Gegenschatz von St.Gallen SG

Moderator: Wolf

Post Reply
Wolf
Moderator
Posts: 6991
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Gegenschatz von St.Gallen SG

Post by Wolf » Tue 16. Dec 2014, 16:34

Unter dem Titel Schweizer Einwanderer nach Heidelberg und Umgebung wird auf die SEHUM-Datenbank verwiesen. Dort taucht u.a. ein Johann Jacob Gegenschatz (* um 1661 in St.Gallen, + 05.03.1746 in Mannheim) auf ... siehe Anhang.

Gegenschatz wird im Familiennamenbuch nicht als altes Geschlecht der Stadt St.Gallen genannt.

In der Stemmatologia Sangallensis wird als erster Namenträger Johann Jakob (20.10.1864-15.08.1923) genannt, urspr. von Altstätten SG, der 1910 das St.Galler Bürgerrecht erwirbt.

Nun ist bei lange ausgestorbenen Geschlechtern die Stemmatologia Sangallensis nicht komplett. Manche solcher Familien werden von Georg Leonhard Hartmann (Zugabe zum St.Gallischen Wappenbuch) bzw. seinem Sohn Daniel Wilhelm Hartmann (Zur Geschichte der stadt-st.gallischen Bürgergeschlechter) genannt. Gegenschatz ist in keinem den beiden Werke erwähnt.

Weiter wurden die Taufregister St.Gallen 1657 bis 1666 kontrolliert - ohne einen passenden Taufeintrag zu finden. Am nächsten zu Gegenschatz käme noch der Name Gonzenbach - und hier existiert die Taufe eines Hans Jacob am 29.07.1665 ... aber das wäre wohl zu weit hergeholt und reine Spekulation.

Der einzige alte Bürgerort für Gegenschatz ist Altstätten - heute (bzw. seit der Kantonssgründung 1803) Kanton St.Gallen - bis 1798 aber gemeine Landvogtei Rheintal: niemand aus Altstätten wäre damals auf die Idee gekommen, St.Gallen als Herkunftsort anzugeben. Auch ist im Taufregister (ev) Altstätten 1655-1662 keine passende Taufe vermerkt.

Jeglicher Hinweis auf eine Familie Gegenschatz in der Stadt St.Gallen im 17./18. Jahrhundert wird dankbar entgegen genommen.

Angaben zu Gegenschatz von Altstätten SG sollten im eigenen Thema eingetragen werden.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Post Reply

Return to “St.Gallen (SG)”