Wyss in Malix GR

Moderator: Wolf

Antworten
Klaus Haeger
Beiträge: 47
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 18:06
Geschlecht: Männlich
Wohnort: 44227 Dortmund

Wyss in Malix GR

Beitrag von Klaus Haeger » Do 14. Jun 2018, 15:45

Hallo Zusammen,
komme an einer Stelle nicht weiter.
Ich habe eine Held, Barbara (*15.04.1886 Malix / 07.08.1987 Chur - ! 101J., Eltern und Geschwister bekannt) und suche weiteres zu Ihrem Mann.
Ich weiß das sie mit einem Wyss verheiratet war. Wann und wo ?,
aber da hört es dann auf.
Ich vermute das es ein Christian Wyss ist (*1877/+1971 - nur Jahreszahl bekannt, und der FN Wyss ist ja in der ges. Schweiz vertreten)

Auf ihrer Traueranzeige wird: "Im Namen der Hinterbliebenen E. Hitz, Passugg" genannt. sagt mir auch nichts.

Gruss
Klaus



Carmen
Beiträge: 80
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:04
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, Aargau

Re: Wyss oo Held in Malix

Beitrag von Carmen » Fr 15. Jun 2018, 14:08

Hallo Klaus

E. Hitz: Erwin Hitz war Primarlehrer in Passugg-Araschgen Bürger von Churwalden. Er war verheiratet mit Heidi Brüesch und war so anfangs der 60. Jahre geschieden und verheiratete sich mit einer Frau Murlot. Sein Bruder war Sekundarlehrer in Chur. Aber was für eine Beziehung er zu Wyss-Held hatte weiss ich nicht. Erwin Hitz wohnte später in Araschgen 51. Erwin Hitz hat aber keine Nachkommen. Du kannst am besten alles im Stadtarchiv in Chur nachfragen. Im Adressbuch von 1951 von Chur ist die Familie nicht aufgeführt auch nicht in Araschgen. Kannst du mir die Todesanzeige zukommen lassen, villeicht sehe ich noch etwas darauf.


Viel Erfolg

Gruss Fredi



Klaus Haeger
Beiträge: 47
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 18:06
Geschlecht: Männlich
Wohnort: 44227 Dortmund

Re: Wyss oo Held in Malix

Beitrag von Klaus Haeger » Fr 15. Jun 2018, 15:10

Hallo Fredi, hier die Todesanzeige.
Gruß Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Antworten

Zurück zu „Graubünden (GR)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste