Matriken des heutigen Burgenlandes

Moderator: le_tisserand

Antworten
f.curman
Beiträge: 13
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 17:22
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Matriken des heutigen Burgenlandes

Beitrag von f.curman » Di 28. Aug 2018, 12:39

Liebe Burgenlandforscher!

Weiß jemand näheres über die Onlinestellung der Matriken der Diözese Eisenstadt bescheid?
Letztes Jahr teilte mir die Sekretärin des Diözesanarchivs mit, dass mit Anfang 2018 die ersten Matriken online gestellt werden.

Im Internet kann man lediglich die Duplikate bei FamilySearch einsehen und diese enthalten sehr wenig Zusatzinformationen. Des Weiteren sind diese meistens nur bis 1828 einsehbar.

Mit freundlichen Grüßen
F. Curman



f.curman
Beiträge: 13
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 17:22
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Matriken des heutigen Burgenlandes

Beitrag von f.curman » So 14. Okt 2018, 09:21

Laut Hr. Weinhäusel wird momentan das Diözesanarchiv Györ, welches die Digitalisierung durchführt, umgebaut.
Ende Jänner 2019 soll es neue Infos geben.



Antworten

Zurück zu „Burgenland“