Page 1 of 1

Gstarz aus Eibiswald

Posted: Sat 11. Apr 2020, 18:32
by Fenrir
Hallo zusammen

Im Rahmen der Ahnenforschung konnte ich mich dank der digitalisierten Pfarrmatriken bis ins Jahr 1809 "zurückarbeiten".

Leider besteht oft kein Verweis zwischen den Tauf-, Heirats- und Sterbematriken, weshalb mir eine weitere Nachforschung in Folge von möglichen Pfarrwechseln und der dazu noch schwer lesbaren, z.T. halb auf Latein erfassten Einträge nicht möglich ist.

Gibt es allfällige Tipps wie ich bei der Ahnenforschung weiterkommen könnte?

Nachgewiesene Ahnenlinie:

Gstarz Vinzenz, Eibiswald, geb. 22.12.1893
-Taufindex Eibiswald 1887-1896
-Taufbuch Eibiswald 1887-1897 s.168
-Sterbeindex unbekannt

Gstarz Josef/Josefus, Eibiswald, geb. 1848, gest. 1929
-Taufbuch Eibiswald 1843-1857
-Sterbeindex z

Gstarz Joseph, Eibiswald, geb. 1809
-Taufbuch Eibiswald 1806-1832 s.89-90
-Sterbeindex unbekannt

Gstarz Anton, unbekannt, Angaben nur aus Vermerk von Joseph