Lynt von St. Gallen SG

Moderator: Wolf

Post Reply
Picea abies
Supporter 2019
Posts: 287
Joined: Sun 4. Mar 2012, 13:40
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz Region Basel

Lynt von St. Gallen SG

Post by Picea abies » Sun 27. Dec 2015, 22:08

Ehe aus dem ref. KB 1 Waldenburg BL

08.04.1695 H. Melchior Lynt von St. Gallen, hiesiger Schlossschreiber und J. Ursula Ruedin von Arbotsweil

H. steht für Herr, nicht für Hans. Ursula hiess Rudin (Ruedi Dialektform) von Arboldswil BL
Schlossschreiber = Schreiber des Landvogts auf Schloss Waldenburg (aber im Städtchen residierend).

Das Paar bringt in Waldenburg bis 1701 leider keine Kinder zur Taufe, was die Lesung des Namens allenfalls erleichtert hätte. Ich finde ihn jedenfalls nicht im Familiennamenbuch; im KB endet er mit einem Schnörkel der auch die Lesung Lynten (kaum "er") zulässt.
Können Kenner vor Ort helfen, damit die Betreffzeile berichtigt werden kann (sofern nötig)?
MfG Werner



Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Re: Lynt von St. Gallen

Post by Wolf » Mon 28. Dec 2015, 00:04

Im Namensregister der Hartmann-Manuskripte, die auch viele erloschene Geschlechter nennen, finde ich nichts Passendes. Auch in der "Stemma" ist mir der Name bisher nicht begegnet - aber bei mehreren Laufmetern grossformatiger Bände, stehen dort auch viele kleine Geschlechter, die mir bisher nicht aufgefallen sind.

Hast Du ein Photo des Eintrags? Ich schicke Dir eine PN mit meiner Mailadresse - ein Bildchen könnte bei der Suche evtl. helfen.

Beste Grüsse - Wolf


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Re: Lynt von St. Gallen

Post by Wolf » Wed 13. Jan 2016, 23:18

Danke für das Photo - auch ich lese "Lÿnt" - aber diesen (oder einen ähnlichen) Namen finde ich auch in der Stemmatologia nicht. Da muss ich mir wohl einmal die Taufregister vornehmen - die sind zum Glück in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts sehr schön zu lesen - mit einer eigenen Spalte für die Kindsnamen ... und Melchior war zu dieser Zeit in St.Gallen gerade nicht in Mode 8-).


Wolf Seelentag, St.Gallen

Post Reply

Return to “St.Gallen (SG)”