Page 1 of 1

COTTA in Eisenach

Posted: Tue 5. Dec 2006, 00:23
by Snethlage
Johannes COTTA, (Eisenach 1545-1606 Mihla), war in Mihla zuletzt Pfarrer, sein Vater, Christian COTTA, war ein Eisenacher Handwerker. Johannes heiratete ca 1565 Ottilia PURGOLD. Ich suche die Nachkommen der 11 Kinder des Ehepaares. Unter diesen sind
- Barbara COTTA, oo Johann COTTA (sic), Wirt zum Roten Hirsch in Eisenach
- Catharina COTTA, ooI David MANN, Pfarrer in Madelungen; ooII Cyriacus NORTMANN, zuletzt Pfarrer in Oberellen;
- Ottilia COTTA oo
Berthold HOMBURG, Pfarrer in Mihla.
Ferner suche ich nähere Angaben zu Jeremias (I) COTTA, Handelsherr und Bürgermeister in Eisenach, verheiratet Ottilia DÖHNEL/DÖNEL verw. BACHOVEN von ECHT. Er war ein Sohn des Bonaventura COTTA u.d. Elisabeth NEBELUNG.

COTTA in Eisenach

Posted: Sun 2. Dec 2007, 19:39
by Irmel
Hat die Familie etwas mit der Cottaschen Verlagsanstalt in Stuttgart zu tun? Er war der verleger von Marianna Ehrmanns erster Zeitschrift.
- Editiert von Nico am 02.12.2007, 20:51 -

COTTA in Eisenach

Posted: Mon 10. Nov 2008, 04:18
by Vicdesssau
Sehr geehrter Herr Dr. Snethlage,

mit grossem Interesse habe ich Ihre Suchanzeige gelesen. Ich habe Bonaventura in meiner AL. Hier meine naeheren Angaben:

Bonaventura I. Cotta, *1370, +1430, sein Sohn:

Heinrich I. Cotta, *1400 in Eisenach, +1478 in Eisenach, oo mit Helene NN, sein Sohn:

Conrad I. Cotta, *1420 in Eisenach, +1498 in Eisenach, oo 1443 in Ilfeld mit Ursula Schalbe, ihre mir bekannten Soehne:

Johann II. Cotta, *1450, +1530, oo mit Kunigunde NN

Conrad II. Cotta, * ca. 1470 in Eisenach, +1525, oo mit Margarethe NN, deren Tochter

Elisabeth Cotta, +12.2.1548 in Leipzig, oo mit Sebastian Schweicker, dem Aelteren, *1500 in Nuernberg, +12.11.1555 in Leipzig, deren Sohn:

Sebastian Schweicker, der Juengere, begr. 21.10.1582 in Leipzig, oo 1558 in Leipzig mit Catharina Hoffmann.

Sehen sie hier irgendwelche Anknuepfungpunkte ?

Mich wuerde interessieren, in welchem Verwandtschaftsgrad die von Ihnen genannten Personen zu Bonaventura stehen, da er zu meinen direkten Ahnen zaehlt.

Ueber eine Nachricht wie naeheren Angaben und Austausch wuerde ich mich freuen.

Mit Dank und vielen Gruessen

Victoria Losen

COTTA in Eisenach

Posted: Sun 28. Dec 2008, 13:40
by dlobmleh
Sehr geehrter Herr Dr. Snethlage,
meine Verwandtschaft zu den Cottas geht auf Katharina Ottilia Cotta zurück,*1632 in Eisenach,
+1699 in Eisenach, oo in Eisenach 1650 Dr. jur. Johann Georg Herwart, Kanzler in Wertheim.
Ich habe sehr intensiv nach einer korrigierten Paullini-Genealogie gesucht. Ich bin in einem Eisenacher Heimatbuch mit dem Titel "Das Lutherhaus mit einem Anhang Das Geschlecht Cotta" von Hans Eberhard Matthes, Eisenach, 1939, Verlag Max Hense Eisenach, fündig geworden und habe in meine Unterlagen aufgenommen: Jeremias II, Jeremias I, Bonaventura II, Konrad II, Konrad I, Heinrich I, Bonaventura I und Burkhard. So bin ich in der 19 Generation nach Burkhard.
Ich hoffe Ihnen mit der Quellenangabe geholfen zu haben.
Tschüß und Gruß und ein glückliches 2009
dlobmleh

Re: COTTA in Eisenach

Posted: Sun 20. Feb 2011, 11:06
by Chlodwig
Hallo Victoria,
Vicdesssau wrote: Elisabeth Cotta, +12.2.1548 in Leipzig, oo mit Sebastian Schweicker, dem Aelteren, *1500 in Nuernberg, +12.11.1555 in Leipzig, deren Sohn:
Sebastian Schweicker, der Juengere, begr. 21.10.1582 in Leipzig, oo 1558 in Leipzig mit Catharina Hoffmann.
Kannst du die Schweicker-Linie weiter zu dem Nürnbergern "Hans Schweicker" angeben?

Würde mich sehr freuen,

Chlodwig

Re: COTTA in Eisenach

Posted: Sun 30. Dec 2018, 21:23
by RicardoFrantz
Hi! Sorry for writting in English. I'm trying to localize Justus Cotta from Eisenach in the Cotta genealogy. Anyone could help? Thanks in advance!