Schneller / Snelder

Antworten
Pascal Paul
Beiträge: 201
Registriert: So 11. Mär 2007, 14:04
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, NRW
Kontaktdaten:

Schneller / Snelder

Beitrag von Pascal Paul » So 26. Apr 2009, 17:21

Wem ist in den Niederlanden der Familienname Schneller begegnet und könnte mir weitere Infos senden.

Es handelt sich um den aus dem Lechtal / Österreich stammende Zweig der Schneller

Kraehe
Beiträge: 541
Registriert: So 30. Apr 2006, 10:01
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Niederlande, Allgemein, Bern

Schneller

Beitrag von Kraehe » So 26. Apr 2009, 22:44

Guten Abend Pascal Paul,

Eine Freundin von mir stammt ab eines Soldats aus dem 18. Hahrhundert mit Namen Schneller. Der Name ist in der Niederlande abgeaendert in Snelder. Weitere Herkunft der Familie ist nicht bekannt. Ich glaube momentan ebenfalls, dass der Niederlaendischer Stammvater in Mannheim geboren war, bez. dort wohnhaft gewesen war (ohne weitere Daten). Das schliesst eine Herkunft aus dem Lechtal noch nicht aus, weil Soldat. Ich bin jetzt nicht ganz sicher, aber ich glaube der Soldat hiess Christoph Schneller, sein Sohn Bernard. Der Name Schneller kommt in der Niederlande mehrmals vor. Aber kommt aus dem deutschem Sprachraum. Bitte, sehe unter Schneller / Snelder bei www.cbg.nl und www.genlias.nl. Koennen Sie Ihre Daten mal prezisieren?

Mit freundlichem Gruss,

Bernard Krijbolder

Pascal Paul
Beiträge: 201
Registriert: So 11. Mär 2007, 14:04
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, NRW
Kontaktdaten:

Schneller

Beitrag von Pascal Paul » Mo 27. Apr 2009, 09:01

Ich habe lediglich einen Eintrag, dass die Schneller aus diesem Zweig auch in den Niederladen beheimatet sind.

Leider komme ich mit den Links nicht klar. Könnten Sie die erwähnen Schneller hier einstellen oder den Kontakt zu ihrer Freundin herstellen ?

Kraehe
Beiträge: 541
Registriert: So 30. Apr 2006, 10:01
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Niederlande, Allgemein, Bern

Schneller

Beitrag von Kraehe » Mo 27. Apr 2009, 09:16

Guten Tag, Pascal Paul,

Ich werde in den naechsten Tagen versuchen den erwaehnten Schneller hier einzustellen. Aber, wuerde es sich nicht lohnen wenn Sie etwas ueber eine moegliche Verbindung mit Ihren Ahnen erwaehnen?

Mit freundlichem Gruss,

Bernard Krijbolder

Pascal Paul
Beiträge: 201
Registriert: So 11. Mär 2007, 14:04
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, NRW
Kontaktdaten:

Schneller / Snelder

Beitrag von Pascal Paul » Mo 27. Apr 2009, 09:31

Ich erforsche mehrere Zweige der Familie Schneller.

Jene aus dem Lechtal, zwei mal Lottstetten Süddeutschland, jene aus Graubünden in der Schweiz und die Östereichisch / Ungarischen. (ursprünglich aus Lottstetten) usw.

Die Sammlung von Schneller Daten umfasst etwa 1000 Personen.

Da ich nun an zwei Orten von einer Auswanderung in die Niederlande gelesen habe, interessieren mich natürlich alle Schneller / Snelder und deren Herkunft.

Ist ihre Freundin eine Snelder ?

Kraehe
Beiträge: 541
Registriert: So 30. Apr 2006, 10:01
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Niederlande, Allgemein, Bern

Schneller / Snelder

Beitrag von Kraehe » Mo 27. Apr 2009, 09:58

Ja, sie ist.

Gruss,

Bernard Krijbolder

Kraehe
Beiträge: 541
Registriert: So 30. Apr 2006, 10:01
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Niederlande, Allgemein, Bern

Schneller / Snelder

Beitrag von Kraehe » Do 30. Apr 2009, 12:56

Guten Tag Pascal Paul,

Wie versprochen und in Anschluss auf meinem PM die folgende infos:

Es handelt sich um Christoffel (= Christoph) (vielleicht Johann Christoph) Sneller / Schneller, gagiert Soldat. Wie ich erforscht habe, zur Zeit seiner Eheschliessung vermutlich beim Hollaendischem Regiment 622A (urspruenglich Regiment Nassau-Dietz), zwischen 1754-1757 in Garnison in Doesburg NL. Herkunft, d.h. geboren, getauft, oder wohnort: Mannhem (d.h. vermutlich Mannheim). Vermutlich geboren zwischen 1720-1740. Verheiratet (entweder reformiert, oder katholisch) in Drempt (Kirchspiel bei Doesburg) 4. Dezember 1757 mit Antonia (Teuntje) Albers. Gestorben in Keppel (gleiche Umgebung) 22. August 1795, begraben Kirchspiel Drempt 25. August 1795. Wichtig noch sind die Daten der Kinder, alle katholisch getauft in Olburgen und Drempt; die Mutter war bestimmt katholisch: 1. Joannes Georgius Sneller, geb. 22.1.1758 (die Ehe fand also mit gewisser Eile statt!). Dieser Name kann darauf deuten dass Christophs Vater Johann Georg hiess; 2. Albert Sneller, geb. Februar 1760, vermutlich genannt nach dem Vater muetterlicherseits; 3. Eva Margaritha Sneller, geb. Juni 1762, vielleicht genannt nach der Mutter vaeterlicherseits; Gerhardus Sneller, geb. April 1766; Hendrina Sneller, geb. 8.2.1769. Nachkommen dieser Familie heissen heute Schneller und Snelder.

Hoffentlich koennen Sie etwas mit diesen Daten anfangen.

Mit freundlichem Gruss,

Bernard Krijbolder

Thomas
Beiträge: 1379
Registriert: Mi 26. Apr 2006, 11:04
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Zürich
Kontaktdaten:

Schneller / Snelder

Beitrag von Thomas » Do 30. Apr 2009, 13:41

Ich erforsche mehrere Zweige der Familie Schneller.

Jene aus dem Lechtal, zwei mal Lottstetten Süddeutschland, jene aus Graubünden in der Schweiz und die Östereichisch / Ungarischen. (ursprünglich aus Lottstetten) usw.

Hallo Pascal,

In Ergänzung zu den per PM übermittelten Infos betr. Schneller in Zürich (Bevölkerungsverzeichnise 1872/1904) habe ich noch im Findbuch Armendirektion des Staatsarchis Zürich (1907 bis 1947) folgenden Eintrag gefunden:

Schneller Felix, geb. 1888, von Tamins GR, in Zürich, Erwirkung heimatlicher Unterstützung 1929 bis 1932..

Gruss

Thomas
Thomas Illi, Wolfhausen

roelsz123
Beiträge: 2
Registriert: Do 24. Nov 2016, 19:42
Geschlecht: Männlich

Re: Schneller / Snelder

Beitrag von roelsz123 » Do 24. Nov 2016, 22:08

Guten Tag Pascal Paul,
zufälligerweise find ich dies Discussion. Ich such (die Ahnen von) Christoffel Schneller. Sind sie in den letzen jahren weiter gekommen mit ihre Suche?

Grüsse aus den Niederlanden

Roel Snelder

https://www.myheritage.nl/site-family-t ... lyTreeID=1

Pascal Paul
Beiträge: 201
Registriert: So 11. Mär 2007, 14:04
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, NRW
Kontaktdaten:

Re: Schneller / Snelder

Beitrag von Pascal Paul » Do 19. Jan 2017, 18:09

Haben Sie genauere Date zu dieser Person?

roelsz123
Beiträge: 2
Registriert: Do 24. Nov 2016, 19:42
Geschlecht: Männlich

Re: Schneller / Snelder

Beitrag von roelsz123 » Mo 23. Jan 2017, 11:27

Es handelt sich um denselben Christoffel (= Johann ? Christoph) Schneller wie schon vorher in dieser discussion genant. Er war Soldat. beim Hollaendischem Regiment 622A (urspruenglich Regiment Nassau-Dietz), zwischen 1754-1757 in Garnison in Doesburg NL. Herkunft nicht deutlich entweder getauft, oder wohnort: Mannhe(i)m.

Nach weitere Erforschung in Kirchenbucher von Baden-Wuertemberg vermute (also Theorie) ich das er abstammt von Carl Schneller, auch militär in Pforzheim. Seine Mutter heist Margaretha wie seine Tochter.

Daten sind:
Johann Christoph (Christoffel) Schneller
Geboren: Ongeveer 12 apr 1716 In: Pforzheim Baden Wuerttemberg Deutschland
Verstorben: 22 aug 1795 In: Drempt gem Hummelo & Keppel Ge NL

Vater:
Carolus Schneller (möglich abstammend aus Bayern - könte wolh aus Monheim sein). Katholischer Religion unter dem. Löbl im Durlachischem Regiment

Mutter:
Anna Margaretha Schneller (born Hütterin von Freiburg aus dem Breisgau)

Meine Frage ist ob sie weitere Information haben über die Schnelle familie(n) in baden Wurtenberg

Meine information hab ich durch Archion (sehe forum eintrag:

https://www.archion.de/de/forum/?tx_mmf ... 8e54f345db

Grusse

Roel Snelder

Antworten

Zurück zu „General“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast