Scharfrichter, Nachrichter, Schinderknechte

Hier posten, was nicht einem bestimmten Bundesland zugeordnet werden kann.
Hier posten, was nicht einem bestimmten Bundesland zugeordnet werden kann.
dz
Beiträge: 454
Registriert: Mi 25. Feb 2009, 15:14
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland

Re: Scharfrichtersippen HOF/HOFF/HUFF und LEHR/LÖHR/LOHRI/LAURY

Beitrag von dz » Fr 8. Mai 2020, 16:19

Hallo liebe Liste,

unter meinen Vorfahren habe ich den "Chirurgen und Arzt" Johann Georg HAMEL, *27.10.1704 in Feudingerhütte, Er war verheiratet mit einer Anna Margarethe NN. Ich vermute, dass sie entweder aus der Scharfrichtersippe HOF/HOFF/HUFF oder der Sippe LEHR/LÖHR/LOHRI/LAURY stammte. Hat jemand Informationen zu diesen beiden Sippen ?

Dirk


dz

dz
Beiträge: 454
Registriert: Mi 25. Feb 2009, 15:14
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland

Re: Scharfrichter, Nachrichter, Schinderknechte

Beitrag von dz » Sa 9. Mai 2020, 17:24

TOUBA, Jacques, Lothringer Scharfrichter, in: Jahrbuch der Elsass-Lothringischen Wissenschaftlichen Gesellschaft zu Strassburg, Bd. 11 (1938), S. 160-184. (digitalisat) im Internet bei http://gallica.bnf.fr

Bauer, Burkhard, Carp, Lander, Cané, Dillenburger, Knapp, Hermann, Grauel u.a.

Dirk


dz

murgtäler
Beiträge: 38
Registriert: Sa 14. Sep 2019, 18:12
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Baden-Württemberg (D)

Re: Scharfrichter, Nachrichter, Schinderknechte

Beitrag von murgtäler » Mo 20. Jul 2020, 12:01

RITTER, Johannes, Scharfrichter in Gengenbach (um 1754).

Quelle: "Chronik der Stadt Zell am Harmersbach" von Franz Disch, 1937, Seite
Zitat:
"Die Reichsstadt Zell hielt keinen eigenen Scharfrichter, obwohl ihr dieses Recht 'freystand', sondern vereidigte 'zu Ersparung der Cösten' den Gengenbacher Henker für dieses Amt, bezahlte ihm ein gewisses Wartgeld und für seine Arbeit festgesetzte Gebühren, sogenannte 'Malefiz-Taxen'. So bezog 1754 Scharfrichter Johannes Ritter 15 fl. Wartgeld, von einem 'Justicierenden' 4 fl. Das von ihm gebrauchte Richtschwert befindet sich heute noch auf der Gengenbacher Ratskanzlei und zeigt auf der einen Seite die Inschrift:
'Die Hersen steuern dem Unheil
Ich exequiere ihr Endt-Urtheil.'
Auf der anderen Seite:
'Wenn ich das Schwert tue aufheben
Wünsche ich dem Sünder das ewige Leben.
1698.'"

Viele Grüße
Gerd (murgtäler)



clarissa1874
Moderator
Beiträge: 1530
Registriert: So 26. Mär 2006, 16:06
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Köln (Cologne)

Erich

Beitrag von clarissa1874 » Fr 25. Sep 2020, 20:16

Michael ERICH
Scharfrichtergeselle aus Eisleben, Landkreis Mansfeld-Südharz, Sachsen-Anhalt
und
Dorothea MATTHEUß
Jungfrau aus Schlesien
Vater: Christoph MATTHEUß
oo 20.09.1678 in Graudenz

Quelle:
Evangelische Trauungen 1660-1774 Graudenz, Kreis Graudenz, Westpreußen



Ambrosius1
Beiträge: 9
Registriert: Sa 2. Jun 2018, 11:56
Geschlecht: Männlich

Re: Scharfrichter, Nachrichter, Schinderknechte

Beitrag von Ambrosius1 » Di 6. Okt 2020, 10:06

Hallo,
was ist denn aus der im 1. Beitrag geplanten Datenbank geworden?

Kennt / hat jemand Teil 3 von Glenzdorf /Treichel?
Gruß aus Thüringen

Meister Ambrosius



Ambrosius1
Beiträge: 9
Registriert: Sa 2. Jun 2018, 11:56
Geschlecht: Männlich

Re: Scharfrichter, Nachrichter, Schinderknechte

Beitrag von Ambrosius1 » Fr 16. Okt 2020, 15:04

Hallo,
ich garniere meinen Ahnen- und Verwandtenbaum gern mit den Portraits der jeweiligen Personen. Fotos vor 1840 findet man logischerweise nicht.

Ich möchte das mal rein auf SR beziehen. Fotos gibt es von denen eh nicht so viele. Also hab ich nach anderen "Abkonterfeyungen" gesucht. Also Gemälde und Stiche, Grafiken habe ich ca. 40 Stück gefunden in Archiven, Bibliotheken, Galerien. Und das wars? Habt ihr Portraits von SR?

Beim Suchen dieser "Konterfei" en kam ich auf die Idee, stattdessen nach Bildern von Hinrichtungen zu suchen. Wenn ein Ort und ein Jahr dabei ist, sollte theoretisch klar oder wahrscheinlich sein, welcher der SR dort abgebildet ist. Und damit hätte ich dann ein Bild vom SR "bei der Arbeit". Davon habe ich nun ca. 600. Aber die Zuordnung macht mir nun weitere Probleme.

z.Bsp.: Wer war der SR in Nürnberg 1396?
Die Liste in Wiki ist sehr dürftig:
nürnberg-Wiki.jpg
Deshalb habe ich weiter recherchiert und danach diese Liste erstellt:
nürnberg-Liste.jpg
Gibt es außer bei Wiki irgendwo anders vollständigere Auflistungen? Ansonsten wird das ein hartes Stück Recherchearbeit.

Danke
Meister Ambrosius
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Antworten

Zurück zu „General“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast