Müller von St.Gallen SG

Moderator: Wolf

Post Reply
Wolf
Moderator
Posts: 6988
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Müller von St.Gallen SG

Post by Wolf » Mon 28. Apr 2014, 15:12

Quelle: H.R. von Fels, A. Schmid, E. von Fels: Wappenbuch der Stadt St.Gallen, Rorschach 1952.
Müller-500.jpg
Wappen: Müller I 1520 / Müller II 1645 aus Neuburg am Rhein / Müller III 1883 aus Ettenhausen (Württemberg) / Müller IV 1929 aus Hirschau (Bayern) / Müller V 1934 von Herisau AR
Quelle: Bürgerbuch 1970 der Ortsbürgergemeinde St.Gallen.

Es werden über 20 unabhängige Linie aufgelistet, von denen jedoch nur wenige in die Zeit vor 1800 zurückdatieren.

Linien A: Im 15. und 16. Jahrhundert erwarben zahlreiche Träger dieses Namens, von verschiedener Herkunft, das Bürgerrecht. Um 1550 waren 29 Stämme vorhanden, von denen sechs längere Zeit blühten, nämlich derjenige des
- Andreas (zubenannt Mias), Unterbürgermeister, Hauptmann der St.Galler im ersten Kappeler Krieg 1529, Pannerherr;
- Hans, genannt Aeugstler;
- Hans von Steinach;
- Ulrich (zubenannt von Lych);
- Joachim;
- Marx, gest. 1590, Ochsenwirt, gebürtig aus dem Solothurnischen, Bürger 1565.

Dem Stamm der Lychen gehörten an: Michael, 1563-1646, Zunftmeister, Abraham, 1669-1741, Bäcker, Zunftmeister, Ratsherr und Spitalmeister, und Johann Jakob, 1771-1847, Hauptmann in französischen Diensten, bis 1811 unter Napoleon, Ritter der Ehrenlegion, vermachte sein ganzes Vermögen zu wohltätigen Zwecken.

Dem Stamm des Marx entspross Ulrich, 1628-1696, Seckler, Zunftmeister, dem Stamm des Andreas der Chirurg Sebastian, 1650-1721, Zunftmeister, Ratsherr und Steuermeister.

[Das obenstehende Wappen "Müller I" ist eines von 3 Wappen, dass im Wappenbuch von Daniel Wilhelm Hartmann (1793-1862) den schon im 16. Jhdt. genannten Müller zugeordnet wird.]

[1970 werden noch mehrere von diesen Linien abstammende Familienväter mit Söhnen genannt.]

Linie B: 1645 wurde Elias, 1610-1666, ein Drechsler und Röhrenmeister, von Neuburg am Rhein, eingebürgert. [Wappen "Müller II"]
[1970 wird noch ein von ihm abstammender Familienvater mit 3 Söhnen genannt.]

weitere Linien (seit / von):
1821 Lutzenberg AR
1866 Frauenfeld TG
1866 Sitterdorf TG
1883 Ettenhausen, Württemberg [Wappen "Müller III"]
1892 Dorf ZH
1902 Goldach SG
1907 Auma, Thüringen
1908 Steinach und Berg SG
1909 Hiltenfingen, Bayern
1926 Räuchlisberg-Amriswil TG
1927 Säckingen, Baden
1929 Hirschau, Bayern [Wappen "Müller IV"]
1934 Herisau AR [Wappen "Müller V"]
1934 Mönchaltorf ZH
1940 Balingen, Württemberg
1943 Wien, Österreich
1947 Gächlingen SH
1960 Birmensdorf AG
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Mauchle Joh.
Posts: 10
Joined: Sat 22. Apr 2006, 19:35
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, St.Gallen

Re: Müller von St.Gallen SG

Post by Mauchle Joh. » Tue 29. Apr 2014, 08:49

Hallo Wolf,

Kann man eines der 5 abgebildeten Wappen dem Müller Hans von Steinach zuordnen ?

Gruss
Mauchle Joh.

---------------
Anmerkung Wolf: Leider nein - Zuordnungen habe ich oben nachgetragen.



Wolf
Moderator
Posts: 6988
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Müller 166 Elias (1708-1784)

Post by Wolf » Sat 17. May 2014, 14:53

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Müller Elias (14.10.1708-31.05.1784), Sohn des Daniel (Nr.137) und der Maria Felicitas Sager.
Strümpfweber, 17.12.1739 Stadt-Tambour, 27.07.1756 Zuchtmeister, für ihn ward [sein Nachfolger] Peter Schirmer 1777&78.
ooI 16.02.1733
Anna Barbara Schuhmacher von Zofingen (14.02.1702-26.06.1764) [Keine Angaben zu den Eltern]
Kinder
11.12.1733 Daniel (Nr.182)
04.10.1735 Maria Barbara, oo Jacob Merz (Nr.118)
13.10.1739 Anton (Nr.191)
04.04.1741 Elias (Nr.192)
08.01.1743 Anna, + 04.06.1767
02.02.1745 Maria Elisabeth, + 19.01.1769 [Anmerkung]
03.06.1746 Jakob Anton, oo in Rouen
16.05.1749 Johannes (Nr.199)
01.11.1752 Friedrich, + zu Bern 03.04.1772
19.01.1754 Rosina, oo Jacob Ruosch (Nr.28)

ooII 05.03.1765
Margaretha Weyermann (28.07.1717-02.04.1775), Tochter des Ulrich (Nr.73) und der Katharina Hofmann. Sie ooI Marx Alther (Nr.100).
Keine Kinder

ooIII 19.09.1775
Juditha Mayer von Heisau (?-?) [Keine weiteren Angaben]
Keine Kinder

Anmerkung zu Maria Elisabeth (1745-1769):
Scort: Hans Georg Meyer von Knonau 26.02.1768 Maria Felizitas. Dieses Kind wurde ihr, weil sie sich im Zuchthaus von ihm schwängern ließ, zuerkannt 03.03.1768. Sie + 19.01.1769 und das Kind 16.01.1769.

===================

Angaben zu Vorfahren und Nachkommen des Elias Müller (1708-1784) finden sich auf Geneanet.


Wolf Seelentag, St.Gallen

J.P. Chevalier
Posts: 1
Joined: Mon 9. Jun 2014, 19:00
Geschlecht: Männlich

Re: Müller von St.Gallen (Nachkommen des Elias, 1610-1666)

Post by J.P. Chevalier » Mon 9. Jun 2014, 19:23

Descendance d'Elias Müller (1610-1666).

Vous pouvez consulter l'adresse: http://gw.geneanet.org/jchevalier6_w?la ... uller;oc=4

Il y a quelques erreurs que je corrige.

Bien cordialement

J.P Chevalier

-------------------------------
Müller 94 Elias (1610-1666)
> Müller 107 Elias (1660-1730)
> > Müller 137 Daniel (1685-1735)
> > > Müller 166 Elias (1708-1784)
> > > > Müller Jakob Anton / Jacques Antoine (1746-1811)
> > > > > Müller Antoine (*1789)
> > > > > Müller Marie-Julie (*1793)



Wolf
Moderator
Posts: 6988
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Müller 94 Elias (1610-1666)

Post by Wolf » Wed 11. Jun 2014, 09:06

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Müller Elias (__.03.1610-25.09.1666) aus Neuburg am Rhein. Drechsler, ward 29.08.1645 Burger, 29.11.1659-1666 Brunnenmeister.
oo
Anna Röthin [Roth] (?-1691) [Keine Angaben zu den Eltern]
Kinder
__.__.1635 Hanns Georg (Nr.105)
27.02.1641 Margaretha, +12.04.1694
03.01.1648 Thomas (Nr.106)
10.01.1656 Elsbetha, oo Jakob Weyermann (Nr.65)
09.03.1660 Elias (Nr.107)


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6988
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Müller 107 Elias (1660-1730)

Post by Wolf » Thu 12. Jun 2014, 11:58

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Müller Elias (09.03.1660-27.07.1730), Sohn des Elias (No.94) und der Anna Roth. 06.01.1687-1707 Brunnenmeister.
ooI 16.01.1684
Katharina Umgelter (09.11.1660-10.09.1713), Tochter des Daniel (Nr.6) und der Kleofea Scherrerin.
Kinder
26.02.1685 Daniel (Nr.137)
22.05.1687 Elias, +01.06.1687
23.05.1689 Michael (Nr.140)
10.07.1690 Johannes, +31.08.1691
22.12.1695 Sebastian (Nr.147)
03.05.1700 Elias, kommt 1731 um in der Pfalz

ooII 28.05.1716
Katharina Engeler (19.04.1664-09.04.1728), Tochter des Martin (Nr.16) und der Helene Wetter (der Nr.54); sie war ebenfalls verheiratet mit Jacob Heß (Nr.10) und Marx Müller (Nr.109).
Kinder
Keine Kinder.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6988
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Müller 137 Daniel (1685-1735)

Post by Wolf » Thu 12. Jun 2014, 12:13

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Müller Daniel (26.02.1685-07.07.1735), Sohn des Elias (No.107) und der Katharina Umgelter. Strumpfweber.
oo 02.04.1706
Maria Felicitas Saxer (23.01.1681-10.01.1762), Tochter des Hanns und der Adelheit Hochreutiner.
Kinder
27.04.1707 Katharina, +01.01.1730
14.10.1708 Elias (Nr.166)
24.03.1710 Anna Barbara, oo Daniel Keßler (sie hatte 1734 ein illeg. Kind).
23.11.1711 Hanns Kaspar, +18.07.1712
20.06.1713 Maria Felicitas, hatte illeg. in Bünden.
20.06.1713 Esther, oo Hans Jacob Weyermann (Nr.105)
07.09.1715 Anna Justina, +1737
10.02.1718 Daniel, +27.04.1719
12.05.1720 Dorothea, +15.08.1756


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6988
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Müller 102 Michael (1632-1683)

Post by Wolf » Fri 27. Mar 2015, 20:59

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Müller Michael (13.05.1632-26.10.1683), Sohn des Konrad (Nr.73) und der Maria Hildbrand. Pfister. 08.07.1662 Einbinder; 23.04.1678 Eilfer; 1679 Windwächter.
oo 07.01.1662
Elisabetha Leutmann (19.10.1636-20.04.1701), Tochter des Heinrich (Nr.1) und der Agnes Haltmayer (Nr.22); sie ooII Joseph Schaffhauser (Nr.11)
Kinder:
keine Kinder genannt


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6988
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Müller 73 Conrad (1599-1669)

Post by Wolf » Wed 17. Jun 2015, 16:26

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Müller Conrad (07.07.1599-21.091669), Sohn des Michael (Nr.48) und der Sophia Blatter. Pfister. Ämter siehe unten.
oo 09.05.1631
Maria Hildbrand (20.01.1603-18.01.1674), Tochter des Hanns (Nr.3) und der Anna Wetter (des 27).
Kinder:
13.05.1632 Michael (Nr.102)
28.10.1633 Anna, oo Joachim Hiller (Nr.22)
29.03.1635 Sophia, oo Jacob Braunauer (Nr.10)
06.10.1636 Magdalena, oo Hans Huber (Nr.81)
16.01.1638 Hanns (Nr.103)
02.11.1639 Christof (Nr.104)

Anmerkungen (Ämter):
25.06.1627-1663 Einbinder
12.01.1637-1643 Stadtrichter 1
05.12.1644-1669 Eilfer
1652-1669 Stadtrichter 2
1662-1663 Brodschauer


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6988
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Müller 97 David (1626-1675)

Post by Wolf » Wed 17. Jun 2015, 16:43

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Müller David (13.12.1626-18.08.1675), Sohn des David (Nr.68) und der Elsbetha Jung. Schmiedezunft. Chirurg, 07.01.1658-1675 Malzeischauer.
oo 06.11.1649
Elisabetha Egger (10.04.1630-07.01.1709), Tochter des Sebastian (Nr.3) und der Elisabetha Högger (des 37). Sie ooII Gottfried Kunkler (Nr.30), ooIII David Breising (Nr.24).
Kinder:
28.09.1650 Sebastian (Nr.122)
25.10.1651 Elsbetha, oo Kaspar Näf (Nr.27)
24.03.1653 Elisabetha, oo Laurenz Specker (Nr.12)
29.03.1654 Magdalena, +06.04.1654


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6988
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Müller 95 Hanns (1618-1696)

Post by Wolf » Wed 17. Jun 2015, 17:26

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Müller Hanns (29.10.1618-03.01.1696), Sohn des David (Nr.68) und der Elsbetha Jung. Schneiderzunft. Ämter siehe unten.
oo 03.07.1638
Elsbetha Haltmayer (13.12.1620-09.03.1688), Tochter des Matheus (Nr.21) und der Magdalena Meyer.
Kinder:
06.06.1639 Matheus, +01.08.1640
16.07.1640 David, +24.11.1640
08.11.1641 David, 08.11.1641
16.01.1643 Elsbetha, oo Felix Züblin (Nr.15)
29.01.1647 Magdalena, +11.05.1647
27.06.1648 Hanns (Nr.120)
09.10.1651 David (Anmerkung siehe unten)
02.06.1654 Matheus (Nr.121)
08.03.1656 Michael, +05.11.1675 zu Buwÿl [vmtl. Buhwil TG]
27.01.1659 Sebastian, +30.01.1659

