• Administrator
  •  
    🐇 Frohe Osterfeiertage 💐 Joyeuses Pâques 🐣 Happy Easter 🐇
     

Martin von Weinbeer kam 1406 nach Preußen... und nun?

Hier posten, was nicht einem bestimmten Bundesland zugeordnet werden kann.
Post Reply
AndyW1981
Posts: 12
Joined: Sun 4. Jun 2017, 13:22
Geschlecht: Männlich

Martin von Weinbeer kam 1406 nach Preußen... und nun?

Post by AndyW1981 » Wed 30. Jan 2019, 15:27

Hallo,

komme derzeit kein Stück weiter... mein ältester Weinbeer kommt aus dem Jahr um 1700. Nun wollte ich über google in alten Büchern nach dem Namen Weinbeer suchen, oftmals gibt es ja alte Gerichtsbücher, fand jedoch nur Lieder über Weinbeer (Wein als Getränk) und wie man diesen Erntet...
Zumindest weiß ich es ziemlich sicher wo mein Name herkommt :-)
Aber auch etwas über Anna und Martin von Weinbeer. Aber leider keinen Zusammenhang zwischen mir und den "von Weinbeer". Ich fand den unten stehenden Text;

Weinbeer, ein altes Adelsgeschlecht, ursprünglich im Meißenschen ansässig. Martin von Weinbeer kommt 1406 nach Preußen. Mit Anna von Gaudecker vermählt, ist er der Ahnherr des in Preußen bereits erloschenen Geschlechts. Die Familie war im 15-, 16. und 17. Jahrhundert in Ostpreußen sehr ausgebreitet und begütert.

Hat von euch einer eine Idee wie man hier weiter kommen könnte. Ich staune immer wieder wie andere Forscher über unzählige Bücher berichten in denen etwas über deren Vorfahren steht, sie zählen eins und eins zusammen und erstellen so eine Linie bis zu sich.

Danke :-)



Josef Both
Posts: 871
Joined: Wed 5. Dec 2012, 10:51
Geschlecht: Männlich
Location: Schwalbach-Hülzweiler

Re: Martin von Weinbeer kam 1406 nach Preußen... und nun?

Post by Josef Both » Wed 30. Jan 2019, 15:44

Hallo.
Vielleicht gehört er auch dazu?

Martin WEINBEER
* 07.03.1840 in Legin (Ridjica, Regöce),Batschka,Wojwodina,Serbien
auch genannt: Weinper

Familien (families)
1.Ehegatte:
Maria BAUER
* 07.08.1841
oo 09.07.1861 in Legin (Ridjica, Regöce),Batschka,Wojwodina,Serbien
Kinder (children)
Michael WEINBEER * 1864 in Legin (Ridjica, Regöce),Batschka,Wojwodina,Serbien

Quelle: [oo] SF, Nr. 0201 Nachtrag
Quelle: [oo] Hutfluss (2010): FB Ridjica, Nr. W 076
Trauzeugen: Matthias Matz; Josef Scheuring
Wohnung:
10 Kinder, Legin (Ridjica, Regöce),Batschka,Wojwodina,Serbien

Mfg
Josef Both



AndyW1981
Posts: 12
Joined: Sun 4. Jun 2017, 13:22
Geschlecht: Männlich

Re: Martin von Weinbeer kam 1406 nach Preußen... und nun?

Post by AndyW1981 » Wed 30. Jan 2019, 15:54

Hallo Josef,
vielen Dank für deine Antwort, sehr interessant, vielleicht finde ich zu einem späteren Zeitpunkt eine Verbindung deines Martins zu meinen. Derzeit habe ich noch keine Vorfahren aus Serbien

Gruß Andreas



Josef Both
Posts: 871
Joined: Wed 5. Dec 2012, 10:51
Geschlecht: Männlich
Location: Schwalbach-Hülzweiler

Re: Martin von Weinbeer kam 1406 nach Preußen... und nun?

Post by Josef Both » Wed 30. Jan 2019, 17:17

Martin VON WEINBEER

Name Martin VON WEINBEER
Beruf Ratsherr des Kneiphofs, Königsberg

Ereignisse

Geburt ~ 1460 Meißen
Tod 1507 Königsberg
Heirat
Eltern
Heinrich VON WEINBEER Gertrud VON RIPPE (RIPPEN)
Ehepartner und Kinder
Heirat Ehepartner

... VON GAUDECKER

~ 1502 Georg VON WEINBEER ♂

Notizen zu dieser Person

1507 Ratsherr des Kneiphofs, Königsberg.

kommt 1496 nach Preußen
Quellenangaben
1 Gallandi Stadtgeschlechter. Lonicer T. (2003) Teil-Ahnenliste Pan(t)zer.Altpreußische Geschlechterkunde Familienarchiv Bd 25, S. 191. Schlemm Wilhelm (1928) Eine Königsberger Ahnenreihe.- Altpreußische Geschlechterkunde, Jg. 2, 105-116.

Weitere Personen:
Anna von Weinbeer -
Anna von Weinbeer + 1639 von Weinbeer - Rösenkirch
Anna von Weinbeer * 1566 Altstadt/Königsberg + 1630 Altstadt/Königsberg von Weinbeer - Kleinau
Anna von Weinbeer * 1566 Königsberg Altstadt + 1630 Königsberg Altstadt von Weinbeer - Kleinau
Anna von Weinbeer + 1639 von Weinbeer - Rösenkirch
Anna von Weinbeer + -
Catharina von Weinbeer * Königsberg + 1564 von Weinbeer - Mevius
Catharina von Weinbeer + 1564 Königsberg von Weinbeer - Mevius
Christoph von Weinbeer * 1585 + 1618 von Weinbeer - Kleinau
Christoph von Weinbeer * 1585 + 1618 von Weinbeer - Kleinau
Friedrich von WEINBEER -
Friedrich von Weinbeer + 1625 von Weinbeer - Kleinau
Friedrich von Weinbeer + 1625 von Weinbeer - Kleinau
Georg von Weinbeer * 1532 Kneiphof/Königsberg + 1607 Altstadt/Königsberg von Weinbeer - Mevius
Georg von Weinbeer * 1583 Altstadt/Königsberg + 1637 Altstadt/Königsberg von Weinbeer - Kleinau
Georg von Weinbeer * + 1537 von Weinbeer - von Gaudecker
Georg von Weinbeer * 1583 + 1637 Königsberg Altstadt von Weinbeer - Kleinau
Georg von Weinbeer * 1532 Königsberg Altstadt + 1607 Königsberg Altstadt von Weinbeer - Mevius
Georg von Weinbeer + 1537 von Weinbeer -
Gertrud von Weinbeer * 1602 + 1656 Königsberg von Weinbeer - Rösenkirch
Gertrud von Weinbeer * 1612 Altstadt/Königsberg + 1659 Altstadt/Königsberg von Weinbeer - Heilsberger
Gertrud von Weinbeer + 1624 Altstadt/Königsberg -
Gertrud von Weinbeer * 1602 + 1656 Königsberg von Weinbeer - Rösenkirch
Gertrud von Weinbeer * 1612 Königsberg Altstadt + 1659 Königsberg Altstadt von Weinbeer - Heilsberger
Heinrich von Weinbeer * 1568 + 1611 von Weinbeer - Kleinau
Heinrich von Weinbeer * Meißen + Meißen von Weinbeer - von Königsegg
Heinrich von Weinbeer * 1568 + 1611 von Weinbeer - Kleinau
Helena Euphrosina von WEINBEER * 1660 Blankenau,,Preussisch Eylau,Ostpreussen,, + 1709 von WEINBEER - von SAUGNIN
Helene von Weinbeer + 1704 Wickerau -
Maria von Weinbeer * 1578 Königsberg + 1637 Altstadt/Königsberg von Weinbeer - Kleinau
Maria von Weinbeer * 1578 Königsberg + 1637 Königsberg Altstadt von Weinbeer - Kleinau
Martin von Weinbeer * Meißen + 1507 Königsberg von Weinbeer - von Rippe (Rippen)
Martin von Weinbeer * Meißen + Meißen -
Martin von Weinbeer * Meißen, Sachsen + 1507

Mfg
Josef Both



AndyW1981
Posts: 12
Joined: Sun 4. Jun 2017, 13:22
Geschlecht: Männlich

Re: Martin von Weinbeer kam 1406 nach Preußen... und nun?

Post by AndyW1981 » Wed 30. Jan 2019, 17:52

Vielen lieben Dank Josef :-) :-) :-)



Josef Both
Posts: 871
Joined: Wed 5. Dec 2012, 10:51
Geschlecht: Männlich
Location: Schwalbach-Hülzweiler

Re: Martin von Weinbeer kam 1406 nach Preußen... und nun?

Post by Josef Both » Thu 31. Jan 2019, 08:31

Hallo.

Kleiner Nachtrag:

Peter Offermann
* 05.10.1732 rf Wickrathberg
Peter Offermann, Taufe am 05.10.1732 in Wickrathberg; evangelisch-reformiert; Sohn von Hermann Offermann und Gertrud Mehls; Heirat 23.04.1755 in Wickrathberg mit Agnes Weinbeer
Eltern: Hermann Offermann und Gertrud Mehls

Agnes Weinbeer
* 03.06.1727 rf Wickrathberg
Agnes Weinbeer, Taufe am 03.06.1727 in Wickrathberg; evangelisch-reformiert; Tochter von Christian Weinbeer und Philippina Leesmann; Heirat 23.04.1755 in Wickrathberg mit Peter Offermann
Eltern: Christian Weinbeer und Philippina Leesmann
∞ 23.04.1755 Wickrathberg
Heirat am 23.04.1755 in Wickrathberg zwischen ''Peter Offermann,'' Sohn von Hermann Offermann und Gertrud Mehls, und 'Agnes Weinbeer,'' Tochter von Christian Weinbeer und Philippina Leesmann
3 Kinder
Christian Offermann

* 04.11.1757 rf Wickrathberg
Christian Offermann, Taufe am 04.11.1757 in Wickrathberg; evangelisch-reformiert; Sohn von Peter Offermann und Agnes Weinbeer; Heirat 21.05.1789 in Kirchherten mit Anna Reisgen
∞ 21.05.1789 Kirchherten mit Anna Reisgen
1 Kind: Hermann
Philippina Offermann

* 06.03.1763 rf Wickrathberg + 1832
Philippina Offermann, Taufe am 06.03.1763 in Wickrathberg, +1832; evangelisch-reformiert; Tochter von Peter Offermann und Agnes Weinbeer; Heirat 29.01.1792 in Kirchherten mit Albert Wilhelm Blankertz
∞ 29.01.1792 Kirchherten mit Albert Wilhelm Blankertz
1 Kind: Philipp
Hermann Offermann

* 22.09.1765 rf Wickrathberg
Hermann Offermann, Taufe am 22.09.1765 in Wickrathberg; evangelisch-reformiert; Sohn von Peter Offermann und Agnes Weinbeer; Heirat 21.03.1798 in Wickrathberg mit Anna Gertrud Bleeck
∞ 21.03.1798 Wickrathberg mit Anna Gertrud Bleeck
1 Kind: Peter Wilhelm

Mfg
Josef Both



AndyW1981
Posts: 12
Joined: Sun 4. Jun 2017, 13:22
Geschlecht: Männlich

Re: Martin von Weinbeer kam 1406 nach Preußen... und nun?

Post by AndyW1981 » Thu 31. Jan 2019, 14:41

Dankeschön Josef, ich sauge die Informationen förmlich auf :-)
Mach mich gleich mal ran an die Daten.

Sind die weiteren Personen (dein Artikel von Gestern mit Martin Weinbeer) so in einer Liste ohne Zusammenhang aufgereiht? Hab etwas Schwierigkeiten die einzelnen Daten heraus zu sortieren *lach* . Werde mal versuche das Buch bzw. diesen Ausschnitt zu bekommen.

Gruß Andreas



Josef Both
Posts: 871
Joined: Wed 5. Dec 2012, 10:51
Geschlecht: Männlich
Location: Schwalbach-Hülzweiler

Re: Martin von Weinbeer kam 1406 nach Preußen... und nun?

Post by Josef Both » Thu 31. Jan 2019, 15:09

Hallo.
Gehe mal hier auf diese Seite. Da sind noch mind. ca.655 Personen mit diesem Namen.

http://ggs.spdns.eu/Crawl/index.php

Mfg
Josef Both



AndyW1981
Posts: 12
Joined: Sun 4. Jun 2017, 13:22
Geschlecht: Männlich

Re: Martin von Weinbeer kam 1406 nach Preußen... und nun?

Post by AndyW1981 » Thu 31. Jan 2019, 16:39

Top Seite zum stöbern, Danke :-)



Post Reply

Return to “General”