Frischknecht von Schwellbrunn AR

Moderator: Wolf

p.rohner78

Frischknecht Schwellbrunn

Post by p.rohner78 » Wed 21. Sep 2005, 13:01

Hallo

Ist zufälligerweise jemand im Besitze der Billeter-Schriften der Frischknecht von Schwellbrunn und würde mir diese ausleihen? Es ist ziemlich teuer die 347 Seiten zu kaufen.

MfG Peter Rohner



Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Wolf » Tue 4. Oct 2005, 16:29

Mit den Billeter-Angaben kann ich nicht dienen - aber mit einem Hinweis auf eine andere Quelle:
Genealogischer Nachlass von Fritz Müller (1925-1995) in der SGFF-Bibliothek in Bern. Mario von Moos erwähnt in seiner Besprechung (SGFF-Mitteilungsblatt 59 vom März 1999) eine ausführliche Ahnentafel Frischknecht von Schwellbrunn in diesem Nachlass.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Mirjam81
Posts: 8
Joined: Thu 15. Dec 2005, 09:32
Geschlecht: Weiblich
Location: Schweiz, Aargau

Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Mirjam81 » Thu 22. Dec 2005, 16:39

Ich beschäftige mich ebenfalls mit den Frischknechts von Schwellbrunn. Die Billeter-Schriften besitze ich leider auch nicht, dafür habe ich sonst so einiges an Informationen. Das meiste davon habe ich von der Internetseite der Mormonen (www.familysearch.org).


Mirjam Wietlisbach-Bleiker, Dottikon

Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

familysearch.org

Post by Wolf » Mon 26. Dec 2005, 15:50

Hallo Mirjam,

bitte nicht falsch verstehen: familysearch.org kann sehr nützlich sein, wenn man Startpunkte für die eigene Forschung sucht - aber man sollte keine Daten übernehmen, die man nicht selbst überprüft hat. Ich erforsche einige Namen weltweit - und da ist familysearch.org eben eine grosse Hilfe - aber bei den Daten in Deutschland, die ich alle selbst überprüft habe, ist speziell in der Zeit vor etwa 1750 etwa ein Viertel der Datensätze schlicht fehlerhaft: falsch gelesene Namen, falsche Datumsangaben, falsche Ortsangaben, falsche Filiationen! Man darf nicht vergessen, dass die Daten in dieser Datenbank von sehr vielen verschiedenen Leuten beigesteuert wurden - und das Spektrum reicht von erfahrenen und seriösen Forschern zu Leuten, die besser mit der Dateneingabe noch etwas zugewartet und Erfahrung gesammelt hätten (um es einmal höflich zu formulieren). Da man den Daten aber nicht ansieht, von wem sie eingegeben wurden, ist Vorsicht geboten: evtl. stimmt Alles, was Du dort zu den Frischknecht von Schwellbrunn gefunden hast - vielleicht aber auch nicht.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Mirjam81
Posts: 8
Joined: Thu 15. Dec 2005, 09:32
Geschlecht: Weiblich
Location: Schweiz, Aargau

Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Mirjam81 » Mon 26. Dec 2005, 18:12

Hallo Wolf

Danke für den Hinweis. Ich habe auch schon die Erfahrung gemacht, dass oftmals Vor- und Nachnamen falsch übernommen worden sind oder "veramerikanisiert" sind. Geburts- oder Todesdaten stimmen jedoch meistens. Ich finde die se Seite gut, um einen Anhaltspunkt zu finden, wo man mit Kirchenbüchern allein oft steckenbleibt oder die Suche sehr zeitaufwändig ist. Mein Ziel ist es, die bei den Mormonen gefundenen Daten eines Tages auf ihre Richtigkeit zu überprüfen...


Mirjam Wietlisbach-Bleiker, Dottikon

Max
Posts: 5
Joined: Sun 4. Sep 2005, 23:07
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, St. Gallen

Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Max » Mon 16. Jan 2006, 05:18

Hallo Herr Rohner

Ich habe die Billeter-Schriften der FRISCHKNECHT von Schwellbrunn ab 1759 und frueher. Leider kann ich Ihnen diese aber nicht ausleihen, denn ich wohne in Kanada.

Sagen Sie mir einfach was Sie suchen und ich werde in meinen Unterlagen nachschauen,


MfG

Max Künzle

Mark
Posts: 828
Joined: Sat 16. Sep 2006, 14:51
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg

Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Mark » Wed 18. Oct 2006, 16:54

Gibt es eine Verbindung zwischen den Frischknecht's in Schwellbrunn und denen in Herisau, Appenzell? Von dort wanderte ein Hans Conrad Frischknecht anno 1678 nach Grötzingen bei Nürtingen in Württemberg ein.
Martin



Mark
Posts: 828
Joined: Sat 16. Sep 2006, 14:51
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg

Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Mark » Thu 26. Oct 2006, 07:31

Zu den Frischknechts in Grötzingen eine Ergänzung bzw. Korrektur: 1678 war es ein Wilhelm sowie eine Anna Maria Frischknecht (Geschwister ?), die sich in Grötzingen vermählten; er im Februar, sie im April. Hans Conrad Frischknecht muß später nachgekommen sein. Seine Heirat datiert aus dem Jahr 1689, wobei jedoch eine Herkunftsangabe fehlt. Er dürfte aber ebenfalls von "Herisau, Appenzeller Gebiets" gekommen sein.
Martin



Fugit
Posts: 1
Joined: Thu 7. Feb 2008, 13:49

Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Fugit » Thu 7. Feb 2008, 13:54

Hallo

Ich heisse Frischknecht, bin 21 Jahre alt, Heimatort Schwellbrunn AR und möchte gerne mehr über meine Vorfahren herausfinden. Ich habe auf diesen Forum entdeckt, dass sich wie vermutet bereits viele Leute damit befassen. Anstatt, dass ich wieder von 0 beginne, frage ich euch, ob mir jemand Unterlagen zukommen lassen könnte (Namen, Daten, etc.)? Gibt es vielleicht eine Webseite die sich mit den Frischknechts befasst?

Gruss aus Zug,
Fugit



Nico
Administrator
Posts: 1303
Joined: Wed 20. Oct 2010, 13:12
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Rheinland-Pfalz
Contact:

Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Nico » Thu 7. Feb 2008, 16:34

Hallo Fugit und willkommen im Forum :-)

Deine Anfrage ist so generell gehalten, dass es vielen Antwortwilligen schwer fallen wird, dir Auskunft zu geben. Deshalb ein kleiner Tipp:
Stelle doch bitte hier den bisherigen Stand DEINER Forschungen dar, was Du bereits über Deine Vorfahren (Daten, Namen, usw.) weißt und welcher Frischknecht-Linie Du angehörst. Sicher erhöhen sich dann Deine Chancen, konkrete Hilfe von anderen zu erhalten.

Gruß,


Nico

stefri67
Posts: 2
Joined: Tue 14. Jun 2011, 20:27
Geschlecht: Männlich

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by stefri67 » Sun 19. Jun 2011, 22:03

Hallo

am Anfang meiner Nachforschungen steht ein Emil Frischknecht (1884-1949) von Schwellbrunn, verheiratet mit Elise Huber (1883-1960) . Sie wohnten im Bubenstieg und Emil ist der Gründer der Schreinerei in Schwellbrunn.
Weiss jemand irgendetwas über Vorfahren ?

Ich bin dankbar für jeden Hinweis.

Stefri67



stefri67
Posts: 2
Joined: Tue 14. Jun 2011, 20:27
Geschlecht: Männlich

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by stefri67 » Tue 11. Oct 2011, 21:34

die vorhergende Frage hat sich erledigt. Dank an alle die mir in irgendeiner weise geholfen haben.

Stefri67



yanplomb
Posts: 2
Joined: Mon 1. Oct 2012, 10:24
Geschlecht: Männlich

Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by yanplomb » Mon 1. Oct 2012, 11:12

Bonjour Amis du Forum

Je recherche le lien avec Schwellbrunn entre ma mère Madeleine Elisabeth Frischknecht originaire de Schwellbrunn fille de Rudolf Gottlieb Frischknecht (1901-1977), lui même fils de Théophile Frischknecht (1856-1903) marié à Elise Kopf.
Je remercie toute personne qui peut me donner une information pour remonter plus haut dans ma généalogie
Avec mes cordiales salutations Yannik

Guten Tag Freunde des Forums

Ich suche die Verbindung mit Schwellbrunn zwischen meine Mutter Madeleine Elisabeth Frischknecht, aus Schwellbrunn, dem Mädchen von Rudolf Gottlieb Frischknecht ( 1901-1977 ), dem Sohn von Théophile Frischknecht ( 1856-1903 ) der mit Elise Kopf verheiratet ist.
Ich bedanke mir bei jeder Person, die mir eine Information geben kann, um höher in meine Genealogie heraufzusteigen
Mit meinen freundlichen Grüsse. Yannik



Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Wolf » Mon 1. Oct 2012, 18:49

Die Wahrscheinlichkeit, so relativ junge Daten auf einem Forum wie diesem zu finden, sind eher gering. Ich empfehle daher eine Anfrage beim zuständigen Zivilstandsamt Hinterland, ob die gesuchten Personen im Register identifiziert werden koennen und (wenn ja) was zu tun ist um einen Familienschein zu keommen - evtl. auch mehrere bzw. Kopien der vorhergehenden Bürgerregister.

Damit sollte dann ein Zeitraum erreicht werden, wo Hilfen von Forumsmitgliedern wahrscheinlicher werden bzw. ein Anschluss an die Sammlung Billeter möglich ist.


Wolf Seelentag, St.Gallen

yanplomb
Posts: 2
Joined: Mon 1. Oct 2012, 10:24
Geschlecht: Männlich

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by yanplomb » Tue 2. Oct 2012, 12:07

Danke für Ihre Antwort,
Ich werde mich zu den Archiven begeben, sobald ich die Möglichkeit haben werde.
MFG Yannik



Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Johann Jacob Frischknecht in Schwellbrunn

Post by Wolf » Tue 9. Apr 2013, 22:09

In Anhang finden Sie ein Bild eines Barometers, beschriftet "Joh. Jac. Frischknecht in Schwellbrunn". Er könnte ein Händler gewesen sein, für den dieses gute Stück hergestellt wurde - wahrscheinlicher jedoch ist er der Hersteller.

Gab es in Schwellbrun einen Instrumentenmacher (oder ähnlich) dieses Namens - oder vielleicht eben doch ein Haushaltwarengeschäft, das solche Gegenstände verkaufte?
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Wolf » Sat 30. Aug 2014, 17:53

stefri67 wrote:Die vorhergende Frage hat sich erledigt.
stefri67 sucht weiter
1) Hochzeit: Friedrich Frischknecht und Susanna Wagner vom 15.5.1797 in Ebnat
2) Taufe von Susanna Wagner vom 11.2.1776 in Ebnat
Sowie die Taufen ihrer Kinder:
1) Uli (oder Ulrich) Frischknecht vom 8.8.1797
2) Hans Jakob Frischknecht vom 18.10.1798
3) Susanna Frischknecht vom 6.9.1799
4) Johannes Frischknecht vom 17.11.1801
5) Friedrich Frischknecht vom 7.4.1805
Details dazu teilt Kurt Arne aus dem Toggeburgischen Genealogienwerk mit - siehe Anhang.

stefri67 sfrägt weiter
Interessant wäre auch noch die Taufe von Heinrich Frischknecht vom 29.12.1830 (von Friedrich Frischknecht und Susanna Ambühl).
Die Heirat der Eltern hat 1825 in Kappel stattgefunden (sh. Anhang) - die Taufe des Sohnes 1830 wurde aber nicht erfasst: nach 1800 wurde nicht mehr flächendeckend komplett erfasst; evtl. fand die Taufe aber auch in einer gar nicht erfassten Pfarrei statt.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Wolf » Wed 18. Mar 2015, 20:14

A. Elisabeth Frischknecht (28.05.1818-12.06.1889) des Joh. Konrad von Schwellbrunn und der A. Kath. Lienhard
oo 15.10.1844
Joseph Fischbacher (16.07.1823-10.09.1891) des David von Hemberg SG und der Ursula Müller, Schwellbrunn.

