Epp von Erstfeld UR

Moderator: Wolf

Post Reply
Pascal Paul
Posts: 245
Joined: Sun 11. Mar 2007, 14:04
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, BW
Contact:

Epp von Erstfeld UR

Post by Pascal Paul » Sun 13. Aug 2017, 23:01

Ich suche Informationen zu:

Fähnrich Gotthard Epp, zu Erstfeld gestorben 1624

Tochter Maria oder Margi Epp heiratet in Engelberg Melchior Matter
am 20. November 1606.

Fähnrich Gotthard Epp von Erstfeld war Vater von:
Maria oder Margi (verheiratete Matter) Epp gest. 1651
Barbara Epp
Heinrich Epp (Dorothe Tschudi war die Ehefrau und Verena Epp deren Tochter)
Martin Epp gestorben 1648
Jost Epp

Hauptmann Martin Epp, 1606-1608 Landvogt in Sargans, könnte ein Bruder des Gotthard und damit Onkel der 5 Kinder von Gotthard sein. Er starb 1638



Mamu
Posts: 16
Joined: Tue 16. May 2006, 17:24
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Uri
Contact:

Re: Epp von Erstfeld UR

Post by Mamu » Sun 3. Sep 2017, 09:09

Ihre Angaben sind offensichtlich dem Verkündbuch des Klosters Engelberg entnommen, wie sie im Historischen Neujahrsblatt, hgg. vom Verein für Geschichte und Altertümer von Uri, 1. Heft der neuen Folge, 1946, auf Seite 79 publiziert wurde: https://www.e-periodica.ch/digbib/view? ... :1946:37#4.

Während Fähnrich Gotthard Epp zur Erstfelder-Linie gehört, stammt Martin Epp, Landvogt in Sargans, aus der Linie von Silenen. Die beiden sind also keine nahen Verwandten.

Der Genealoge J. P. Zwicky von Gauen hat sich ausführlich mit dem Geschlecht der Epp auseinandergesetzt. Er widerlegt einige Zuordnungen im Urner Stammbuch und in andern Publikationen. Davon betroffen ist auch die Familie des hier angesprochenen Gotthard Epp. Die Aufzeichnungen von J. P. Zwicky wurden von W. Epp im Dezember 1979 herausgegeben.



Pascal Paul
Posts: 245
Joined: Sun 11. Mar 2007, 14:04
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, BW
Contact:

Re: Epp von Erstfeld UR

Post by Pascal Paul » Sun 3. Sep 2017, 10:00

Ja genau. diese Zweifel habe ich auch.
Wo finde ich das Buch von Zwicky?



Mamu
Posts: 16
Joined: Tue 16. May 2006, 17:24
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Uri
Contact:

Re: Epp von Erstfeld UR

Post by Mamu » Mon 4. Sep 2017, 09:35

Die 32-seitige Broschüre fand ich in der Schweizerischen Nationalbibliothek in Bern unter der Signatur GFbq 857.
http://www.helveticat.ch/lib/item?id=chamo:1322006



Pascal Paul
Posts: 245
Joined: Sun 11. Mar 2007, 14:04
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, BW
Contact:

Re: Epp von Erstfeld UR

Post by Pascal Paul » Mon 4. Sep 2017, 09:38

Super! Hast du eine Kopie davon oder ein PDF?



Peterhans
Posts: 6
Joined: Fri 18. Mar 2016, 09:50

Re: Epp von Erstfeld UR

Post by Peterhans » Tue 12. Jun 2018, 21:49

Hallo Pascal,

konntest Du eine pdf der Datei erhalten? Ich wäre auch daran interessiert

Gruß und Dank,

Manfred



Mamu
Posts: 16
Joined: Tue 16. May 2006, 17:24
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Uri
Contact:

Re: Epp von Erstfeld UR

Post by Mamu » Thu 5. Jul 2018, 16:30

Hallo Pascal,
ich befürchte, dass deine Anfrage bei mir untergegangen ist. Sorry! Ich hatte das Dokument einmal eingescannt. Ich kann aber die Scan nicht zu einem PDF vereinigen. Ich habe nun die 34 Dateien auf Dropbox gestellt.
https://www.dropbox.com/sh/as3gvmydd8an ... n0Oma?dl=0



Wolf
Moderator
Posts: 6990
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Re: Epp von Erstfeld UR

Post by Wolf » Mon 3. Jun 2019, 20:32

Mamu wrote:
Thu 5. Jul 2018, 16:30
Ich habe nun die 34 Dateien auf Dropbox gestellt. https://www.dropbox.com/sh/as3gvmydd8an ... n0Oma?dl=0
Da Dateien auf Dropbox immer nur kurzfristig zur Verfügung stehen, kann der Text nun unter http://www.seelentags.de/geneal/Epp-von-Erstfeld-UR.pdf heruntergeladen werden.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Post Reply

Return to “Uri (UR)”