Honegger von Rüti ZH

Moderator: Wolf

Antworten
schnady
Beiträge: 21
Registriert: Di 21. Mär 2006, 12:45
Wohnort: Belgique, Liège

Honegger Paul aus Rüti und Stäfa

Beitrag von schnady » Di 21. Mär 2006, 13:22

Kennt jemand diese Familie und dessen Vorfahren.
Paul Honegger war mit Katharina Niedermayer verheiratet und lebte in Oesterreich /
Ebelsberg-Linz.



Berna65
Beiträge: 230
Registriert: Do 23. Aug 2007, 10:20
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Schweiz, Zürich

Honegger von Rüti ZH und/oder Stäfa ZH

Beitrag von Berna65 » Sa 25. Mär 2006, 19:25

Hallo Schnady

ich habe ein paar Honegger aus dem Zürcher Oberland (=Rüti und Umgebung) in meiner Datenbank. Aber ich müsste schon wissen, in welchem Zeitraum dieses Paar ungefähr gelebt hat :-)

Schöne Grüsse aus der Schweiz

Bernadette


Bernadette Oertig

SwissFamiliesWorldWide

www.ahnenforschung-schweiz.ch

schnady
Beiträge: 21
Registriert: Di 21. Mär 2006, 12:45
Wohnort: Belgique, Liège

Honegger von Rüti ZH und/oder Stäfa ZH

Beitrag von schnady » So 26. Mär 2006, 08:55

Vielen Dank für Ihre Antwort Berna,
Ich glaube das meine Mutter, Ilse Honegger, in Stäfa am 15/09/1925 geboren ist. Sein Vater, Paul Honegger, war Schlosser. Ich wurde als Martin Andréas Honegger in Zürich geboren, später in 1948 heiratete meine mutter einen Belgier. Seitdem lebe ich in Belgien.



schnady
Beiträge: 21
Registriert: Di 21. Mär 2006, 12:45
Wohnort: Belgique, Liège

Honegger von Rüti ZH und/oder Stäfa ZH

Beitrag von schnady » So 26. Mär 2006, 12:45

Als ich klein war haben mich Alle so genannt. Wieso weiss ich nicht. Meine Geschwister nennen mich noch heute so. Ist ein guter Pseudo. Ich weiss nicht ob meine Mutter sich errinern wird den sie war auch noch ein kleines Kind als sie mit den Eltern nach Österreich auswanderte. Ich habe noch ein Onkel in Österreich aber er ist ungefähr 10 Jahre älter als ich, werde Ihn mal fragen. Vielen Dank für das Photo den es ist schöner als ich es in Errinerung hatte. Ich war seit 1974 nicht mehr in der Schweiz. Leider ist es ein zu teueres Land für uns. Aber es gibt jetzt Internet um billig zu reisen.
Hoffentlich behalten wir einen Kontakt den mein Deutsch wird immer schlechter.



Grummler
Beiträge: 3
Registriert: Sa 22. Apr 2006, 16:56
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, München

Honegger von Rüti ZH und/oder Stäfa ZH

Beitrag von Grummler » Sa 22. Apr 2006, 17:09

Hallo Bernadette,

ich habe zwar keine Honeggers in meiner Datenbank, aber meinen Urgroßvater der von 1861 bis 1910 "Geschäftsführer in der mechanischen Cardenfabrik" (O Ton) war. Ich bin verblüfft wie einfach es früher war zwischen dem Königreich Württemberg und der Schweiz umzuziehen und seinen Beruf auszuüben. Ihr entschuldigt, dass ich da so hereinplatze

Grüße vom Grummler



schnady
Beiträge: 21
Registriert: Di 21. Mär 2006, 12:45
Wohnort: Belgique, Liège

Honegger von Rüti ZH und/oder Stäfa ZH

Beitrag von schnady » So 30. Apr 2006, 13:07

Vielen Dank an Sabiene Radcliff-Müller für den Honegger Stamm. Er ermöglicht mir die verbindung zwichen meiner Mutter und der Honegger aus Rüti.



schnady
Beiträge: 21
Registriert: Di 21. Mär 2006, 12:45
Wohnort: Belgique, Liège

Honegger von Rüti ZH und/oder Stäfa ZH

Beitrag von schnady » So 30. Apr 2006, 13:10

Wenn Jemand auskünfte aus der Provinz Lüttich, Belgien sucht binn ich bereit zu helfen.



Thomas
Beiträge: 1376
Registriert: Mi 26. Apr 2006, 11:04
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Zürich
Kontaktdaten:

Honegger von Rüti ZH

Beitrag von Thomas » Fr 24. Nov 2006, 20:01

Gemäss dem Buch "Zürcher Familiennamen" scheinen die Honegger aus Rüti ursprünglich aus dem benachbarten Eschenbach SG zu stammen ("bruoder Heinrich in Honegge" 1328 Eschenbach). 1397 ist ein Ulrich Honegger im heutigen Ortsteil Ferrach erwähnt, der Ausgangs von Rüti an der Strasse nach Eschenbach liegt. Dieser Erwähnung folgt jene eines Zacharias Honegger im Weiler Fägswil oberhalb von Rüti in Richtung Wald. 1553 verzweigten sich die Honegger auch in den Weiler Kämmoos in Richtung Bubikon (heute Gemeindegebiet von Bubikon).

Gruss

Thomas


Thomas Illi, Wolfhausen

Konstantin Huber
Beiträge: 638
Registriert: Mo 28. Nov 2005, 13:46
Geschlecht: Männlich
Wohnort: BRD, Baden-Württemberg

Honegger von Rüti ZH

Beitrag von Konstantin Huber » Sa 25. Nov 2006, 00:26

Interessante Angaben zu den Honegger aus dem Zürcher Oberland und promineneten Nachfahren (Bundesrat Fritz Honegger, DDR-Staatsratsvorsitzender Erich Honecker) bieten zwei Kapitel im Ausstellungskatalog von Hans Ulrich Pfister: Fremdes Brot in deutschen Landen. Wanderungsbeziehungen zwischen dem Kanton Zürich und Deutschland 1648-1800. Zürich (Staatsarchiv) 2001, 47 S. mit zahlr. Abb., ISBN 3-907859-00-6.


Konstantin Huber

Konstantin Huber
Beiträge: 638
Registriert: Mo 28. Nov 2005, 13:46
Geschlecht: Männlich
Wohnort: BRD, Baden-Württemberg

Fremdes Brot in deutschen Landen

Beitrag von Konstantin Huber » So 26. Nov 2006, 12:10



Konstantin Huber

Chrissibaer
Beiträge: 1
Registriert: Mo 12. Nov 2018, 18:54
Geschlecht: Weiblich

Re: Honegger Paul aus Rüti und Stäfa

Beitrag von Chrissibaer » Mo 12. Nov 2018, 19:12

schnady hat geschrieben:
Di 21. Mär 2006, 13:22
Kennt jemand diese Familie und dessen Vorfahren.
Paul Honegger war mit Katharina Niedermayer verheiratet und lebte in Oesterreich /
Ebelsberg-Linz.
Hallo Schnady!

Nachdem ein Bruder deiner Grossmutter noch lebt, kannst du deine Information noch
aus aktueller Quelle erhalten. Honegger sind nach wie vor noch in Linz/Ebelsberg, aber
inzwischen auch in Berlin bzw wieder zurück in die Schweiz.



Antworten

Zurück zu „Zürich (ZH)“