Wenner von St.Gallen SG

Moderator: Wolf

Post Reply
Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Wenner von St.Gallen SG

Post by Wolf » Fri 5. Apr 2019, 22:51

Quelle: Bürgerbuch 1970 der Ortsbürgergemeinde St.Gallen.

Es gibt zwei eingebürgerte Linien:
A) von Lörrach, Baden, Bürger seit 1807
B) von Birrwil AG, Bürger seit 1895 (wird 1990 nicht mehr erwähnt)

Linie A: Georg Albrecht, 1766-1825, wurde 1807 ins Bürgerrecht aufgenommen.
Sein Sohn Friedrich Albrecht, 1812-1882, begründete 1834 mit Konrad Schläpfer eine Kattundruckerei und Weberei in Salerno und Neapel. Die Firma Schläpfer, Wenner & Co. beschäftigte eine ganze Kolonie von Schweizern als Angestellte und stiftete für deren Kinder u.a. eine deutsche Schule. Die Firma trug viel zur Förderung der Industrie in Süditalien bei.
Seine Söhne: Albert, 1839-1896, Kaufmann Bürgerrat.
Viktor, 1857-1929, Stadtingenieur in Zürich, widmete sich besonders dem Bahn- und Brückenbau sowie der Durcführung der Kanalisation des Stadtteils rechts der Limmat und hatte an der ETH einen Lehrauftrag inne.
Otto, 1873-1929, Dr.med., Sohn von Albert, war lange Jahre Hausarzt im Bürgerspital und im Waisenhaus, auch als Privatarzt sehr geschätzt.

Details zu Georg Albrecht (24.09.1766-18.02.1825) und Friedrich Albrecht (17.01.1812-29.08.1882) sowie ihren Kindern finden sich in der Stemmatologia Sangallensis.

Siehe dazu auch das Referat von Markus Kaiser bei der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Post Reply

Return to “St.Gallen (SG)”