GOLDAMMER / Geringswalde - Berlin

Antworten
Snethlage
Beiträge: 410
Registriert: Do 30. Jun 2005, 14:48
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, Schweiz, Estland, Vaud

GOLDAMMER / Geringswalde - Berlin

Beitrag von Snethlage » Mo 7. Nov 2005, 21:02

In Sachsen gibt es rund um Rochlitz verschiedene Familienstämme GOLDAMMER. Vielleicht sind sie sogar untereinander verwandt, die räumliche Nähe legt es nahe.
"Meine" GOLDAMMER stammen aus der Umgebung von Geringswalde: aus Hermsdorf, Hilmsdorf, Arras und natürlich später auch aus Geringswalde selbst.
Zu ihnen suche ich vor allem die Töchternachkommen.
Einer der Arras-Geringswalder GOLDAMMER, George (VI.) GOLDAMMER (1657-1729), wanderte als Bäcker aus nach Berlin und siedelte sich dort auf dem Friedrichswerder an. Er schrieb sich später GOLTDAMMER. Seine Nachkommen waren Bäcker und Müller. Die Müller finden wir auf einer ganzen Reihe von Mühlen Brandenburgs. Mein Ururgroßvater lernte nach den Napoleonischen Kriegen in Frankreich die "maschinelle" Herstellung von Mühlsteinen kennen und gründete nach seiner Rückkehr in Berlin die "Erste französische Mühlsteinfabrik in Deutschland".
Die einzelnen Stammfolgen habe ich erst nur zum geringen Teil auf den Computer übertragen können. Die Attachments sind deshalb lückenhaft. Ich erteile gern ausführliche Auskunft.
Gesucht wird JEDES Vorkommen des Namens GOLDAMMER in allen seinen Schreibweisen (mit d, td, dt, und t etc.), wo immer sie sich finden.
- Editiert von Snethlage am 07.11.2005, 22:01 -


Dr. Snethlage

cmh
Beiträge: 331
Registriert: So 25. Dez 2005, 22:15
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Deutschland, Bayern

GOLDAMMER / Geringswalde - Berlin

Beitrag von cmh » Fr 13. Jan 2006, 07:52

Wo wir schon grade in Geringswalde sind - hier auch noch ein paar Goldammer:
Elisabeth ~ 16.11.1666
Georg * Arras 18.3.1627
Andreas ~ Arras 25.12.1594
Clemen * vor Taufbuchbeginn + Schweikershain nach 1620


Beste Grüße
Christine

Snethlage
Beiträge: 410
Registriert: Do 30. Jun 2005, 14:48
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, Schweiz, Estland, Vaud

GOLDAMMER / Geringswalde - Berlin

Beitrag von Snethlage » Fr 24. Mär 2006, 13:34

Zu den Informationen von Frau Mathis-Huber habe ich die Dateien Goldammer 3 und 4 beigefügt. Snethlage


Dr. Snethlage

Gigagoldi
Beiträge: 1
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 15:35
Geschlecht: Männlich

GOLDAMMER / Geringswalde - Berlin

Beitrag von Gigagoldi » Fr 10. Nov 2006, 13:20

Hallo, forschen Sie immer noch nach Goldammer? Ich habe vielleicht ein paar Infos für Sie aus dem Raum Torgau.
MfG
Peter Goldammer



Colditz79
Beiträge: 1
Registriert: Mo 22. Feb 2021, 22:57
Geschlecht: Männlich

Re: GOLDAMMER / Geringswalde - Berlin

Beitrag von Colditz79 » Mo 22. Feb 2021, 23:03

Gruß ich bin neu hier.

Auch ich habe 2 Goldammer im Familienbaum.

Johanne Rosine Goldammer aus Probshain, Schildau bei Torgau heiratete meinen 5xUrgroßonkel Friedrich Karl Kolditz
aus Körlitz bei Wurzen. Ihr erstes Kind bekamen sie dann 26 FEB 1848. Der Vater von Johanne Rosine war ein Johann Gottlob Goldammer.



Ulrich
Beiträge: 563
Registriert: Di 3. Okt 2006, 12:41
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland,NRW

Re: GOLDAMMER / Geringswalde - Berlin

Beitrag von Ulrich » Mo 8. Mär 2021, 11:56

Goldammer gehört zwar nicht zu meiner Recherche, aber mir ist bekannt, dass dieser Name auch in Rodalben Kreis Pirmasens Rheinland-Pfalz vorkommt. Näheres ist mir dazu nicht bekannt.

viele Grüsse


gruss

Uli

(search for Volkemer; Anytime - Anywhere)

lippes50
Beiträge: 1
Registriert: Mo 15. Nov 2021, 10:28
Geschlecht: Männlich

GOLDAMMER / Geringswalde - Berlin

Beitrag von lippes50 » Mo 15. Nov 2021, 11:14

Guten Tag zusammen,

durch Zufall bin ich wieder mal bei den GOLDAMMERs vorbeigekommen, die ich doch einige Zeit nicht mehr beachtet hatte. Sie sind in meiner Ahnentafel auf den Kekule-Nummern 157, 314 und 628.
Es handelt sich um:
- GOLDAMMER Martin, Bauer in Arras,
- GOLDAMMER Peter, *13.03.1697 in Arras, Bauer und Gerichtsschöppe in Gröblitz,
1. Ehe am 09.10.1722 in Seelitz mit HENTSCHEL Christina (*21.09.1697)
2. Ehe am 24.11.1734 in Seelitz mit DOBRENZ Christina,
- GOLDAMMER Anna Rosina - aus zweiter Ehe (*25.06.1738 in Gröblitz), die
am 02.11.1758 in Gröblitz einen HAHN Johann Christian (*16.12.1758) - Bauer u. Gerichtsschöppe geheiratet hat.

Ich habe gesehen, dass doch einige Forscherkollegen sich über diese Familien ausgetauscht haben und möchte fragen, ob mir jemand weiterreichende Verbindungen geben könnte.
Selbstverständlich teile ich auch gerne meine Daten.

Grüße

Helfried (Lippmann)


Sachsen: CONRAD, HOFMANN, LIPPMANN, MORGENSTERN, SEIFERT, ...
Crossen, Erlau, Mittweida, Schweikershain, ...

Sudetenland: CACEK, DOLESCHAL, EHRENBERGER, FEDERSEL, GLOSER, HRNCIR, SCHAFFER, SOUKAL, ...
Dittersbach, Kurau, Laubendorf, Schönbrunn, ...

Steffen Bühler
Beiträge: 20
Registriert: Fr 6. Mai 2011, 16:09
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Bayern

Re: GOLDAMMER / Geringswalde - Berlin

Beitrag von Steffen Bühler » Fr 19. Nov 2021, 10:31

Hallo zusammen,

da ich in Amöneburg bei Marburg aufgewachsen bin, wusste ich von einem Kurt Goldammer, der dort mit seiner Frau (die Klassenlehrerin meines Bruders) in einem etwas abgelegenen Haus wohnte. (Dieses Haus wurde übrigens später verkauft und restauriert, die Besitzer bekamen dafür einen Preis).

Ich kannte den Mann nicht, aber er hat sogar einen Wikipedia-Eintrag. Nach diesem ist er 1916 in Berlin geboren.

Vielleicht hilft das ja weiter.

Viele Grüße
Steffen



Antworten

Zurück zu „Sachsen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste