Bischof von Stein SG

Moderator: Wolf

Post Reply
Wolf
Moderator
Posts: 7097
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Bischof von Stein SG

Post by Wolf »

GHGO-Mitglied Josef Bischof-Sutter fasst in einem Interview mit dem St.Galler Tagblatt seine Familiengeschichtsforschung kurz zusammen.
«Ich hatte die Linie bis ins 17. Jahrhundert zurückverfolgt und die Spur fast verloren, da kam mir der Zufall zu Hilfe. In einem Kirchenbuch von Wildhaus fand ich zuhinterst einen handgeschriebenen Zettel, auf welchem ein Franz Bischoff im Vorarlberg genannt war», erzählt Josef Bischof-Sutter. Es stellte sich heraus, dass zwei Generationen in Feldkirch wohnten, deren Vorfahren jedoch aus Wildhaus stammten und, so meint Josef Bischof-Sutter, als Säumer zwischen Vorarlberg und dem Toggenburg tätig waren. Mitglieder der Familie Bischoff waren um 1780 als Maurer und Steinhauer beim Bau der Toggenburger Strasse von Wattwil über Wildhaus nach Feldkirch beteiligt.
Im 18. Jahrhundert zogen Franz Bischoff und seine Frau Franziska Sturzenbauer ins Toggenburg zurück. Immer wieder kehrte die Familie zur Landrechtserneuerung ins Toggenburg zurück. Sohn Franz, geboren 1766, heiratete 1787 Rosina Wenk aus Stein und blieb. Sein Bruder Hansjörg, geboren 1774, vermählte sich 1797 in Wildhaus mit Eva Maria Schneider aus Alt St. Johann.
Da zu ihrer Lebzeit die aktuellen Wohnorte zu den Bürgerorten wurden, erhielt die Familie von Franz Bischoff das Bürgerort Stein, während die Familie von Johann Georg, genannt Hansjörg, Bischoff Bürger von Wildhaus wurde. Die beiden Brüder wurden die Stammväter der beiden Bischof-Zweige, die es noch heute gibt und die durch die beiden Enziane im Familienwappen abgebildet sind.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz

Wolf
Moderator
Posts: 7097
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Franz Bischof (1766-1812)

Post by Wolf »

Die folgenden Daten sind dem Toggenburgischen Genealogienwerk entnommen.

1) Franz Bischof, Stein SG, Maurer, Steinhauer, geb. 25.07.1766 in Dornbirn, gest. 22.08.1812 in Stein
oo Stein 06.11.1787
1a) Rosina Wenk (19.12.1764-21.02.1836)
Kinder:
1: Franz Alois Bischof (07.08.1788-13.10.1874), Stein-Erlen
2: Anna Maria Bischof (28.02.1790-24.05.1826), Sidwald
3: Anna Margaritha Bischof (17.07.1791-21.05.1796)
4: Johannes Bischof (27.11.1792-10.01.1793)
5: Johann Bischof (25.12.1793-12.11.1871), Lichtensteig
6: Maria Rosa Bischof (20.02.1795-)
7: Maria Francisca Bischof (13.04.1796-)
8: Franz Bischof (17.06.1797-17.06.1797)
9: Pankraz Bischof (08.09.1798-21.06.1861), Stein-Erlen
10: Maria Margretha Bischof (01.11.1799-11.04.1890)
11: Maria Salome Bischof (04.08.1802-09.10.1802)

2) Franz Bischof, Röthis/ Wildhaus, Landmann, Maurer, Steinhauer, geb. 05.01.1739 in Dornbirn, gest. 08.04.1799 in Wildhaus
oo um 1761
3) Franziska Sturzenbaum (um 1742-04.09.1793), Wildhaus
Kinder:
1: Katharina Bischof (02.10.1763-um 1823), Röthis Vorarlb
2: Franz Bischof (25.07.1766-22.08.1812), Stein SG
3: Josef Bischof (um 1770-um 1830), Röthis
4: Johann Georg Bischof (25.12.1775-19.08.1840), Wildhaus Tobel >>> Linie Bischof von Wildhaus SG

4) Johannes Bischof, Röthis (Vorarlb), geb. 20.06.1699 in Stein SG, gest. um 1760
oo Feldkirch-Altenstadt 1724
5) Anna Maria Wetter (um 1700-um 1760), Röthis (Vorarlb)
Kinder:
1: Georg Bischof (10.01.1726-), Röthis (Vorarlberg)
2: Johannes Bischof (02.04.1727-)
3: Maria Catharina Bischof (02.11.1728-)
4: Elisabetha Bischof (24.11.1729-)
5: Johann Georg Bischof (04.01.1732-), Röthis (Vorarlberg)
6: Johann Ulrich Bischof (23.10.1733-um 1793), Sulz (Vorarlberg)
7: Anna Maria Bischof (11.09.1737-), Röthis (Vorarlberg)
8: Franz Bischof (05.01.1739-08.04.1799), Röthis/ Wildhaus

8) Ulrich Bischof, Wildhaus, Mesmer (Stein ca.1690-1700), geb. 25.05.1655, gest. 13.12.1712
oo Nesslau 30.10.1684
9) Maria Wagner (1656-17.09.1737), Wildhaus
Kinder:
1: Barbara Bischof (25.06.1685-07.04.1728)
2: Sabina Bischof (01.09.1686-vor 1688)
3: Sabina Bischof (08.04.1689-23.03.1762), Wildhaus
4: Catharina Bischof (26.05.1692-05.12.1693)
5: Michael Bischof (18.02.1694-21.04.1721)
6: Johannes Bischof (15.04.1697-01.11.1697)
7: Johannes Bischof (20.06.1699-um 1760), Röthis (Vorarlb)
8: Anna Bischof (13.05.1703-09.01.1704), Wildhaus

16) Michael Bischof, Lutenwil, geb. um 1610 in Luttenwiil
ooI um 1631
17a) Anna Rösler (um 1610-um 1639)
Kinder:
1: Fabian Bischof (15.11.1632-)
ooII um 1639
17b) Barbara Ziebach (um 1610-)
Kinder:
2: Gallus Bischof (13.12.1640-)
3: Johannes Bischof (23.01.1644-)
4: Heinrich Bischof (26.02.1646-vor 1651)
5: Anna Bischof (19.08.1647-24.08.1705)
6: Heinrich Bischof (10.05.1651-)
7: Ulrich Bischof (25.05.1655-13.12.1712), Wildhaus
8: Katharina Bischof (25.04.1658-13.07.1698)


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz

Post Reply

Return to “St.Gallen (SG)”