Reich von St.Gallen SG

Moderator: Wolf

Post Reply
Wolf
Moderator
Posts: 7368
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Reich von St.Gallen SG

Post by Wolf »

Reich-500.jpg
Buergerbuch-1887-264-Reich.jpg
Die Linie von Mogelsberg wurde 1897 eingebürgert.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Renato
Supporter 2018
Posts: 635
Joined: Wed 3. Apr 2013, 22:32
Geschlecht: Männlich
Location: Burgdorf (BE), Schweiz

Reich von St.Gallen SG

Post by Renato »

Zufallsfund (vielleicht nützt es jemandem):

Am 28. Juni 1629 lässt Lienhard Reich von St. Gallen in Aeschi, Kanton Bern, seine eheliche Tochter Katharina taufen. Die Mutter wird leider nicht genannt.

Gruss
Renato
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.



Wolf
Moderator
Posts: 7368
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Reich von St.Gallen SG

Post by Wolf »

Der einzige Leonhard Reich in der Stemmatologia (der zeitlich passt) lebt 1603-1665 und heiratet am 19.06.1629 die Ursula Dietrichin - dann wäre Catharina also erst durch Eheschliessung kurz nach der Geburt ehelich geworden. Sie wird in der Stemma allerdings nicht erwähnt - evtl. weil sie sehr jung (noch in Aeschi?) verstorben sein müsste: am 23.09.1631 wird eine weitere Catharina geboren; diese heiratet einen Laurenz Fehr.

Die Eheschliessung 1629 ist im Ehebuch St.Gallen vermerkt, was wegen des knappen Formats (nur Namen ohne weitere Angaben) nicht unbedingt heissen muss, dass die Heirat in SG stattgefunden hat - sie könnte auch nur gemeldet und von der Kanzel verkündet worden sein.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Post Reply

Return to “St.Gallen (SG)”