Graber von Rohrbach BE

Moderator: Wolf

Post Reply
rito
Posts: 371
Joined: Sun 23. Sep 2007, 11:01
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, BW, Hessen, Rheinland-Pfalz

Graber 1799 aus Rohrbach

Post by rito » Mon 13. Dec 2010, 20:48

Hallo, liebe Mitleser!

Wie heißen die Eltern von:

Verena Graber geb. Rohrbach/BE 1.11.1799 ??; sie heiratet 1820 Jakob Flückiger

Danke Rito



Meibu
Posts: 141
Joined: Fri 25. Apr 2008, 13:49
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz

Graber von Rohrbach BE

Post by Meibu » Tue 14. Dec 2010, 21:17

Hallo Rito

Im Eherodel Rohrbach 1782-1821 auf Seite 40 steht folgendes

August 9. Flückiger Schein:
Jakob, Jakobs, von Huttwyl,
zu Stampach, Öschenbach 4. Bapt.
1793. Adm. 1810.
Verena Graber (Spura) Barthlo-
mes, von Bläuen, Öschenbach.

Leider konnte ich über die Taufe nichts finden in den Kirchenbücher von Rohrbach.

Gruss
Meibu
Christof Meissburger.


Mit vielen Grüssen aus Basel

Christof Meissburger

Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Graber von Rohrbach BE

Post by Wolf » Fri 17. Dec 2010, 21:44

rito schreibt weiter
Hallo liebe Mitleser,

suche Daten zu Bartholomäus Graber, 1799 zu "Bläuen"/Oeschenbach.

Gruß Rito
Oeschenbach gehört zum Kirchspiel Rohrbach


Wolf Seelentag, St.Gallen

Meibu
Posts: 141
Joined: Fri 25. Apr 2008, 13:49
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz

Graber von Rohrbach BE

Post by Meibu » Sat 18. Dec 2010, 05:04

Hallo Wolf
Eben, die Höfe "Bläuen" sind in der Ortschaft Öschenbach, und der liegt im Kirchenspiel Rohrbach, darum habe ich in den Taufrodeln von Rohrbach über Verena Graber nichts gefunden.

Meibu


Mit vielen Grüssen aus Basel

Christof Meissburger

Stephleuen
Posts: 705
Joined: Sat 15. Dec 2007, 14:13
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Bern
Contact:

Graber von Rohrbach BE

Post by Stephleuen » Sat 18. Dec 2010, 17:19

Nur die Öschenbacher hielten sich nicht daran und waren der Kirche Ursenbach verbunden!

Taufbuch Nr. 9 KG Ursenbach Seite 203 PDF923

Getauft zu Rohrbach den 2.11.1799

Verena Spuria des

Bartholomäus Graber, der vor der Munzipalität sich als Vater erkannte und die Taufe angeortnet hat
und
Anna, Uhli Morgenthalers seelig Witwe

Taufzeugen:
Jakob Wirth, Sigrist und Maria sein Weib
Verena, des PRofossen Andreas Wirts Weib

Beste Grüsse

Stephan Leuenberger



Stephan Leuenberger
Mitglied bei:
Historischer Verein des Kantons Bern
Schweizerische Gesellschaft für Familienforschung
Genealogisch Heraldische Geselschaft Bern
Jahrbuchvereinigung Oberaargau

rito
Posts: 371
Joined: Sun 23. Sep 2007, 11:01
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, BW, Hessen, Rheinland-Pfalz

Graber von Rohrbach BE

Post by rito » Sat 18. Dec 2010, 18:54

Lieber Stephan Leuenberger,
herzlichen Dank für die Transkription des Taufeintrages - diesen hatte ich bereits.
Die Mutter ist Anna Fuhrimann, ihr Ehemann Uli Morgenthaler stirbt 1796.
Von Bartholomäus Graber hingegegen habe ich keine Daten die mich weiterbringen!

Gruß Rito



Stephleuen
Posts: 705
Joined: Sat 15. Dec 2007, 14:13
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Bern
Contact:

Graber von Rohrbach BE

Post by Stephleuen » Sun 19. Dec 2010, 14:21

Hallo Rito

Den Heiratseintrag des Ehepaares Verena Graber und Jakob Flückiger habe ich im ER Huttwil gefunden. Dort ist er unter dem 11.August 1820 eingetragen. Ebenfalls habe ich im ER Ursenbach die Verkündung gefunden. So auch die Verkündung in Rohrbach vom 9.8.1820. Die Einsegnung erfolgte also in Huttwil.

Um nun die genaue Herkunft des Vaters der Verena zu eruieren kann folgendes unternommen werden:

Die Jahre 1798/99 sind durch den Franzoseneinfall so ziemlich verworren. Men of Bern nennt einen Barthlome Graber Bauer im Öschenbach geboren 1750. Leider stelle ich immer wieder fest dass die Angaben in Men of Bern nicht immer verlässlich sind. Ich habe weder in Ursenbach noch in Rohrbach eine Taufe eines Kindes mit Namen Barthlome Graber gefunden.

Nun würde ich vorschlagen die Chorgerichtsmanuale von Ursenbach zu konsultieren. Sollten diese Ergebnislos sein noch jene von Rohrbach zu durchforsten nach der Paternitätsklage von 1799.

An und für sich sollte die Eheschliessung Flückiger - Graber bereits im 1. Band des Burgerrodels Huttwil sein. Die Rodel wurden rückwirkend geführt. Auf dem Familienblatt müsste eigentlich der Name des Vaters und der genaue Bürgerort der Verena Graber aufgeführt sein. Ich würde empfehlen beim Zivilstandskreis Langnau den entsprechenden Auszug zu verlangen.

Beste GRüsse

Stephan Leuenberger



Stephan Leuenberger
Mitglied bei:
Historischer Verein des Kantons Bern
Schweizerische Gesellschaft für Familienforschung
Genealogisch Heraldische Geselschaft Bern
Jahrbuchvereinigung Oberaargau

rito
Posts: 371
Joined: Sun 23. Sep 2007, 11:01
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, BW, Hessen, Rheinland-Pfalz

Graber von Rohrbach BE

Post by rito » Tue 21. Dec 2010, 09:04

Lieber Stephan,

herzlichen Dank für die erfolgversprechenden Ratschläge!
mit guten Wünschen für in frohes Fest
Rito



Picea abies
Supporter 2019
Posts: 287
Joined: Sun 4. Mar 2012, 13:40
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz Region Basel

Graber von Rohrbach BE

Post by Picea abies » Thu 7. Nov 2019, 20:45

Ref. KB 2 Biel-Benken BL, Taufe
31.05.1660 Johann Ulrich
Eltern: Ulrich Graber, von Rohrbach Bernergebieth, - Anna Schönberger (ohne Angabe BüO). Gruss Werner



Post Reply

Return to “Bern (BE)”