Gisler aus dem Kanton Uri

Moderator: Wolf

Antworten
Felber
Beiträge: 856
Registriert: Sa 1. Jun 2013, 20:06
Geschlecht: Männlich

Gisler aus dem Kanton Uri

Beitrag von Felber » Sa 23. Feb 2019, 17:04

Zufallsfund im Pfarrbuch von Schüpfheim LU: Am 26.03.1820 starb ebenda Aloisia Gisler, ledig, aus dem Kanton Uri, 24-jährig (* um 1796).

Mit freundlichen Grüssen

Olivier



Werni
Beiträge: 6
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:54
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Sursee, Luzern

Re: Gisler aus dem Kanton Uri

Beitrag von Werni » Do 6. Jun 2019, 16:06

Hallo Olivier

Ich habe im Stammbuch 4, Seiten 14/15 der Urner Familienbücher (Gisler) eine Aloisia Gisler gefunden, Geboren am 21. Juni 1798 als 12. Kind des Georg Gisler, Lumpenjöri zu Altdorf und der 2. Ehefrau Anna Rosa Baumann.
Auf Wunsch könnte ich Dir die entsprechenden Stammbuchseiten per Mail senden.

Freundliche Grüsse

Werni von Sursee



W Huber

Felber
Beiträge: 856
Registriert: Sa 1. Jun 2013, 20:06
Geschlecht: Männlich

Re: Gisler aus dem Kanton Uri

Beitrag von Felber » Do 6. Jun 2019, 20:01

Hallo Werni

Danke für deinen Hinweis! Da ich selber nicht zur Familie Gisler forsche, brauche ich diese Auszüge jedoch nicht.

Mit lieben Grüssen (ebenfalls aus Sursee)

Olivier



Felber
Beiträge: 856
Registriert: Sa 1. Jun 2013, 20:06
Geschlecht: Männlich

Re: Gisler aus dem Kanton Uri

Beitrag von Felber » Fr 3. Apr 2020, 17:59

Zufallsfund im Taufbuch von Sempach LU: Am 31.01.1634 wurde ebenda ein Johann Rudolf Gisler getauft, unehelicher Sohn des Johann Gisler aus dem Kanton Uri („Uraniensis“) und der Christina Lips.

Mit freundlichen Grüssen

Olivier



Antworten

Zurück zu „Uri (UR)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste