768 Caspar Bartholome (Nr.439)
08.03.1770 Lorenz (Nr.443)
28.08.1773 Hans Jakob (Nr.452)
30.03.1775 Anna Elisabetha, + 10.12.1775
26.05.1776 Cleophea Barbara, + 20.04.1777
19.09.1777 Knäblein
08.02.1779 Jakob, + 21.11.1779
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 354 (1713-1752)

Beitrag von Wolf » Fr 2. Aug 2013, 13:49

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Caspar Bartholome (12.12.1713-18.05.1752 wegen seinem von G.C.Fels erhaltenen Meßerstich in den Leib), Sohn des Hans Dietrich (Nr.274) und der Weibrath Alther.
oo 14.03.1741
Magdalena Barbara Locher (02.07.1714-14.04.1796), Tochter von Hans Jakob (Nr.101) und der Catharina Barbara Kunkler.
Kinder
17.02.1738 Caspar Bartholome (Nr.395), 3 Jahre ante nupt.
17.12.1741 Hans Jakob (Nr.402)
02.02.1743 Daniel (Nr.414)
4 weitere Kinder sterben jung

Scort. Helena Alther (Nr.57):
31.03.1738 Caspar Bartholome, + 07.08.1738


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 274 (1713-1752)

Beitrag von Wolf » Fr 2. Aug 2013, 22:51

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Hans Dietrich (17.07.1680-21.12.1740), Sohn des Caspar Bartholome (Nr.209) und der Rosina Blum.
oo 10.12.1700
Weibrath Alther (08.07.1676-17.04.1740), Tochter des Jakob (Nr.47) und der Weibratha Ebneter.
Kinder
12.12.1713 Caspar Bartholome (Nr.354)
weitere Kinder auf Anfrage (per PM/PN)


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 209 (1646-1696)

Beitrag von Wolf » Fr 2. Aug 2013, 23:02

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Caspar Bartholome (14.04.1646-07.05.1696 yählings), Sohn des Hans Dietrich (Nr.119) und der Salome Tobler.
oo 23.03.1675
Rosina Blum (06.03.1651-08.05.1710), Tochter des Hans Ulrich (Nr.24) und der Catharina Kunkler (Nr.19).
Kinder
17.07.1680 Hans Dietrich (Nr.274)
weitere Kinder auf Anfrage (per PM/PN)


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 119 (1605-1662)

Beitrag von Wolf » Sa 3. Aug 2013, 17:48

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Hans Dietrich (07.09.1605-22.01.1662), Sohn des Caspar (Nr.66) und der Catharina Schajenweiler.
ooI 10.06.1645
Salome Tobler (30.03.1626-04.05.1655) von Stad [Thal SG], Tochter des Georg und der Barbara Herr(?).
Kinder
14.04.1646 Caspar Bartholome (Nr.209)
weitere Kinder auf Anfrage (per PM/PN)

ooII 06.05.1656
Elisabeth Gerung (12.03.1611-05.07.1687) von Stad [Thal SG], Tochter des Gregorius (Nr.10) und der Anna Bürki, al. Schmutz (§), von Herisau (§§). Sie hatte zuvor: Adrian Ziegler (Nr.27), hernach Johannes Steiger (Nr.36)
Kinder
auf Anfrage (per PM/PN)

---------------------------

(§) "alias Schmutz" ? Bei den Familienblättern der beiden anderen Ehemänner findet sich dieser Zusatz nicht.

(§§) Bürki wird im Familiennamenbuch für Appenzell-Ausserrhoden (also auch Herisau) nicht mehr genannt. Laut Koller-Signer "Appenzellisches Wappen- und Geschlechterbuch" (S.47) kommt das Geschlecht 1594 in Herisau und Schwellbrunn vor ... stirbt 1770 aber mit Anna Bürki aus. Heute sind Bürki in Appenzell nur noch Bürger von Oberegg AI.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 66 (1567-1649)

Beitrag von Wolf » Sa 3. Aug 2013, 18:27

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Caspar (19.02.1567-08.05.1649) von Sonnenberg, Sohn des Jos (Nr.33) und der Susanna von Kirch.
oo 13.03.1604
Catharina Schajenweiler (12.11.1580-12.08.1659), Tochter des Ulrich und der Eva Reutlinger.
Kinder
07.09.1605 Hans Dietrich (Nr.119)
26.09.1611 Susanna, oo Christ. Menhard (Nr.5) [Tochter Katharina oo Fittler]
weitere Kinder auf Anfrage (per PM/PN)


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Beiträge: 6432
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, St.Gallen
Kontaktdaten:

Zollikofer 33 (1567-1649)

Beitrag von Wolf » Sa 3. Aug 2013, 18:41

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Zollikofer Jos /:Jodocus:/ (08.03.1535-14.06.1617 auf Sonnenberg, in der Pfarrkirche zu Wängi begraben, samt seiner Frau), Gründer der Zollikofer von Sonnenberg, Sohn des Georg (Nr.15) und der Sabina Schitlin.
oo 20.07.1557
Susanna von Kirch (1537-1605) von Lindau, Tochter des Marx und der Apollonia von Ulm.
Kinder
16.02.1667 Caspar (Nr.66)
weitere Kinder auf Anfrage (per PM/PN)


Wolf Seelentag, St.Gallen

Antworten

Zurück zu „St.Gallen (SG)“