Fegble, Feyble und Feubli von Schübelbach SZ

Moderator: Wolf

Post Reply
Bochtella
Posts: 1601
Joined: Tue 15. Mar 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Location: CH, Schaffhausen

Fegble, Feyble und Feubli von Schübelbach SZ

Post by Bochtella »

Grüezi Lesende,

Gemäss dem Familiennamenbuch der Schweiz, Auflage 1989, finden sich folgenden Schreibweisen bzw. Bürgerorte:
• Fegbli vor 1800 in Einsiedeln SZ.
• Feybli seit 1946 in Zürich ZH. Ursprünglich von Einsiedeln SZ.
• Fegble seit 1876 in Schübelbach SZ.
• Feubli seit 1934 in Schübelbach SZ.
• Feyble seit 1876 in Schübelbach SZ
• Fegble seit 1952 in Galgenen SZ.

Akten zur Familien Fegble; Fegbli; Feybli; Feubli auf einer Webseite des Staatsarchivs Schwyz, Signatur NA.LX.1.100
Peter Paul Fegble, 1803-15.2.1860, 1823 vermählt mit Theresia Huser, 1790-20.4.1862. Familienschein Schübelbach
1838 wurden Peter Paul Fegble mit Frau und Kindern als Heimatlose in der Gemeinde Schübelbach aufgenommen.
Friedrich Jakob Fegbli, am 15.3.1869 geboren in Glattbrugg ZH. Familienschein Einsiedeln, Bd. 202, Blatt 9/17
Franz Josef Fegble und der Rosa Fegbli. Familienbüchlein von Schübelbach
Franz Feubli. Familienschein Schübelbach
Franz Kappeler und der Sophie Fegble. Familienschein Galgenen, Bd. I, Blatt 285; Bd. K, Blatt 273.

Zu Peter Paul Fegble, vermählt mit Theresia Huser, und seinen Vorfahren im Thread Die nicht sesshafte Familie Fegble

Bochtella



Bochtella
Posts: 1601
Joined: Tue 15. Mar 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Location: CH, Schaffhausen

Re: Fegble, Feyble und Feubli von Schübelbach SZ

Post by Bochtella »

Grüezi Lesende,

Am 26.9.1897 vermählten sich in Benken SG Joh. Jkb. Jöhl, Taglöhner, in Unterhalde bei Benken SG, am 6.12.1876 geboren, Sohn des verstorbenen Andreas Jöhl von Amden in S. Georgen bei St. Gallen, und der Elisabeth Fürer von Amden, und Elisa Hüser-Fegble, am 24.3.1837 geboren, Tochter des Peter Paul Fegble in Mosnang und der Theresa Hüser, Witwe des Jakob. Trauzeugen: H. F. Kaplan Waibel und Verena Schnyder. Katholisches Ehebuch Benken SG

Bochtella



Bochtella
Posts: 1601
Joined: Tue 15. Mar 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Location: CH, Schaffhausen

Re: Fegble, Feyble und Feubli von Schübelbach SZ

Post by Bochtella »

Grüezi Lesende,

Fahndungsfotografien von Heimatlosen zwischen November 1852 und Ende 1853 im Schweizerischen Bundesarchiv auf einer Webseite von Wikimedia Commons.
• Barbara Faibli, alias Barbara Fayble, Barbara Müller, 27 Jahre alt, Tochter des Peter Paul Faibli, Beihälterin des Joseph Tschudi, eingeteilt Schwyz.
• Joseph Tschudi, alias Joseph Kohler, vulgo Specksepp, 37 Jahre alt, provisorisch Basel-Land.
• Magdalena Suter, alias Marianne Kurz, Magdalena Sutter, ca. 54 Jahre alt, Beihälterin des Peter Paul Faible.

Lithografien nach Fahndungsfotografien von Heimatlosen von 1853 im Schweizerischen Bundesarchiv auf einer Webseite von Wikimedia Commons.
• Tafel IV: Magdalena Sutter (falsch Kurzin), ca. 54 Jahre alt, Beihälterin des Peter Paul Faible.
• Tafel IX: Barbara Faibli (falsch Barb. Müller), Beihälterin des Joseph Tschudi, Tochter des Peter Paul Faibli, eingeth. Schwyz, 27 Jahre alt.
• Tafel IX: Joseph Tschudi (falsch Joseph Kohler) vulgo Specksepp, 37 Jahre alt, prov. Basel-Land.

Bochtella



Bochtella
Posts: 1601
Joined: Tue 15. Mar 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Location: CH, Schaffhausen

Re: Fegble, Feyble und Feubli von Schübelbach SZ

Post by Bochtella »

Grüezi Lesende,

Heimatlose, Einzelfälle A-Z (1713 - 1975) im Schweizerischen Bundesarchiv auf einer Webseite der Schweizerischen Eidgenossenschaft:

E21#1000/131#20434*, alte Nr. 130 II, 1833-1854
Marianne Magdalena Suter, alias Kurz, und ihre Pflegekinder Peter und Maria Ant. Wächter.
Die Eltern der Pflegekinder waren Paul Faible und Anna Maria Wächter.
Anna Maria Wächter hatte auch Kinder von Alois Walzer.

E21#1000/131#20448*, alte Nr. 122, 1841-1871
Joseph Tschudi, falsch Kohler, genannt Specksepp, Beihälter der Maria Barbara Fayble und ihre Kinder.
Maria Barbara Fayble hatte auch Kinder von Anton Knobel und Johann Scherr (Nr. 20384).

Bochtella



Post Reply

Return to “Schwyz (SZ)”