Tinasse de Montagrier

Aquitaine (Départements: Dordogne (24), Gironde (33), Landes (40), Lot-et-Garonne (47), Pyrénées-Atlantiques (64))
Limousin (Départements : Corrèze (19), Creuse (23), Haute-Vienne (87))
Poitou-Charentes (Départements : Charente (16), Charente-Maritime (17), Deux-Sèvres (79), Vienne (86))

Moderator: Marglats

Antworten
clarissa1874
Moderator
Beiträge: 1343
Registriert: So 26. Mär 2006, 16:06
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Köln (Cologne)
Kontaktdaten:

Tinasse de Montagrier

Beitrag von clarissa1874 » Mi 28. Nov 2018, 12:49

Zufallsfund:

Sulpice TINASSE
Soldat der 17. Kompanie des französischen Reserve-Infanterie-Regiments Nr. 250
* 24.08.1886 in Bonnefond, Département Dordogne
wohnhaft in Montagrier, Département Dordogne
Ehefrau: Elise geb. RIBERIK
Vater: Landwirt Pierre TINASSE, wohnhaft in Montagrier
Mutter: namentlich unbekannt, verstorben
+ 18.10.1914 um 2.30 h in Neuruppin im Reservelazarett
Todesursache: Schusswunde rechter Arm und linke Kopfseite, Wundstarrkrampf
Anzeige: Chefarzt des Reservelazaretts in Neuruppin

Quelle:
Sterbehauptregister Standesamt Neuruppin, Kreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg, Nr. 371/1914



Antworten

Zurück zu „Nouvelle Aquitaine“