Hagmann von Sevelen SG

Moderator: Wolf

Post Reply
Rolandwm
Posts: 6
Joined: Sat 17. Mar 2018, 09:09
Geschlecht: Männlich

Hagmann von Sevelen SG

Post by Rolandwm »

Sehr geehrte Damen u Herren,

Ich suche Auskunft ueber Herkunft u Abstammung der Familie Johann Hagmann geb 29. SEP 1866 in Sevelen, getauft 07. Okt 1866.

Vielen Dank

Roland



Wolf
Moderator
Posts: 7293
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Hagmann von Sevelen SG

Post by Wolf »

Johann Adam Hagmann wurde am 29.09.1866 in Sevelen (die Eltern wohnten im Fälsli, heute Välsli) als Sohn des Maurers Johann Hagmann und der Anna Maria Klauser geboren. Im Taufregister wird auf das Bürgerregister verwiesen: Band II; Familie 36. Die Bürgerregister sind nur im Staatsarchiv SG einzusehen.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Wolf
Moderator
Posts: 7293
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Hagmann von Sevelen SG

Post by Wolf »

Roland Thommen schreibt mir dazu:
Johann Adam Hagmann (*29.09.1866) oo Margaretha Tischhauser

Johann Hagmann (1835-1908)
oo Grabs 1856
Anna Maria Klauser, kath. von Flums, Tochter des Jakob (*1833) und der Cathrin Bärtsch
Kinder:
1856 Johann
1858 Jakob
1859 Cathrin
1866 Johann Adam

Johann Adam Hagmann (*1812)
oo Wartau 1833
Anna Lippuner (1807-1852) des Johann und der Cathrin Rist von Grabs
Kinder:
1835 Johann
1836 Anna
1838 Margrith
1840 Mathias
1842 Ursula
1844 Maria
1846 Anna
1849 Christian

Mathias Hagmann (*1762)
oo 1792 Cathrin Stricker (*1774) des Gallus und der Afra Vetsch von Grabs
Kinder:
1795 Jakob
1798 Jakob
1800 Gallus
1803 Gallus
1806 Maria
1809 Mathias
1812 Johann Adam

Jakob Hagmann (1732-1800)
oo 1757
Maria Staub (1736-1797) von Sevelen
Kinder:
1758 Magdalena
1760 Hans Adam
1762 Mathias
1764 Christian
1768 Magdalena
1770 Elsbeth
1775 Johann Ueli
1778 Maria

Mathias Hagmann (1693-1756)
oo 1723
Elsbeth Bertsch (+1749) von Jenaz
Kinder:
1724 Christian & Anna (Zwillinge)
1726 Jakob
1729 Dorothea & Margrith (Zwillinge)
1730 Anna
1732 Jakob
1736 Margrith
1740 Cathrin
1742 Cathrin
1744 Mathias

Christian Hagmann (*1667)
oo 1690
Dorothea Spitz (*1663) von Sevelen
Kinder:
1692 Cathrin
1693 Mathias
1695 Simon, stirbt 1729 in Hispanien
1698 Margrith

Simon Hagmann (1637-1684)
oo 1663
Cathrin Litscher von Sevelen
Kinder:
1664 Margrith
1667 Christian
1670 Elsa
1673 Georg
1677 Elsbeth
1679 Cathrin
1682 Elsbeth

Georg Hagmann, Stammvater der Hagmann von Sevelen (1615-1672)
oo (in erster Ehe)
Elsbeth Dürr
Kinder:
1637 Simon
1639 Barbara
1641 Georg
1643 Christian
Bei diesen Daten ist zu beachten, dass Roland Thommen nur Jahreszahlen erfasst und die Namensschreibweisen vereinheitlicht hat. Für genaue Daten bzw. Originalschreibweisen müssen die Bürgerregister bzw. (für frühere Generationen) die Kirchenbücher herangezogen werden.

Ergänzungen sind herzlich willkommen!


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Wolf
Moderator
Posts: 7293
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Hagmann von Sevelen SG

Post by Wolf »

Zu Hagmann von Sevelen siehe auch Sammlung Thommen im Kanton SG.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Wolf
Moderator
Posts: 7293
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Heinrich Hagmann (*1811) und seine 3 Ehefrauen

Post by Wolf »

In der Sammlung Thommen wird Heinrich Hagmann (*1811) von Sevelen, in Nesslau, mit 3 Ehefrauen geführt: https://ghgo.ch/ghgo-daten/rt/Sevelen-Hagmann.pdf
Seite 9 / Nr. 77: Ehefrau Vreni Leuthold
Seite 10 / Nr. 79: Ehefrau Anna Cathrin Braunwalder
Seite 12 / Nr. 90: Ehefrau Elsbeth Bösch von Ebnat SG (kein Geburtsdatum angegeben)

Im Toggenburgischen Genealogienwerk wird er ebenfalls mit diesen 3 Ehefrauen geführt. Hier wird das Geburtsdatum der 3. Ehefrau mit 02.03.1790 angegeben. Das TGW listet Kinder von 1842 bis 1854 auf, Thommen noch weitere Kinder 1858 bzw. 1860. Bei der Geburt 1860 wäre Elsbeth Bösch also bereits 70 Jahre alt gewesen - eher ungewöhnlich ;). Viel wahrscheinlicher ist, das die 3. Ehefrau nicht 1790 geboren wurde.

Wer erforscht die Hagmann von Sevelen und kann Alternativen für die 3. Ehefrau vorschlagen?


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Wolf
Moderator
Posts: 7293
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Problem Elsbeth Bösch gelöst

Post by Wolf »



Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Post Reply

Return to “St.Gallen (SG)”