Wirth von Oberstammheim ZH

Moderator: Wolf

Antworten
Garfield
Beiträge: 22
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 13:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Schweiz, Bern
Kontaktdaten:

Wirth von Oberstammheim ZH

Beitrag von Garfield » Fr 13. Apr 2018, 16:35

Hallo

Ich bin im Besitz eines Stammbaumes der Familie Wirth aus Oberstammheim ZH, der bis auf den Untervogt Hans Wirth (laut Ortschronik um 1500 aus Grüningen?) zurück geht. Bei Interesse gerne melden.


Ich suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien
Jörg aus Sumiswald BE
Freiburghaus aus Neuenegg BE
Wyss aus Arni BE

ejf
Beiträge: 123
Registriert: Di 25. Mär 2008, 20:46
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, ZH

Re: Wirth von Oberstammheim ZH

Beitrag von ejf » Mo 30. Apr 2018, 22:13

Hallo Garfield,
Die Ahnen meiner Frau gehen bei Jakob Wirth/Angelika Frei oo 17.03.1619 zu Ende.
Ob in Ihrem Wirth-Stammbaum wohl noch etwas mehr enthalten ist?
Danke für die Mühe!
Ernst



Garfield
Beiträge: 22
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 13:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Schweiz, Bern
Kontaktdaten:

Re: Wirth von Oberstammheim ZH

Beitrag von Garfield » Di 1. Mai 2018, 18:36

Hallo Ernst

Hier mal die Info zum Untervogt Hans Wirth:
Auszug aus dem Stammbaum Untervogt Hans Wirth
Hans Wirth, dessen gleichnamiger Vater u. Grossvater schon Untervogt war (der Vater wird
1487 und der Grossvater 1446 als solcher errwähnt), hatte, so viel aus alten Urkunden ersichtlich
ist, folgende Kinder.
1. Eine dem Namen unbekannte Tochter, 1574 in Frauenfeld verheiratet.
2. Eine andere, mit Bernhard Koch, Bürger zu Stein am Rhein, verheiratete Tochter, von der
ebenfalls nichts bekannt ist.
3. Johann, erhielt 1510 die Priesterweihe, wurde in demselben Jahr Kaplan an der St. Anna-
Kapelle bei Oberstammheim, muss also spätestens 1490 geboren sein. 1523 Diakon zu
Stammheim, am 28. September 1524 zugleich mit seinem Vater in Baden, Kanton Aargau,
enthauptet.
4. Jakob, um 1494 geboren.
5. Adrian, einige Zeit Helfer in Zürich, 1523 Kaplan in Unterstammheim, 1524 mit sammt
seinem Vater und Bruder Johann zu Tode verurteilt, dann aber begnadigt, 1528 Pfarrer und
später Dekan in Fehraltorf, wo er am 9. Februar 1563 starb. Sein Sohn Rudolf, 1547 geboren,
wurde 1569 ins Zürcher Bürgerrecht aufgenommen. 1594 Pfarrer am Fraumünster in
Zürich.
6. Joachim, um 1500 geboren, sind noch direkte männliche Nachkommen in Stammheim
nachzuweisen, gemäss Beilage "Joachim, genannt der Vogt".
7. Leonhard, vermutlich um 1508 geboren, studierte Theologie wie seine Brürder Johann und
Adrian, bekleidete aber nie ein Pfarramt. Kam nach Basel und heiratete 1541 die verwittwete
Tochter des dortigen Bürgermeisters, Anna Meyer.
8. Fridolin, um 1512 geboren.

Quelle: Altes und Neues, Ein Beitrag zur Stammheirner Reformationsgeschichtevon Alfred Farner, Pfarrer in Stammheim, 1899.
Ich weiss leider nicht, ob dieser Text so direkt der Quelle entnommen wurde, oder bearbeitet wurde (ich tippe eher auf zweiteres).

Mir liegen die Stammbäume von "5. Adrian, 1523 Kaplan in Unterstammheim" und "6. Joachim, um 1500 geboren" vor.

In diesem Stammbäumen kann ich keine Ehe Jakob Wirth/Angelika Frei finden. Allerdings habe ich die Stammbäume noch nicht in mein Programm eingetragen, es kann also gut sein, dass ich sie übersehen habe.
Welche Kinder sind aus diese Ehe bekannt? Vielleicht finde ich so etwas.


