Bögli von Ochlenberg BE

Moderator: Wolf

Antworten
ejf
Beiträge: 137
Registriert: Di 25. Mär 2008, 20:46
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, ZH

Bögli von Ochlenberg BE

Beitrag von ejf » Fr 16. Feb 2018, 12:41

Andreas Bögli, ~06.12.1629, von Spych/Ochlenberg lässt zwischen 1650 und 1666 in Herzogenbuchsee 8 Kinder mit Barbara Schrag taufen.
Wo kommt Barbara Schrag her und wo haben die beiden geheiratet?
Ich habe Herzogenbuchsee, Wynigen, Seeberg, Ursenbach, Langenthal und Koppigen ohne Erfolg abgesucht.
Vielen Dank!
Ernst



Walter
Supporter 2020
Beiträge: 2696
Registriert: Mi 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Region Basel

Re: Bögli von Ochlenberg BE

Beitrag von Walter » Fr 16. Feb 2018, 14:14

ejf hat geschrieben:
Fr 16. Feb 2018, 12:41
Wo kommt Barbara Schrag her und wo haben die beiden geheiratet?
Laut der Ehen-CD wurde diese Ehe am 17.05.1647 in Herzogenbuchse geschlossen (Rodel 3, Seite 260).
Es gibt dort offenbar (laut CD) keine Angaben zur Herkunft der Barbara Schrag, ich tippe aber auf Wynigen ;)
Zuletzt geändert von Walter am Fr 16. Feb 2018, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

ejf
Beiträge: 137
Registriert: Di 25. Mär 2008, 20:46
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, ZH

Re: Bögli von Ochlenberg BE

Beitrag von ejf » Fr 16. Feb 2018, 15:22

Einmal mehr besten Dank Walter.
Ernst



Walter
Supporter 2020
Beiträge: 2696
Registriert: Mi 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Region Basel

Re: Bögli von Ochlenberg BE

Beitrag von Walter » Sa 17. Feb 2018, 18:44

ejf hat geschrieben:
Fr 16. Feb 2018, 15:22
Einmal mehr besten Dank Walter.
Ernst
Übrigens, am 24.01.1630 tauft in Kirchberg ein Ulli Schrag "von Niderösch" eine Tochter mit Namen Barbli (Taufrodel 4, Seite 64).

Für tiefergehende Diskussionen zu Schrag bitte ein neues Thema starten - oder ggf. im Thema Schrag von Wynigen (dem einzigen alten Bürgerort im Kanton Bern) "antworten".


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

ejf
Beiträge: 137
Registriert: Di 25. Mär 2008, 20:46
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, ZH

Re: Bögli von Ochlenberg BE

Beitrag von ejf » So 18. Feb 2018, 09:14

Herzlichen Dank auch für diesen Tipp!



Antworten

Zurück zu „Bern (BE)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste