Eidgenössische Abschiede

Antworten
Matzi
Beiträge: 5
Registriert: Fr 27. Apr 2012, 17:37
Geschlecht: Weiblich

Eidgenössische Abschiede

Beitrag von Matzi » Mi 9. Mai 2012, 18:06

In dieser Sammlung bei google books findet ihr z.B. "Landrechtsertheilungen/Abweisungen"
(Bürgeraufnahmen/Ablehnungen) mit namentlicher Nennung der einzelnen Personen sowie deren Herkunft und die Namen der Amtspersonen der jeweiligen Orte. Die Bände sind unterschiedlich aufgebaut, am Anfang häufig Inhaltsangaben, am Ende Register. Möglicherweise enthalten manche Sammelbände auch die Abteilung 1 und 2, habe ich jetzt nicht geprüft. Weitere online-Bände habe ich bisher nicht gefunden.

Die Publikation kann nach Namen/Orten durchsucht werden (allerdings nur online) und auch als PDF-Datei heruntergeladen werden. (was dringend zu empfehlen ist, da Bücher im Volltext oft wieder nach kurzer Zeit bei google books verschwinden) Es lohnt sich auch sicher, die einzelnen Bände einmal Seite für Seite durchzuschauen, sie enthalten Unmengen Angaben. Zudem muß man bei einer reinen online-Namensuche die unterschiedlichen Namensschreibweisen in den einzelnen Jahrhunderten bedenken.

1291-1420 Band 1
http://books.google.de/books?id=N7kWAAAAQAAJ&printsec
1500-1520 Band 3 Abteilung 2
http://books.google.de/books?id=3y8_AAAAcAAJ&printsec
1556-1586 Band 4 Abteilung 2
http://books.google.de/books?id=7hg-AAAAcAAJ&printsec
1649-1680, Band 6 Abteilung 1
http://books.google.de/books?id=hSJVAAAAYAAJ&printsec
oder
http://books.google.de/books?id=mDgrAQAAMAAJ&printsec (eventuell andere Beilagen)
1712-1743 Band 7 Abteilung 1
http://books.google.de/books?id=dEo_AAAAcAAJ&printsec
1778-1798 Band 8
http://books.google.de/books?id=VUAYAAAAYAAJ&printsec

Gruß
Renate



eritro
Beiträge: 272
Registriert: Mi 13. Jul 2005, 05:48
Geschlecht: Männlich

Re: Eidgenössische Abschiede (Bürgeraufnahmen/Ablehnungen) u

Beitrag von eritro » Do 10. Mai 2012, 22:21

Die Sammlung Eidgenössischer Abschiede, die meisten Bände bearbeitete Johannes Strickler, umfassen real gut 1.5 Laufmeter. Die Sammlung ist in vielen Schweizer Bibliotheken prominent aufgestellt und enthalten in Form von Regesten die Abschiede (Beschlüsse) der eidgenössischen Tagsatzungen bis 1798. Alle acht Bände (ein Band kann mehrere Abteilungen bzw. Bücher umfassen) besitzen am Schluss ein ausführliches Register.

eritro



Meibu
Beiträge: 141
Registriert: Fr 25. Apr 2008, 13:49
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz

Re: Eidgenössische Abschiede (Bürgeraufnahmen/Ablehnungen) u

Beitrag von Meibu » Fr 11. Mai 2012, 05:48

Hallo zusammen,
unter der Adresse http://digital.ub.uni-duesseldorf.de/ih ... ure/207967 sind alle Bände abrufbar.


Mit vielen Grüssen aus Basel

Christof Meissburger

Bochtella
Beiträge: 1324
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, Schaffhausen

Re: Eidgenössische Abschiede

Beitrag von Bochtella » So 13. Jan 2019, 12:21

Grüezi Lesende,

Zu Eidgenössische Abschiede im Historischen Lexikon der Schweiz

Bochtella



Bochtella
Beiträge: 1324
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, Schaffhausen

Re: Eidgenössische Abschiede

Beitrag von Bochtella » So 13. Jan 2019, 17:44

Grüezi Lesende,

Abschiede der ordentlichen eidgenössischen Tagsatzung (1814-1848)

Die wichtigsten Anträge, Stellungnahmen und Beschlüsse der eidgenössischen Tagsatzung.

Digitalisate der Bände 1, 1814-1815 I bis 51, 1848 II über den Bibliothekskatalog des Bibliotheksverbunds Alexandria

Bochtella



Antworten

Zurück zu „Quellen“