Lehmann von Langnau im Emmental BE

Moderator: Wolf

Post Reply
Jeffrey

Drei brüder Lehmann aus Langnau.

Post by Jeffrey » Fri 10. Mar 2006, 21:59

Hallo,
mein Name ist Jeffrey Lehmann. Mein Urgrossvater kommt aus Indonesien und heißt (Carl) Eduard Conrad Lehmann (geboren 1877 Djokjakarta). Ich suche den Namen von seinem Vater. Sein Vater ist zusammen mit zwei Brüdern emigriert von Langnau nach Indonesien. Später sind zwei Brüder Lehmann wieder zurückgekehrt in die Schweiz und von der Schweiz nach Amerika emigriert. Können sie mir bitte helfen? Alle Informationen sind wilkommen.
Vielen Dank.
Jeffrey
- Editiert von Wolf am 12.03.2006, 21:50 -



Jeffrey

Lehmann von Langnau i.E. BE

Post by Jeffrey » Fri 17. Mar 2006, 08:28

Hallo,
mein Ur-urgrossvater heiBt Heinrich Carl Eduard Conrad Lehmann und kommt aus Langnau. Ich suche Daten, (namen, geboren, verstorben und platzen, etc) über seinen Vater, seine Mutter, Brüder und Schwestern. Zu welcher Lehmann-Linie aus Langnau gehören wir? Alle Informationen sind wilkommen.
Vielen Dank,
Jeffrey :-)
- Editiert von Nico am 17.03.2006, 10:59 -



Stammboumpeter
Posts: 91
Joined: Wed 13. Jul 2005, 06:13
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Münsingen

Lehmann von Langnau i.E. BE

Post by Stammboumpeter » Fri 14. Jul 2006, 22:34

Hallo Jeffrey
Die Antwort habe ich Dir persönlich geschrieben. Hier noch für all die anderen Interessierten:

Heinrich Carl Eduard Conrad Lehmanns früherste von mir gesicherte Vorfahren sind Samuel Lehmann ~ 2.6.1698 # 13.09.1748 von Langnau und Christina Röthlisberger ~ 27.11.1696 t 22.09.1756. Gemäss www.familysearch.org sind von diesem Samuel noch weitere Vorfahren bekannt, welche dort abgerufen werden können.

Peter Wälti
- Editiert von Wolf am 14.07.2006, 23:52 -
- Editiert von WältiPeter am 15.07.2006, 07:15 -



Stammboumpeter
Posts: 91
Joined: Wed 13. Jul 2005, 06:13
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Münsingen

Täuferehepaar Peter Lehmann und Madlen von Langnau zu Corgémont

Post by Stammboumpeter » Fri 21. Jul 2006, 16:51

Täuferehepaar Peter Lehmann und Madlen von Langnau zu Corgémont

Das Täuferehepaar Ulrich Lehmann, Peters selig Sohn von Langnau und Maria Thüeler, wohnhaft zu Delsberg, hatte mindestens zwei Söhne namens Peter * 1782 und Christen * 1784. Diese beiden Söhne lebten auf der Montagne de Corgémont.

Von Ulrich Lehmann und Maria Thüeler sind weder das Geburtsdatum noch das Todesdatum bekannt. Dieser Ulrich müsste der Sohn eins Peter Lehmann und seiner Ehefrau Madlene gewesen sein.

Von Peter Lehmann ich nur Todesdatum und Alter und 1703 als ungefähres Geburtsjahr:

t : 27.05.1781«Peter Leman de Langnauw au canton de Berne et demeurant sur la Montagne de Corgémont enterre le 30 du courant, agé de 78 ans. K17 Corgémont 69

t 26.11.1782 «Madeleine Veuve de Peter Leeman de Langnau dans le Canton de Berne et demeurant sur la Montagne de Corgémont, et enterrée le 28 du courant Anée de 70 ans K17» Corgémont 74

Wenn Peter Lehmann in Langnau geboren wurde, könnten seine Taufangaben lauten:

20.10.1804 Peter. Eltern: Ulli Lehmann und Elsi Gerber

Weiss jemand etwas Genaueres oder Zusätzliches?
- Editiert von Wolf am 21.07.2006, 17:57 -
- Editiert von WältiPeter am 23.07.2006, 00:32 -



Jeffrey

Auswanderung Johannes Lehmann von Langnau i.E nach U.S.A

Post by Jeffrey » Thu 26. Jun 2008, 09:42

Guten Tag

Brauche Eure hilfe für unterstehende Problem;

Ich suche exacten Daten, Orten, Namen von Schiffen und Passagierslisten von:

Emigration: Abt *März 1848 von Le Havre? nach New York. Von dort auswanderung nach Ohio, dan weiter nach Andrew Co Missouri.
*Angaben aus Intelligenzblatt Bern.

Johannes Lehmann */~ 28.09.17.10.1802 Langnau, Wohnort im Oberholz bei Rubigen, Kirchgemeinde Münsingen. Verheiratet mit Katharina Arm ~ 01.04.1810 zu Langnau, Heimatort Rüderswil.
Kinder:

Johann Gottlieb Lehmann */~ 16.12.30.12.1827 Langnau*
Johannes Lehmann */~ 22.04.09.05.1830 Langnau
Samuel Lehmann * 03.12.1832 Langnau
Friedrich Lehmann * 26.05.1837 Langnau
Christian Lehmann * 17.02.1839 Langnau
Johannes Ulrich Lehmann */~ 01.05.08.05.1841 Langnau
Elisabeth Lehmann * 07.02.1843 Langnau
Rosetta Lehmann */~ 11.01.30.01.1846 Langnau/Münsingen.

* Johann Gottlieb Lehmann Emigrierte ein Jahr fruher, (Laut Familiechronik, 1847).

In Amerika habe ich Emigration gefragt, aber sie können es nicht finden. Es scheint, dass es schreibweise problemen gibt mit nachname Lehmann, (suchmachine). Viele combinationen sind dadurch möglich. Es könnte z.b.s auch Lekman(n), Lefman(n), Schman(n) u.s.w sein.

Können Sie mir bitte weiter helfen? Passbücher vielleicht?

Vielen Dank und mit freundlichen Grüssen
Jeffrey Lehmann



Svenja
Moderator
Posts: 344
Joined: Fri 22. Sep 2006, 14:31
Geschlecht: Weiblich
Location: Schweiz, Luzern
Contact:

Auswanderung Johannes Lehmann von Langnau i.E nach U.S.A

Post by Svenja » Tue 1. Jul 2008, 00:17

Hallo Jeffrey

Suchst du nur die Passagierliste(n) oder auch weitere Angaben über ihr Leben in Amerika?
Ich habe mal kurz bei Castle Garden nachgeschaut, wo die Ankunft in New York registriert worden ist. Aber mit der Schreibweise Lehmann habe ich leider nichts Passendes gefunden.

http://www.castlegarden.org

Ich hab auch mal bei familysearch nachgeschaut, dort ist die ganze Familie enthalten. Die Schreibweise ist Lehmann und offenbar hatten sie noch zwei weitere Kinder in Amerika. Ich denke dass es zu allen Kindern noch mehr Angaben gibt bei familysearch. Wie immer bei familysearch ist es nicht sicher, ob die dort angegebenen Daten stimmen.

http://www.familysearch.org

Ich habe bisher nur nach Samuel und Rosetta gesucht, weil das nicht so häufige Namen sind wie die anderen. Samuel taucht im Census von 1880 in Kansas auf mit seiner Familie. Rosetta hingegen taucht in diesem Census nicht auf, wahrscheinlich weil sie verheiratet war. Man müsste den Namen ihres Ehemannes kennen um weitere Spuren von ihr zu finden.

Weitere Spuren in Amerika könntest du evtl. auf diesen Websites finden:

http://boards.rootsweb.com/

http://usgenweb.org/

Auf beiden Websites kannst du gezielt in den betreffenden US-Staaten und Counties suchen (die du bei familysearch findest). Bei rootsweb kannst du die Message Boards durchsuchen, vielleicht sucht jemand nach der gleichen Familie, oder selber eine Anfrage aufgeben. Bei usgenweb kannst du z.B. Obituaries (Lebenslauf eines Verstorbenen) finden oder Abschriften von Grabsteinen auf Friedhöfen. In den Obituaries werden auch viele Verwandte des Verstorbenen inkl. deren Wohnnorte genannt.

Falls du noch Hilfe brauchst, kann ich gerne morgen oder übermorgen mal für dich ein bisschen suchen, denn ich habe das schon oft gemacht.

Gruss
Svenja


Meine Genealogie-Datenbank ist online einsehbar:
Venez voir mon arbre généalogique online:
http://gw.geneanet.org/svenja1978

Zusätzliche Infos über meine Vorfahren, historische
Hintergründe und viele ITEN in den USA:
http://iten-genealogie.jimdo.com/

Jeffrey

Auswanderung Johannes Lehmann von Langnau i.E nach U.S.A

Post by Jeffrey » Tue 1. Jul 2008, 01:19

Hallo Svenja,

Ich suche nur die Passagiersliste(n) und exacte Daten.
Weiter bin ich selber mitglied von Ancestry.com.
Neue informationen über diese Familie sind immer wilkommen.
Vielen Dank für Deine muhe.
Mit freundliche Grüssen
Jeffrey



Kraehe
Posts: 560
Joined: Sun 30. Apr 2006, 10:01
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Niederlande, Allgemein, Bern

Auswanderung Johannes Lehmann von Langnau i.E nach U.S.A

Post by Kraehe » Tue 1. Jul 2008, 14:21

Hallo Jeffrey, zoek ook eens onder de mij bekende USA-vormen: Leeman(n), Layman, Leaman en Leamon.

Groetend,

Bernard Krijbolder



Jeffrey

Auswanderung Johannes Lehmann von Langnau i.E nach U.S.A

Post by Jeffrey » Wed 2. Jul 2008, 22:44

Hallo Bernard,

Bedankt voor de tip. Het uitproberen van verschillende naam varianten doe ik reeds drie jaar. Helaas tot nu toe zonder resultaat.
Familie uit Amerika weet de data van emigratie niet precies, (wel het jaar 1848). De instanties in Amerika ook niet. Een advertentie uit het "Intelligenzblatt Bern" geeft aan, dat Johannes Lehmann in Januari 1848 een openbare verkoop van zijn bezittingen hield, met de bedoeling alles in maart 1848 af te wikkelen. Nu probeer ik uit te zoeken of vanuit Zwitserland wel ergens gegevens zijn, (Bern of Zürich) die de exacte datum weergeven. Of dat ik geluk heb, dat ik iemand tegenkom die toegang heeft, tot het juiste "Passbuch".

Groeten,
Jeffrey Lehmann



Kraehe
Posts: 560
Joined: Sun 30. Apr 2006, 10:01
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Niederlande, Allgemein, Bern

Auswanderung Johannes Lehmann von Langnau i.E nach U.S.A

Post by Kraehe » Wed 2. Jul 2008, 23:34

Hallo Jeffrey, wieder auf deutsche; auf allen Faelle auch die Passportregister im SA Bern rund 1848 ueberpruefen.

Gruss, Bernard Krijbolder



Jeffrey

Auswanderung Johannes Lehmann von Langnau i.E nach U.S.A

Post by Jeffrey » Thu 3. Jul 2008, 10:54

Entschuldige für unsere Höllandische korrespondenz...

Vielleicht ist jemand bereit um mal nach zu schauen in die "Passbücher von Bern" rund 1848?

Vielen Dank

Grusse
Jeffrey



Hortulana
Posts: 267
Joined: Fri 3. Mar 2006, 23:13
Geschlecht: Weiblich
Location: Schweiz, Bern

Auswanderung Johannes Lehmann von Langnau i.E nach U.S.A

Post by Hortulana » Mon 7. Jul 2008, 19:06

Hallo Jeffrey

Vielleicht kann ich das mal machen, da ich bei meinem nächsten Besuch im Staatsarchiv sowieso die Passbücher (genau aus derselben Zeit) kontrollieren muss. Aber das wird ev. erst in einem Monat sein... falls Du so lange warten kannst.

Gruss
Hortulana


Hortulana

Jeffrey

Auswanderung Johannes Lehmann von Langnau i.E nach U.S.A

Post by Jeffrey » Tue 8. Jul 2008, 18:53

Hallo Hortulana

Sehr gerne und vielen Dank im voraus! Ich kann noch ruhig einen Monat warten.

Gruss
Jeffrey



hhg
Posts: 942
Joined: Tue 24. Mar 2009, 14:43
Geschlecht: Männlich

Zufallsfund Lehmann aus Langnau BE

Post by hhg » Mon 13. May 2019, 16:40

In Contwig (D-Rheinland-Pfalz) stirbt am 21. Juli 1902 Johannes Lehmann, protestantischer Melker aus Langnau Kt.Bern, 25 Jahre alt, Ehemann von Wilhelmine Both/Roth



Jeffrey Lehmann
Posts: 1
Joined: Thu 6. Jun 2013, 17:40
Geschlecht: Männlich

Re: Zufallsfund Lehmann aus Langnau BE

Post by Jeffrey Lehmann » Wed 29. May 2019, 21:37

Vielen Dank!



hhg
Posts: 942
Joined: Tue 24. Mar 2009, 14:43
Geschlecht: Männlich

Re: Zufallsfund Lehmann aus Langnau BE

Post by hhg » Thu 30. May 2019, 05:44

Hallo Jeffrey,

freut mich - falls von Interesse, der Eintrag stammt aus den evangelischen Kirchenbüchern von Contwig.



pm_betz
Supporter 2016
Posts: 95
Joined: Mon 22. Feb 2016, 16:55
Geschlecht: Männlich

Lehmann / Leeman von Langnau BE

Post by pm_betz » Fri 16. Aug 2019, 07:25

Am 9. Februar 1649 heiratet, gemäss Eherodel von Langnau im Emmental, Christen Neuenschwander die Madlen Lehmann. Recherchen über bestehende Forschungsresultate in Geneanet und Family Search lassen die Lehmann (Leeman) Familie in Langnau zurückverfolgen bis ca 1519. Siehe dazu:
https://gw.geneanet.org/ftiay6bgczfti?l ... hmann&oc=2
https://www.familysearch.org/ark:/61903/2:2:3S2M-PHN
Bei der Überprüfung in den Kirchenbüchern von Langnau i. E. lässt sich dies aber in keiner Weise bestätigen. Kann es wirklich sein, dass jemand soviel Fantasie entwickelt nur um eine schöne Ahnentafel zu zeichnen oder übersehe ich da etwas.



Walter
Supporter 2018
Posts: 2422
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Lehmann / Leeman von Langnau BE

Post by Walter » Fri 16. Aug 2019, 08:23

pm_betz wrote:
Fri 16. Aug 2019, 07:25
... Bei der Überprüfung in den Kirchenbüchern von Langnau i. E. lässt sich dies aber in keiner Weise bestätigen. Kann es wirklich sein, dass jemand soviel Fantasie entwickelt nur um eine schöne Ahnentafel zu zeichnen oder übersehe ich da etwas.
Die bei Geneanet aufgeführte Ehe von Hans L. & Cathrina Engelin (9.1.1569) ist laut der Ehen-CD die zweite in Langnau notierte Leemann/Lehmann-Ehe. Frühere Angaben sind vermutlich Schätzungen und Vermutungen, ohne wirkliche Belege. Das findet man leider oft, wenn bei einer Heirat usw. dem Probanden ein geschätztes Geburtsjahr zugewiesen wird, eventuell auch noch eine frühere erste Ehefrau usw.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

pm_betz
Supporter 2016
Posts: 95
Joined: Mon 22. Feb 2016, 16:55
Geschlecht: Männlich

Re: Lehmann von Langnau im Emmental BE

Post by pm_betz » Sun 18. Aug 2019, 09:19

Danke Walter



Post Reply

Return to “Bern (BE)”