Den Taufeintrag vom 28.05.1818 finde ich nicht im KB Schwellbrunn (wurde sie auswärts getauft?) - aber 03 Schwellbrunn AR. Kirchenbuch, 1754-1833:
Hs. Konrad Frischknecht, Hs. Konrad sen ehl. led. Sohn
oo 31.10.1815
Anna Kathrin Lienhardtin, H(errn) Joh. Herm. Lienhardts ehliche Tochter.

Wenn ich die nachgetragenen Angaben richtig verstehe, ist der Bräutigam am 04.10 1791 geboren, seine Mutter ist M. A. Elisabeth Himmelb(erger); die Braut ist am 30.09.1789 geboren, ihre Mutter ist A. Kath. Ald(erin).

Wer erforscht die Frischknecht von Schwellbrunn und kann weiterhelfen?


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Frischknecht von Schwellbrunn AR in Ebnat SG

Post by Wolf » Sat 19. Dec 2015, 16:05

001a Frischknecht Babette, *08.04.1867
001b Frischknecht Susette, *16.06.1869, +19.05.1870
001c Frischknecht Heinrich, *11.01.1872
001d Frischknecht Georg, *23.06.1873, oo04.11.1895
001e Frischknecht Susette, *23.06.1873, +08.03.1874

002 Frischknecht Heinrich, *05.05.1842, ~08.05.1842 in Ebnat SG, +31.01.1912 [1918?] (von Schwellbrunn AR, in der Schlucht, Ebnat SG)
----- oo 16.10.1866 in Kappel SG
003 Frei Anna Elisabeth, *05.01.1832, +30.11.1902 (Witwe von Georg/Gregor Baumgartner von Stein SG)

004 Frischknecht Johann Kaspar, Bauer, *28.11.1813 (von Schwellbrunn AR, in Girlen, Ebnat SG)
----- oo 20.11.1838 in Ebnat SG
005 Frehner Anna Maria, *17.09.1820 (ehel. Tochter des Hans Jakob Frehner von Urnäsch AR und der Anna Weber)

008 Frischknecht Hans Kaspar, Taglöhner, *12.04.1773 (von Schwellbrunn AR, in Girlen, Ebnat SG / wo geboren? - in Schwellbrunn nicht gefunden)
----- oo 26.08.1800 (wo? - in Schwellbrunn nicht gefunden)
009 Giezendanner Anna, *01.01.1779

Wer kann weiterhelfen?


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Frischknecht von Schwellbrunn AR im Toggenburg

Post by Wolf » Wed 23. Dec 2015, 12:14

Aus dem Toggenburgischen Genealogienwerk hat mir Kurt Aerne die hier angehängte Nachfahrentafel zukommen lassen.

002 Frischknecht Heinrich (1842-1912) = Nr. 2.5.1.1 im Anhang

004 Frischknecht Johann Kaspar (*1813) = Nr. 2.5.1 im Anhang

008 Frischknecht Hans Kaspar (*1773) = Nr. 2.5 im Anhang

016 Frischknecht Hans Georg (1718-1790) = Nr. 2 im Anhang

032 Frischknecht Bartholome (um1675-1738) = Proband im Anhang
----- oo um 1708 [15.04.1705 in Schwellbrunn]
033 Bräker Sara (1684-1738)

Das Geburtsjahr (um 1675) von Bartholome (032) ist aus der Altersangabe (63a) beim Sterbeeintrag errechnet. Dazu passend findet sich im Taufregister Schwellbrunn die Taufe eines Bartlime, Sohn von Hanß Frischknecht und Barbel Grüblerin, am 09.01.1676. Der Name des Vaters wird im Heiratseintrag der Eltern (Schwellbrunn 15.04.1705) bestätigt: Bartlime Frischknecht, Hanß Frischknecht ehl. Sohn, und Sara Präckerin, Joß Präckers ehl. Tochter aus der [...?] Watwÿl. Damit ergibt sich weiter

064 Frischknecht Hanß (Johannes)
----- oo 20.04.1662 in Schwellbrunn
065 Grübler Barbel

128 Frischknecht Baschi [Sebastian]

Beim Lesen des Heiratseintrags von 1662 bin ich mir bei den Namen von Braut und Brautvater nicht sicher: siehe Kirchenbuch Schwellbrunn 2, Seite 404 - wer hier beim Lesen helfen will, ist herzlich eingeladen.

Tauf- und Eheverzeichnis von Schwellbrunn reichen noch zurück bis 1583 und sind online einsehbar.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Renato
Supporter 2018
Posts: 576
Joined: Wed 3. Apr 2013, 22:32
Geschlecht: Männlich
Location: Burgdorf (BE), Schweiz

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR im Toggenburg

Post by Renato » Mon 28. Dec 2015, 15:24

Wolf wrote:Beim Lesen des Heiratseintrags von 1662 bin ich mir bei den Namen von Braut und Brautvater nicht sicher: siehe Kirchenbuch Schwellbrunn 2, Seite 404 - wer hier beim Lesen helfen will, ist herzlich eingeladen.
Hallo Wolf

Also ich lese: Barbel Grüblin, Galli (Gallus) Grüblers ehl. Tochter

Gruss
Renato
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.



Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Wolf » Mon 28. Dec 2015, 17:18

Danke, Renato - dann sind wir uns ja einig 8-)!
Beste Grüsse - Wolf

===============
NACHTRAG (6.1.2016):
Max wrote:Billeter Daten:
Barb. Grübler Tochter des Gallus, geb. ca 1641, gest. 23.4.1691


Wolf Seelentag, St.Gallen

Frischi 75
Posts: 4
Joined: Sat 19. Dec 2015, 20:47
Geschlecht: Männlich

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Frischi 75 » Thu 31. Dec 2015, 09:48

Hallo zusammen
ich bin neu hier und auch neu in der Genealogie. Die vorhergehenden Frischknechts sind meine Vorfahren.
Ich habe nun im Schwellbrunner Taufverzeichnis 1583 - 1650 die Jahre 1621 - 1642 nach dem Eintrag nach dem "Johannes Frischknecht, Sohn des Baschi Frischknechts und einer Grübler, verheiratet am 22. April 1662 mit Barbel Grübler" abgesucht.
Es hat 13 Johannes Frischknecht in dem Zeitraum.
22. März 1631
10. Juli 1631
13. Juli 1631
23. Dez. 1632
31. März 1634
21. Aug. 1634
29. Jan. 1635
13. Februar 1637
2. Februar 1638
10. Mai 1638
17. Juni 1640
20. August 1640
15. November 1640
Bei keinem konnte ich die erwähnten Elternnamen entziffern und andere Jahrgänge erscheinen mir unwahrscheinlich vom Heiratseintrag her.
Kann mir jemand helfen oder suche ich verkehrt?
freundliche Grüsse
Lukas Frischknecht
Urnäsch



Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Wolf » Thu 31. Dec 2015, 14:52

Frischi 75 wrote:Ich habe nun im Schwellbrunner Taufverzeichnis 1583 - 1650 die Jahre 1621 - 1642 nach dem Eintrag nach dem "Johannes Frischknecht, Sohn des Baschi Frischknechts und einer Grübler, verheiratet am 22. April 1662 mit Barbel Grübler" abgesucht.
Es hat 13 Johannes Frischknecht in dem Zeitraum: ....
Sorry - das war mein Fehler, als Mutter des Johannes ebenfalls eine Grübler anzugeben - habe ich in meinem Beitrag inzwischen wieder gelöscht.

Von den von Dir genannten Taufen ist der am 02.02.1638 getaufte Johannes der einzige Johannes mit Baschon Frischknecht als Vater, dazu Elsbeth Bumännin als Mutter. Der dürfte aber jung verstorben sein, denn am 26.03.1643 lassen die gleichen Eltern wieder eines Johannes taufen - mit gerade erst 19 Jahren war er bei der Heirat dann zwar recht jung, aber das kam durchaus vor. Der Sterbeeintrag des älteren Johannes lässt sich leider nicht finden - das Sterberegister beginnt erst 1648.

Zu den Eltern (Baschon Frischknecht und Elsbeth Bumännin) gibt es einen passenden Heirateintrag am 09.02.1634 - dort sind auch die Väter angegeben: Uli Frischknecht und Rodli Bumann. Das "S. ehl. Sohn" bzw. "S. ehl. Tochter" weist vmtl. darauf hin, dass beide Väter zum Zeitpunkt der Heirat schon verstorben sind ("S" für "selig").

Wie weiter? Eine (allerdings mühsame) Möglichkeit der Bestätigung wäre, nach dem Sterbeeintrag des Johannes zu suchen - bei Glück mit Hinweis auf die Ehefrau und Altersangabe.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Frischi 75
Posts: 4
Joined: Sat 19. Dec 2015, 20:47
Geschlecht: Männlich

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Frischi 75 » Sun 3. Jan 2016, 11:07

Ich habe etwas weiter gesucht, aber viel kam nicht heraus:
- Am 20. Juni 1604 hat ein Rodli Bumann in Schwellbrunn geheiratet (Seite 43), aber den Namen der Frau kann ich nicht lesen.
- Den Taufeintrag eines Baschon Frischknecht habe ich nicht gefunden, habe auch noch im Herisauer Buch nachgeschaut, ein Baschon Frischknecht ist am 25. Dezember 1603 geschrieben. Aber mit Vater Hans! Es hat 3 Einträge welche ich aber als Barbel entziffere: 05. Oktober 1617 und 27. August 1606 und 20. Mai 1596.
- Den von Elsbeth Bumännin schon: 5. November 1607. Geschwister sind nicht zu bestimmen, da auch Kinder vorhanden sind, welche vor dem Hochzeitstermin finden, entweder war er 2x verheiratet oder es gibt einen 2. Rodli Baumann.
- Uli Frischknechts gibt es viel zu häufig, Heiratseinträge dazu finden sich am 30. Juni 1591, 20. November 1596, 1597, am 20. März 1599 und dann noch 1616, was dann aber zu kurzfristig ist um den Sohn 1634 schon heiraten zu lassen.
- Es gibt noch einen 2. Baschon Frischknecht, aber Baschon Frischknecht und Elsbeth Bumännin hatten 9 Kinder:
Anna Frischknecht, 14. Dezember 1634
Kathrina Frischknecht 13. März 1636
Johannes Frischknecht, 02. Februar 1638, der schon erwähnt wurde
Elsbeth Frischknecht 10. September 1641
Johannes Frischknecht, 26. März 1643, welcher die Linie dann weitergibt
Elsbeth Frischknecht, 27. Juni 1645
Kathrina Frischknecht, 07. Februar 1647
Baschon Frischknecht, 23. Juni 1648

Mehr Infos zu diesem Baschon Frischknecht wären schön, aber wohl sehr schwierig, da ich die Todesregister nicht lesen kann!



Frischi 75
Posts: 4
Joined: Sat 19. Dec 2015, 20:47
Geschlecht: Männlich

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Frischi 75 » Sun 3. Jan 2016, 12:36

Kann jemand bestätigen dass am 12. März 1666 im Taufverzeichnis Schwellbrunn ein Kind von Johannes Frischknecht und Barbel Grüblerin eingetragen ist, und kann jemand den Namen lesen?
im Sommer 1664 ist noch eine Barbel zur Welt gekommen, aber ich kann das Datum nicht lesen
Dann am 24. März 1671 ein Baschon
10. September 1673 ein Salomon
9. Januar 1676 Bartholome, der unsere Linie weiterträgt und oben erwähnt ist
16. September 1679 eine Anna
13. März 1684 noch eine Lisbeth



Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Wolf » Sun 3. Jan 2016, 21:55

Frischi 75 wrote:Ich habe etwas weiter gesucht, aber viel kam nicht heraus:
- Am 20. Juni 1604 hat ein Rodli Bumann in Schwellbrunn geheiratet (Seite 43), aber den Namen der Frau kann ich nicht lesen.
Genauer: am 24.06.: "eod(em)" = gleichentgas, also wie der vorangegangene Eintrag. Der Vorname Verena ist eindeutig - beim Familiennamen habe ich auch Probleme: Früey macht irgendwie keinen Sinn ... Früh ??
Frischi 75 wrote:Mehr Infos zu diesem Baschon Frischknecht wären schön, aber wohl sehr schwierig, da ich die Todesregister nicht lesen kann!
Die sind tatsächlich erheblich schwerer zu lesen als andere Register - da ist es aufwendiger, sich einzulesen - aber so schnell darf man bei der Familienforschung nicht aufgeben, wenn man weiterkommen will ;-)! Ein anderes Problem sind natürlich häufige Vornamen-Nachnamen-Kombinationen: wenn es keine anderen Quellen als die Kirchenbücher gibt (und zu Schwellbrunn kann ich da nichts sagen), bleibt nur, über einen bestimmten Zeitraum alle Namensträger (Familienname) zu verfolgen, in der Hoffnung, dass nach dem Ausschlussverfahren nur ein "Kandidat" übrigbleibt - aber auch das klappt nicht immer.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Wolf » Sun 3. Jan 2016, 22:06

Frischi 75 wrote:Kann jemand bestätigen dass am 12. März 1666 im Taufverzeichnis Schwellbrunn ein Kind von Johannes Frischknecht und Barbel Grüblerin eingetragen ist, und kann jemand den Namen lesen?
Lese ich als Cathrÿ = abgekürzte Cathrina.
Frischi 75 wrote:Im Sommer 1664 ist noch eine Barbel zur Welt gekommen, aber ich kann das Datum nicht lesen.
Schwierig, wenn die Ecke der Seite fehlt - da kann niemand helfen ;-).


Wolf Seelentag, St.Gallen

Frischi 75
Posts: 4
Joined: Sat 19. Dec 2015, 20:47
Geschlecht: Männlich

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Frischi 75 » Thu 7. Jan 2016, 13:24

Barbel Grübler hat das Geburtsdatum nach Schwellbrunner Register vom 12. September 1641



Wolf
Moderator
Posts: 6987
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Re: Frischknecht von Schwellbrunn AR

Post by Wolf » Fri 8. Jan 2016, 14:08

Max wrote:Billeter hat noch notiert:
064 Johannes Frischknecht geb 26.3.1643

128 Baschon Frischknecht geb ca 1605, Sohn des Uli
verh. mit
129 Elsb. Bumann, Tochter des Rud.
Damit ergibt sich bisher insgesamt (wenn ich nichts übersehen habe):

002 Frischknecht Heinrich (1842-1912) = Nr. 2.5.1.1 im o.g. Anhang

004 Frischknecht Johann Kaspar (*1813) = Nr. 2.5.1 im o.g. Anhang

008 Frischknecht Hans Kaspar (*1773) = Nr. 2.5 im o.g. Anhang

016 Frischnecht Hans Georg (1718-1790) = Nr. 2 im o.g. Anhang

032 Frischknecht Bartholome (* Schwellbrunn 09.01.1676, + Hummelwald 28.12.1738) = Proband im o.g. Anhang
----- oo 15.04.1705 in Schwellbrunn
033 Bräker Sara (1684-21.10.1738), Tochter des Joß aus Wattwil

064 Frischknecht Hanß / Johannes (*26.03.1643)
----- oo 20.04.1662 in Schwellbrunn
065 Grübler Barbel [Barbara] (* Schwellbrunn 12.09.1641 - 23.04.1691), Tochter des Gallus

128 Frischknecht Baschon [Sebastian] (* um 1605)
----- oo 09.02.1634 in Schwellbrunn
129 Bumann Elsbeth, Tochter des Rodli / Rud[olf] (dieser + vor 1634)

256 Frischknecht Uli (+ vor 1634)

Für weitere Diskussionen zu Bräker, Grübler oder Bumann sollten separate Threads benützt bzw. ggf. neu gestartet werden.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Post Reply

Return to “Appenzell (AI & AR)”