Haltmeyer von St.Gallen SG

Moderator: Wolf

Post Reply
Wolf
Moderator
Posts: 6991
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Haltmeyer von St.Gallen SG

Post by Wolf » Tue 6. Aug 2013, 13:56

Quelle: H.R. von Fels, A. Schmid, E. von Fels: Wappenbuch der Stadt St.Gallen, Rorschach 1952.
Haltmeyer-500.jpg
Im Familiennamenbuch (Stand 1962) wird Haltmeyer noch genannt - im Bürgerbuch St.Gallen (Ausgabe 1970) nicht mehr: die Linie ist also inzwischen erloschen.

Quelle: Bürgerbuch 1960 der Ortsbürgergemeinde St.Gallen.

HALTMEYER aus dem Bregenzerwald, Bürger seit 1467. Die meisten Haltmeyer stammen ab von Michael, gest. 1523, Zunfteilfer. Die Apothekerfamilie dieses Namens dagegen ging aus dem Stamme Dominicus, gest. 1526, hervor. - Marx I (1588-1635), Apotheker, war Zunftmeister, sein Sohn Hans Joachim (1614-1687) Bürgermeister. Dessen Sohn Marx II (1640-1702), Apotheker, gab 1683 eine Chronik der Stadt St.Gallen heraus. - Hans Joachim (1666-1727), desselben Stammes, war Prediger und Helfer am Linsebühl.
Einer ausgestorbenen Linie mit der Schreibweise Haltmayer gehörte an: Johann Ferdinand (1843-1928), Kaufmann, Präsident der beiden Versicherungsgesellschaften Helvetia. Er bedachte das Waisenhaus und das Bürgerspital mit ansehnlichen Vermächtnissen.

Als einzige Namensträgerin wird 1960 die 1881 geborene Elisa Mina, geb. Rothen von Guggisberg BE, seit 1960 Witwe von Emil Heinrich Haltmeyer genannt.

Anmerkung zur Schreibweise: In der Stemmatologia (folgende Beiträge) wird der Name immer Haltmajer geschrieben.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6991
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Haltmajer 33 (1614-1687)

Post by Wolf » Tue 6. Aug 2013, 14:30

Unter dem Titel Schweizer Einwanderer nach Heidelberg und Umgebung wird auf die SEHUM-Datenbank verwiesen. Dort taucht u.a. ein Johann Joachim Haltmeyer (1614-1687) auf ... siehe Anhang.

---------------------------

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Haltmajer Hans Joachim (04.12.1614-26.05.1687), Sohn des Marx (Nr.22) und der Elisabeth Rothmund.
oo 23.08.1636
Barbara Locher (10.10.1615-17.04.1689), Tochter des David (Nr.41) und der Barbara Riggenschweiler (Richtenschweiler).
Kinder
23.11.1637 Kindlein
27.11.1638 David, + 28.05.1644
10.07.1640 Marx (Nr.37)
12.08.1642 Mathaeus (Nr.38)
02.12.1643 Hans Joachim (Nr.39)
18.01.1646 David, + 08.04.1647
20.09.1647 David (Nr.40)
08.05.1649 Melchior (Nr.41)
19.08.1650 Elsbetha, oo Ulrich Vonwiller (Nr.50)
02.01.1652 Kindlein
05.05.1656 Barbara, + 24.06.1674

Anmerkungen (Ämterlaufbahn):
Schn(eiderzunft)
1645-1660 Honigschauer
06.01.1648-1648 Stadtrichter 1.
14.06.1649-1653 Eilfer
1652-1660 Specereischauer
23.06.1653-1653 Stadtrichter 2.
1654-1656 Zunftmeister
1656-1660 Rathsherr
1656-1660 Zeugmeister Zugebner
1656-1660 Westquartiermeister-Hauptmann
08.01.1657-1660 Eherichter
08.01.1657-1660 Kirchenrath
08.01.1657-1660 Zu den Bäuen
1658-1658 Bußner
07.01.1658-1660 Umgelter
1660-1660 Zeugmeister
02.12.1660-1687 Burgermeister [d.h. permanent Reichsvogt-Burgermeister-Altburgermeister im Turnus]
1660-1660 Reichsvogt 1.
1661-1687 Reich Canzlei-Inspektor
1661-1661 Amtsburgermeister 1.
1661-1663 Pannerherr-Lieutnant
1661-1687 Inspektor des Zuchthauses
1662-1662 Altburgermeister 1.
1663-1663 Ordinarius bei der Synode
1663-1663 Reichsvogt 2.
1664-1664 Amtburgermeister 2.
1664-1664 Pannerherr
1665-1665 Altburgermeister 2.
1665-1687 Panner-Hauptmann
1665-1687 Goldschmiedprobirer
1666-1666 Reichsvogt 3.
1667-1667 Amtburgermeister 3.
1668-1668 Altburgermeister 3.
18.06.1668-1687 Eidg. Kriegsrath
1669-1669 Reichsvogt 4.
1670-1670 Amtsburgermeister 4.
1671-1671 Altburgermeister 4.
1672-1672 Reichsvogt 5.
1673-1673 Amtsburgermeister 5.
1674-1674 Altburgermeister 5.
1675-1675 Reichsvogt 6.
1676-1676 Amtsburgermeister 6.
1677-1677 Altburgermeister 6.
1678-1678 Reichsvogt 7.
1679-1679 Amtsburgermeister 7.
1680-1680 Altburgermeister 7.
1681-1681 Reichsvogt 8.
1681 gesandt an den König von Frankreich
1682-1682 Amtsburgermeister 8.
1683-1683 Altburgermeister 8.
1684-1684 Reichsvogt 9.
1685-1685 Amtsburgermeister 9.
1686-1686 Altburgermeister 9.
1687-1687 Reichsvogt 10.
27.01.1687-1687 Schulrathsobmann

Siehe auch den Beitrag über ihn im Historischen Lexikon der Schweiz.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6991
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Haltmajer 34 (1626-1651)

Post by Wolf » Tue 6. Aug 2013, 14:44

Unter dem Titel Schweizer Einwanderer nach Heidelberg und Umgebung wird auf die SEHUM-Datenbank verwiesen. Dort taucht u.a. ein Markus Haltmeyer (vor 1634 - vor 1652) auf ... siehe Anhang.

---------------------------

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Haltmajer Marx (28.12.1626-29.01.1651 zu Heidelberg), Sohn des Marx (Nr.22) und der Elisabeth Rothmund.
oo 1651
Anna Rosina Weber (+ 14.08.1688) von Eberbach, [keine Angaben zu den Eltern]. Sie ooII Jacob Billwiller.
Kinder
keine Kinder
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6991
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Haltmajer 22 (1588-1635)

Post by Wolf » Tue 6. Aug 2013, 15:12

Unter dem Titel Schweizer Einwanderer nach Heidelberg und Umgebung wird auf die SEHUM-Datenbank verwiesen. Dort taucht u.a. ein Markus Haltmeyer (vor 1596 - nach 1650) auf ... siehe Anhang.

---------------------------

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Haltmajer Marx (23.09.1588-21.09.1635), Sohn des Joachim (Nr.14) und der Katharina Gutensohn.
oo 30.11.1613
Elisabetha Rothmund (22.06.1592-02.11.1635), Tochter des Melchior (Nr.10) und der Agnes Schobinger (Nr.12).
Kinder
04.12.1614 Hans Joachim (Nr.33)
02.12.1617 Agnes, oo Heinrich Leutmann (Nr.1)
01.01.1619 Mathäus, + 01.01.1619
04.12.1620 Elsbetha, + 21.09.1635
12.09.1623 Marx, stirbt jung
28.12.1626 Marx Thomas (Nr.34), + 29.01.1651
31.08.1628 Esther, + 06.09.1630
15.12.1630 Mathäus (Nr.35)
07.03.1634 Esther, oo Jacob Huber (Nr.67)

Anmerkungen:
Schn(eiderzunft)
Apotheker
1617-1635 Specereÿ-Schauer
24.06.1624-1634 Eilfer
1624-1626 Musquetier Gschirrmeister
1625-1626 Schüzenvierer 1
1626-1628 Schüzenbußner
1628-1635 Schüzenvierer 2
1634-1634 Vogteiherren Beisizer
1635-1635 Zunftmeister
08.01.1635-1635 Zu den Bäuen
1635-1635 Schüzenmeister
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6991
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Haltmajer 14 Joachim (1557-1635)

Post by Wolf » Tue 6. Aug 2013, 15:24

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Haltmajer Joachim (10.08.1557-28.09.1635[§]), Sohn des Joachim (Nr.6) und der Katharina Sterker. Weberzunft. Ämter siehe unten.
oo 16.02.1585
Katharina Gutensohn (+15.09.1635[§]), [keine Angaben zu den Eltern].
Kinder
17.12.1585 Matheus (Nr.21)
27.01.1587 Anna, oo Heinrich Wenzler (Nr.43)
12.12.1588 Marx (Nr.22)
18.02.1590 Elsbetha, oo Hs. Melchior Grübel (Nr.17)
17.09.1591 Lucas (Nr.23)
06.07.1594 Johannes, +21.08.1616
07.07.1596 Magdalena, oo Jb. Kunkler (Nr.35)
09.12.1604 Joachim (Nr.24)
18.06.1608 Susanna

Anmerkungen (Ämter):
14.05.1599-1600 Weißschauer 1
03.05.1602-1602 Weißschauer 2
23.05.1605-1606 Weißschauer 3
1608-1611 Neuthorbeschließer
13.05.1608-1609 Weißschauer 4
11.05.1616-1617 Weißschauer 5
08.01.1612-1616 Rohzuschauer
03.05.1616-1617 Weißschauer 6
25.05.1619-1620 Weißschauer 7

[§] Es fällt auf, dass er und sein gleichnamiger Sohn Joachim (Nr.24) am gleichen Tag verstorben sein sollen - auch in einem Pestjahr nicht sehr wahrscheinlich. Weiter wird Katharina Gutensohn im Sterbeeintrag als Witwe bezeichnet - wäre bei den in der Stemmatologia genannte Daten aber vor ihrem Ehemann verstorben. Joachim (Nr.14, *1557) hat 1599 bis 1620 vielfach Ämter inne - danach nicht mehr. Tatsächlich findet sich im Totenbuch am 22.05.1620 ein Eintrag "Joachim Haldtmeyer der Elter" - in der Stemmatologia findet sich kein Joachim Haltmeyer mit diesem Todesdatum - wurde offensichtlich übersehen. Die plausibelste Erklärung ist, dass Joachim (Nr.14, *1557) am 22.05.1620 verstorben ist - nicht 1635.

-----------------
Nachtrag: Catharina Gutensohn wird am 04.09.1564 in St.Gallen als Tochter des David und der Apolonia Eschwaldin (Hartmann schreibt Oswaldin) getauft.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6991
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Haltmajer 6 (+1566)

Post by Wolf » Tue 6. Aug 2013, 15:34

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Haltmajer Joachim (+1566), Sohn des Dominikus (Nr.3). Weberzunft. Ämter siehe unten.
oo
Katharina Sterker (+24.02.1598), [keine Angaben zu den Eltern].
Kinder:
30.12.1546 Dominikus, +30.12.1546
22.02.1548 Dominikus (Nr.13)
10.12.1549 Magdalena, oo Hs. Jb. Mors (Nr.8)
11.07.1553 Katharina, oo David Schlumpf (Nr.40)
10.08.1557 Joachim (Nr.14)
03.01.1560 Anna, oo Leonhard Rainsberg (Nr.40)
24.09.1561 Elsbetha
17.08.1565 Andreas (Nr.25)

Anmerkungen (Ämter):
1550-1550 Weißschauer
1551-1553 Rohschauer 1
1556-1558 Rothzusch. [ein weiterer "Farbschauer"?]
1557-1566 Eilfer
1558-1558 Rohschauer 2
1563-1566 Rohschauer 3


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6991
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Haltmajer 3 (+1526)

Post by Wolf » Tue 6. Aug 2013, 15:39

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Haltmajer Dominicus (+1526)
oo
N.N.
Kinder
- Joachim (Nr.6)


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6991
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Haltmajer 35 Matheus (1630-1681)

Post by Wolf » Sun 10. May 2015, 11:32

Unter dem Titel Schweizer Einwanderer nach Heidelberg und Umgebung wird auf die SEHUM-Datenbank verwiesen. Dort taucht u.a. ein Mathäus Haltmeyer (1630-1681) auf ... siehe Anhang.

Haltmajer Matheus (15.12.1630-1681 in Heidelberg [laut SEHUM +27.09.1681 in Schriesheim]), Sohn des Marx (Nr.22) und der Elisabeth Rothmund. Hutmacher.
oo 15.06.1650 [laut SEHUM in Mosbach]
Katharina Schenk (08.02.1625-22.11.1676 [laut SEHUM +04.02.1676 in Schriesheim: vmtl. wurde erst im Nov. in St.Gallen "geläutet"]), Tochter des Othmar (Nr.6) zu Heidelberg und der Anna Höhener.
Kinder
keine Kinder genannt - für die in Schriesheim geborenen Kinder siehe SEHUM (im Anhang).

Nachtrag: siehe auch Haltmeyer in Schriesheim.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6991
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Haltmajer 24 Joachim (1604-1635)

Post by Wolf » Tue 23. Jun 2015, 11:59

Quelle/Source: Stemmatologia Sangallensis (Erläuterungen/Explanations)

Haltmajer Joachim (09.10.1604-28.09.1635), Sohn des Joachim (Nr.14) und der Katharina Gutensohn. Weberzunft. 1628 Musquetier-Schüzen-Gschirrmeister..
oo 16.04.1632
Magdalena Maurer (03.07.1608-10.08.1656), Tochter des Gabriel (Nr.24) und der Anna Roder. Sie ooII Georg Kauter (Nr.10)
Kinder:
08.02.1635 Kindlein

Zum Todesdatum (1635) siehe auch beim Vater.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Post Reply

Return to “St.Gallen (SG)”