Zimmermann von Rapperswil SG

Moderator: Wolf

Post Reply
Wolf
Moderator
Posts: 6929
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Zimmermann von Rapperswil SG

Post by Wolf » Thu 27. Jun 2019, 12:13

Rapperswil SG wird heute (Stand 1962) im Familiennamenbuch nicht mehr als Bürgerort genannt, auch nicht in der Ausgabe von 1940 (Stand um 1935). Laut HBLS waren Zimmermann in Rapperswil allerdings früher stark vertreten, u.a. mit
- Johann Peter, Historiker und Genealoge, im 17. Jahrhundert;
- Mathäus, Dr.med., Badearzt in Pfäfers, Stadtschreiber in Rapperswil, Verfasser von Unda Jordanis Fabariana (1689);
- Hans Jakob, Schultheiss 1714.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6929
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Schwester Maria Josefa Antonia Zimmermann (um 1700 - 1772)

Post by Wolf » Thu 27. Jun 2019, 12:16

Im Regio-Familienforscher vom Juni 2019 veröffentlicht Rolf T. Hallauer eine Zusammenstellung der "Profess-Schwestern des Kapuzinerklosters St.Karl in Altdorf im Kanton Schwyz". Angegeben sind Familienname, Schwesternname, Herkunft, Geburtsjahr, Jahr der Profess und Sterbejahr. Wünschenswert sind Angaben zum Vornamen bei Taufe sowie Taufdatum (speziell, wenn das Geburtsjahr nur errechnet ist).

Schwester Maria Josefa Antonia Zimmermann von Rapperswil ist um 1700 (errechnet) geboren, legt 1726 das Ordensgelübde ab und verstirbt 1772.

Im Namensregister des Taufbuchs kath. Rapperswil finden sich folgende Taufen vom Mädchen aus dem Geschlecht Zimmermann (Seitenangaben beziehen sich auf Band 2, 1612-1790):
1698
keine
1699
keine
1700
Maria Elisabetha (f.104) 08.05.1700 des Joannes Jacobus Zimmermann & D[omi]na Mar. Magdalena Helbling
1701
keine
1702
Anna Maria (f.108)

Da 1699 bzw. 1701 keine Mädchen Zimmermann getauft wurden, dürfte es sich bei der um 1700 geborenen Schwester Maria Josefa Antonia um Maria Elisabetha handeln.
Wer erforscht die Zimmermann von Rapperswil und kann das bestätigen?


Wolf Seelentag, St.Gallen

Post Reply

Return to “St.Gallen (SG)”