Kidt von St.Gallen SG

Moderator: Wolf

Post Reply
Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Kidt von St.Gallen SG

Post by Wolf » Wed 21. Aug 2013, 20:39

Es existiert keine einheitliche Schreibweise dieses nur von 1639 bis 1710 in der Stemmatologia Sangallensis nachgewiesenen Geschlechtes (siehe Abbildung - anklicken für höhere Auflösung): Kickt, Kukt, Kit, Kikt, Kidt, Kydt. Da bei 4 von 5 Taufeinträgen die Schreibweise Kidt verwendet wird, habe ich mich für diese entschieden. In den Beitragüberschriften wird jedoch die in der Stemmatologia verwendete Schreibweise Kickt angegeben, um Missverständnisse bei Nachkontrollen zu vermeiden.
Weiter wird eine mit Kikt überschriebene Familie (evtl. aus Lindau) von 1753-1799 als Bürger geführt - ohne erkennbaren genealogischen Zusammenhang.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Kickt 1 (?-1662)

Post by Wolf » Fri 25. Apr 2014, 17:37

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Kickt Vitus (? - 20.05.1662), Schreiner.
oo 25.02.1639
Weibratha Tanner (03.03.1601-03.12.1656), Tochter des Hanns (Nr.8) und der Barbara Ebneter (Nr.5)
Kinder
07.10.1639 Barbara, oo Jb. Baumgartner (Nr.39)
07.11.1640 Katharina, ooI Andr. Bürger (Nr.10), ooII Theophil Erlenholzer (Nr.12)
10.12.1641 Georg (Nr.2)
17.03.1643 Jacob, + 30.03.1643
08.02.1644 David (Nr.3)

Quelle: Totenbuch St.Gallen (1643-1677), Signatur II.3.2

20.05.1662 Vidt Kidt, Tischmacher


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Kickt 2 (1641-1703)

Post by Wolf » Fri 25. Apr 2014, 17:52

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Kickt Georg (10.12.1641-12.04.1703), Schreiner, Sohn des Veit (Nr.1) und der Weibratha Tanner.
ooI 24.07.1766 [muss wohl 1666 sein]
Marie Heß (10.01.1643-31.07.1692), [keine Angaben zu den Eltern]
Kinder
22.08.1668 Jacob, + 09.11.1670
13.11.1669 Elsbetha, + 27.08.1691
04.08.1672 Jacob, + 13.10.1673
15.08.1674 Ursula, + 03.12.1710
26.01.1677 Anna Margareth, + 23.10.1685
09.09.1682 Katharina, + 10.09.1701

ooII 08.07.1694
Engel Kaiser (29.03.1660-04.10.1707), [keine Angaben zu den Eltern]
Kinder
04.04.1695 Elisabeth, oo Bernhd. Engiswiller (Nr.54)
19.09.1698 Weibrath, + 24.03.1709


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Kickt 3 David (1644-1697)

Post by Wolf » Tue 13. May 2014, 16:27

Unter dem Titel Schweizer Einwanderer nach Heidelberg und Umgebung wird auf die SEHUM-Datenbank verwiesen. Dort taucht u.a. ein David Kutt (<1650->1664) auf ... siehe Anhang.

Angesichts der grossen Variation der Namensschreibweisen und der (ausser dem Zeitraum) passenden Berufsangabe, halte ich es für sehr wahrscheinlich, dass der gesuchte David Kutt der in der Stemmatologia beschriebene David Kickt ist.

---------------------------

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Kickt David (08.02.1644-24.11.1697), Schreiner, Sohn des Veit (Nr.1) und der Weibrath Tanner.
ooI 06.05.1673
Katharina Reutiner (01.11.1629-11.12.1690), Tochter des Daniel (Nr.23) und der Magdalena Schopfer (des Nr.4). Sie war ooI Kaspar Steinlin (Nr.4).
Keine Kinder

ooII 07.10.1694
Esther Heß (13.12.1650-12.09.1709), Tochter des Hans Jacob (Nr.9) und der Barbara Veerlin.
Keine Kinder
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Post Reply

Return to “St.Gallen (SG)”