Anmerkungen (Ämter):
1649-1651 Musquetier Schützen....meister
10.01.1650-1654 Stadtrichter
22.06.1654-1656 Eilfer
1655-1655 Wachtzahler 1
1656-1658 Fleischschätzer
1656-1658 Brodschauer
1657-1657 Wachtzahler 2
1657-1660 Zunftmeister
1658-1662 Kornherr
1660-1660 Zeugmeister Zub....
1660-1670 Musquetier Schützenmeister
1661-16.06.1662 Rathsherr I
1661-23.06.1663 Inspektor(?) der .......
1661-1661 Bußenrichter
1661-1664 Zeugmeister
1662-Jun.1663 Rathsherr II
1662-23.06.1663 Stadtkaßier 1
04.03.1662-24.06.1663 Stallmeister 1
1663-23.06.1663 zu den Bäuen
15.02.1666-21.06.1666 Rathsherr III
15.02.1666-21.06.1666 Stallmeister 2
22.02.1666-21.06.1666 Stadtkaßier 2
28.02.1677-1682 Spithal-Baumeister
12.01.1682-1683 Zunftmeister

------------------------
Anmerkung zum Sohn David (*1651): er ist der einzige zeitlich zu dem bei SEHUM genannten David (Anhang) passende Namensträger in der Stemmatologia; über seinen weiteren Verbleib ist nichts bekannt - dass es sich um die gleiche Person handelt, ist also hoch spekulativ.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6988
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Müller 125 Michael (1666-1735)

Post by Wolf » Sat 6. Apr 2019, 18:31

Quelle: Stemmatologia Sangallensis

Müller Michael (08.06.1666-02.06.1735), Sohn von Ulrich (Nr.100) und Juliana Huberin. Angehöriger der Schneiderzunft. 1699 Fussgrenadier, 1699-1720 Grenadierwächter, 1704-1724 Windwächter, 1719 Couretier.
oo St.Gallen 15.09.1691
Wägelin (Wegelin) Elisabetha (25.09.1673-13.07.1732), Tochter von Christoph Wägelin (Nr.3) und Elisabetha Spenglerin (Nr.34).
Kinder:
11.03.1692 Knäblein, stirbt ungetauft
08.11.1693 Elisabetha, + 20.03.1772
17.01.1695 Ulrich, + 1734 zu Paris
12.05.1696 Heinrich (Nr.151)
24.05.1698 Juliane, + 17.07.1772
17.06.1700 Christoph (Nr.158b), Kaufmann zu Augsburg, oo Okt.1739 Susanna Rupert(?) von Augsburg.
09.06.1702 Michael, + 09.09.1703
22.09.1703 Michael (Nr.158c), heiratet in Bristol
11.11.1705 Andreas, + 1750 zu Neufville in Frankreich
23.05.1708 Johannes (Nr.168)
26.06.1709 Magdalena, oo Heinrich Huber (Nr.154)
21.12.1712 Anna Maria, oo 22.10.1754 Dan. Frid. Frick von Ulm, in Augsburg wohnhaft
04.08.1716 Daniel, +01.04.1717


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6988
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Vorfahren des Müller 158c Michael (1703-1785)

Post by Wolf » Sat 6. Apr 2019, 19:02

Quelle: Stemmatologia Sangallensis ergänzt durch private Mitteilungen zum Probanden (Numerierung nach Kekule).

1) Müller Michael (22.09.1703-23.05.1785), oo Bristol 30.11.1731 Ann Bartlett

2) Müller Michael (08.06.1666-02.06.1735)
oo 15.09.1691
3) Wägelin (Wegelin) Elisabetha (25.09.1673-13.07.1732)

4) Müller Ulrich (25.01.1628-22.03.1696)
oo 06.05.1651
5) Huber Juliana (09.12.1629-26.10.1690)

8) Müller Marx (28.04.1606-22.06.1664)
oo 28.11.1626
9) Rietmann Anna Maria (25.12.1606-06.10.1629)

16) Müller Melchior (16.03.1570-30.12.1617)
oo 20.08.1605
17) Spengler Anna (05.02.1573-25.03.1633)

32) Müller Marx (?-02.06.1590) erwirbt 1565 das Bürgerrecht der Stadt St.Gallen.
ooII 09.03.1568
33) Ziegler Magdalena (?-24.01.1614)


Wolf Seelentag, St.Gallen

Post Reply

Return to “St.Gallen (SG)”