Ich suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien
Jörg aus Sumiswald BE
Freiburghaus aus Neuenegg BE
Wyss aus Arni BE

ejf
Beiträge: 123
Registriert: Di 25. Mär 2008, 20:46
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, ZH

Re: Wirth von Oberstammheim ZH

Beitrag von ejf » Mi 2. Mai 2018, 08:47

Hallo Garfield,
Danke für die ausführliche Antwort!
Ich habe meine "Weisheit" über die Familie Wirth aus FamilySearch bezogen und noch nicht selbst im StAZ nachgeprüft.
Vom Ehepaar Jakob Wirth/Engel Frei sind dort zwei Töchter bekannt:
Anna ~01.01.1621 oo vielleicht mit Hans Joachim Deringer von Oberstammheim
Engel ~01.08.1624 oo vielleicht mit Hans Bettel von Unterstammheim
Möglicherweise erschnuppert Garfield etwas Nützliches?
Freundliche Grüsse
Ernst



Garfield
Beiträge: 22
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 13:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Schweiz, Bern
Kontaktdaten:

Re: Wirth von Oberstammheim ZH

Beitrag von Garfield » Mi 2. Mai 2018, 19:42

Hallo Ernst

Danke für die weiteren Infos.

Hm, weiterhin keine Ehe von Jakob Wirth / Angelika Frei. Frei gab es schon damals einige, aber Angelika passt vom Namen so gar nicht zu den anderen verbreiteten Vornamen.

Der einzige Jakob, der vom Alter her passen würde, wäre dieser Enkel vom genannten "5. Adrian, 1523 Kaplan in Unterstammheim":
Hs. Jakob 1589
5. X.
Mannsstamm ausgestorben 1752

Es hat einige "Mannsstamm ausgestorben" in beiden Stammbäumen drin, da wurden jeweils die Töchter gar nicht erwähnt.
1752 scheint mir hier aber ein wenig merkwürdig, denn dein Jakob hatte ja nur zwei Töchter, so dass der Mannsstamm mit ihm ausgestorben sein müsste. Weder dein Jakob noch seine zwei Töchter könnten 1752 gestorben sein. Mein Jakob müsste also Söhne gehabt haben, damit das irgendwie aufgeht.

Ich denke, du müsstest zuerst die Daten aus FamilySearch anhand Primärquellen verifizieren, damit wir hier weiter kommen. FamilySearch hat öfters fehlerhafte Angaben drin und meine Stammbäume sind ja auch nur sekundäre Quellen.


Ich suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien
Jörg aus Sumiswald BE
Freiburghaus aus Neuenegg BE
Wyss aus Arni BE

ejf
Beiträge: 123
Registriert: Di 25. Mär 2008, 20:46
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, ZH

Re: Wirth von Oberstammheim ZH

Beitrag von ejf » Mi 2. Mai 2018, 20:15

Guten Abend Garfield und besten Dank fürs Nachsehen.
Es hilft nichts. Ich muss zuerst ins StAZ und die Daten bereinigen.
Es wird nicht in den nächsten Tagen sein, aber ich melde mich wieder, sobald ich Resultate habe.
Schönen Abend!
Ernst



Garfield
Beiträge: 22
Registriert: Mi 2. Jan 2008, 13:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Schweiz, Bern
Kontaktdaten:

Re: Wirth von Oberstammheim ZH

Beitrag von Garfield » Mi 2. Mai 2018, 20:42

Hallo Ernst

Das wäre sicher am sinnvollsten. Für mich eilt es nicht, ich werde sowieso erstmal den Stammbaum in ein Programm eintragen müssen, bevor ich selbst da weitere Schritte unternehme. Und das wird auch noch dauern.
Es würde mich aber freuen, dann die Ergebnisse der Suche zu lesen.


Ich suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien
Jörg aus Sumiswald BE
Freiburghaus aus Neuenegg BE
Wyss aus Arni BE

ejf
Beiträge: 123
Registriert: Di 25. Mär 2008, 20:46
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, ZH

Re: Wirth von Oberstammheim ZH

Beitrag von ejf » Mi 2. Mai 2018, 21:31

Garfield, ich sehe, dass du besonders im Kanton Bern Vorfahren suchst.
Ich bin überzeugt, dass du den Link zu allen bernischen Pfarrbüchern schon kennst:

http://www.query.sta.be.ch/archivplansuche.aspx?ID=37

Viel Erfolg!
Ernst



Antworten

Zurück zu „Zürich (ZH)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste