Jans, Vagabundi in Kaltbrunn SG

Moderator: Wolf

Post Reply
Jürg42
Posts: 57
Joined: Tue 16. Aug 2011, 11:23
Geschlecht: Männlich
Location: Luzern / Schweiz

Jans, Vagabundi in Kaltbrunn SG

Post by Jürg42 »

Links zu weiteren Jans-Linien siehe Vorkommen Jans in der Schweiz.
==========================================================

Barbara Schmid, geboren am *07.09.1810 als jüngstes Kind des Sebastian Schmid (1762-1816) und der Johanna Scheidegger (1768-1840) verheiratet sich am °°15.05.1837 in (Bero-) Münster mit Joseph Jans, geboren am *20.10.1801 in Kaltbrunn SG als Sohn des vagabundierenden Jans-Paares Joseph Heinrich Jans, Regenschirmmacher, und Barbara Eicher; dieser Joseph Heinrich Jans ist der Stammvater des vierten Jans-Stammes (Nebenstamm Nr. 4) der Seetaler Jans (heutiger Kanton Luzern). Er gehört der Generation V ab Proband Jürg mit Jahrgang 1942 an.

Trotz aller Bemühungen konnte dieser Nebenstamm 4 nirgends "angehängt" werden. Obwohl ich in den vergangenen dreizehn Jahren alle fünf Seetaler-Jans-Stämme untersucht habe, konnten zwei Nebenstämme nicht fixiert werden.

Ich haben die Sterbeurkunde, somit den behördlichen und kirchlichen Nachweis des Joseph Jans, geboren (s.o.) 1801, gefunden, darauf ist folgendes festgehalten:(Joseph ist in Hitzkirch [wieder] sesshaft geworden)

- gestorben am: 17.08.1851 um 1/2 4 Uhr nachmittags (Beerdigung 19.08.1851, halb acht Uhr vormittags)
- Name: Joseph Jans
- Heimatort: Gelfingen
- Wohnort: Hitzkirch
- Beruf: Schirmmacher
- Taufe in: Kaltbrunn SG
- Taufe am: 20.10.1801
- Zivilstand: verehelicht
- Ehefrau: Barbara Schmid
- Heirat in: Münster (Beromünster)
- Heirat am: 15.05.1837
- Vater: Joseph Heinrich Jans
- Mutter: Barbara Eicher
- Eltern von: Gelfingen
- Beruf des Vaters: Schirmmacher

Ist jemand bei seiner/ihrer Forschung in Kaltbrunn je über den Namen "Jans" gestolpert. Ich bin für jede Hilfe dankbar.
Freundliche Grüsse aus Luzern
Jürg



Wolf
Moderator
Posts: 7428
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Vagabundi Jans in Kaltbrunn SG

Post by Wolf »

Hier der Taufeintrag Kaltbrunn: vielleicht helfen ja die Taufpaten (Joannes Joseph Schiess und Mar. Magdal. Janser) weiter.

Anmerkung: auch beim Vater wird der Name hier Janser geschrieben.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Jürg42
Posts: 57
Joined: Tue 16. Aug 2011, 11:23
Geschlecht: Männlich
Location: Luzern / Schweiz

Re: Vagabundi Jans in Kaltbrunn SG

Post by Jürg42 »

Ganz herzlichen Dank, Wolf !
Ich muss den Namen 'Janser' so zur Kenntnis nehmen, wie er hier geschrieben steht. Doch einfach zur Klarstellung: Jans ist ein sehr altes Geschlecht von Gelfingen bei Hitzkirch (LU), gefunden in einem Mannrechtsbrief von 1428; dort steht unter anderem: der Grossvater meines Vaters (Jans) hat schon etc.. Das Geschlecht Janser ist ein altes Schwyzer-Geschlecht. Wenn denn damals ein Jans ex Hitzkilch und dazu ein Vagabundus ins Gebiet Ausserschwyz-St. Gallen kam, wurde bei der Schrift nach Gehör aus dem fremden Jans wohl ein bekannter Janser.
Eine andere Erklärung habe ich nicht, denn ich habe wirklich jede Hitzkircher Urkunde bis 1875 gesehen.

Mit freundlichem Gruss aus dem verschneiten Luzern
Jürg



Wolf
Moderator
Posts: 7428
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Vagabundi Jans in Kaltbrunn SG

Post by Wolf »

Um ein Missverständnis zu vermeiden: ich wollte nicht sagen, dass die hier genannten Janser nichts mit Jans zu tun hätten (auf die Idee war ich gar nicht gekommen - auf exakte Namens-Schreibweisen kann man sich damals halt nicht verlassen). Wichtig war mir, dass Vater und Patin den gleichen Namen haben, also ziemlich sicher verwandt sind.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Post Reply

Return to “St.Gallen (SG)”