Meyer von Basel BS

Moderator: Wolf

Post Reply
Kitz
Posts: 1
Joined: Sun 26. Sep 2010, 21:38
Location: USA

Meyer von Basel BS

Post by Kitz »

Grüße, erforsche ich Joachim Meyer von Basel, er wohnte später in Straßburg. Und er starb 1571. Weiß jemand von welcher Familie Meyer -von Basel er ist? Vielen Dank.



Walter
Supporter 2020
Posts: 2570
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Meyer von Basel

Post by Walter »

Ich suche nach weiteren Angaben (Abstammung usw.) zu einem Wolfgang Meyer, welcher sich 1559 in St.Peter in Basel mit einer Ursula Wegerich verheiratete.
Gehörte er eventuell zu den Meyer zum Pfeil?
Kennt hier jemand die Familienchronik der Meyer zum Pfeil 1533-1656, herausgegeben in den "Basler Chroniken 6" von A. Bernoulli?
Vielleicht ist er dort zu finden.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Wolf
Moderator
Posts: 7334
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Meyer von Basel

Post by Wolf »

Wenn es um Meyer von Basel geht, hilft Dir vmtl. die Sammlung Lotz:
http://query.staatsarchiv.bs.ch/query/d ... ?id=430733
und folgende Linien.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Walter
Supporter 2020
Posts: 2570
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Meyer von Basel

Post by Walter »

Schwierig, schwierig ;)
Suche noch nach der Taufe, aber es sind einfach zu viele Meyer.
Kannst du mir da noch ein paar Tipps zum Gebrauch geben?

Eine Spur fand ich aber hier: http://dokumente.stabs.ch/view/2012/PA_355_C_554/#4
Seite 5 unten bei der Ursula (Wegerich) finde ich die Heirat v(or?) 1560 mit Wolfg. Meyer, Drucker?

Vermutlich der gleiche Wolfgang Meyer heiratete 1556 eine Benedikta Stuffenecker.
Der einzige Sohn aus dieser Ehe, Johann Jakob, wurde getauft am 22.08.1557 in St.Peter, die Mutter ist vermutlich bei dieser Geburt verstorben.
Vermutlich war sie die Tochter des Ulrich Stuffeneckher, "der Tischmacher uß Frenisperger Amt, Berner Gebiet", welcher im Bürgerverzeichnis notiert ist (Band 3, Seite 364, 1. November 1557).
Last edited by Walter on Fri 6. Mar 2015, 10:08, edited 1 time in total.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Wolf
Moderator
Posts: 7334
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Meyer von Basel

Post by Wolf »

Walter wrote:Schwierig, schwierig ;)
Suche noch nach der Taufe, aber es sind einfach zu viele Meyer.
Kannst du mir da noch ein paar Tipps zum Gebrauch geben?
Leider nicht wirklich ...
Walter wrote:Eine Spur fand ich aber hier: http://dokumente.stabs.ch/view/2012/PA_355_C_554/#4
Seite 5 unten bei der Ursula (Wegerich) finde ich die Heirat v(or?) 1560 mit Wolfg. Meyer, Drucker?
Das sieht doch vielversprechend aus: Namen stimmen und das Heiratsdatum (1559 vs. vor 1560) auch.
Mir fällt auch nichts Besseres ein als in den Meyer-Heften nach einem Wolfgang zu suchen, der vor 1560 eine Ursula Wegerich geheiratet hat - in der Hoffnung, dass die Angaben im Meyer-Heft mit denen im Weniger-Heft übereinstimmen. Dort solltest Du dann auch die Stuffenecker-Ehe dabei haben. Zum Glück sind die Daten in den Heften (die ich bisher durchgeblättert habe) grob chronologisch, man muss also nicht das ganze Heft durchsehen.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Walter
Supporter 2020
Posts: 2570
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Meyer von Basel

Post by Walter »

Hier ist er!
> http://dokumente.stabs.ch/view/2012/PA_355_C_331/#54 (Seite 102)
Ist aber alles etwas unübersichtlich (für mich), mit 4 Kinder vor der Ehe mit B. Stuffenecker, vermutlich aus einer noch früheren Ehe!? Und leider ohne Angaben zu seinen Vorfahren.

Habe auch eine Bürgeraufnahme von einem Wolfgang Meyer gefunden (den Namen gibt es zum Glück nicht sehr oft!)
> http://dokumente.stabs.ch/view/2012/PA_355_C_331/#31 (Seite 56, 17.Mai 1565) "von Huttlingen (Thurgau)", leider ohne Berufsbezeichnung.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Peter.D
Posts: 1134
Joined: Sat 27. Feb 2010, 17:53
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Zürich

Re: Meyer von Basel BS

Post by Peter.D »

Hallo Walter

Die Vereidigung des Neubürgers Wolfgang Meyer war am 17. März 1565. Das Verzeichnis von Fritz Weiss-Frey verweist bei ihm auf die Originalquelle: StABS - Protokolle - Oeffnungsbücher Band VIII, Fol. 203. Ob dort aber viel mehr steht, ist nicht sicher.

Peter



andy77
Posts: 30
Joined: Fri 19. Aug 2016, 12:42
Geschlecht: Männlich

Suche MEYER in Basel

Post by andy77 »

Hallo,

ich suche nach einem Franz Heinrich Meyer der als Soldat 1703 in Straßburg starb.
Daher müsste er ja um 1660/80 geboren worden sein.

Hier der Sterbeeintrag der ref. Kirche in Straßburg:

Frantz Heinrich MEYER von Basel, Lieutenant unter Capitain Müllers Grenadier Compagnie unter dem teutschen Grederischen Regiment, starb an einem Schuß in die Schulder, solche vor Brisach in der Attacque empfangen, den 2. 10bris 1703, zwischen 10 und 11 Uhr, begraben auf St Urbans Au den 4ten dito"

Hat dazu jemand weitere Informationen?

Viele Grüße
Andreas



Wolf
Moderator
Posts: 7334
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Meyer von Basel BS

Post by Wolf »

Bei einem häufigen Namen wie Meyer in einer Stadt wie Basel könnte es ohne nähere Angaben schwierig werden.

Unter http://dokumente.stabs.ch/view/2010/JD-REG_6e_1_12/ findest Du ein Namensregister zu den Taufregistern 1601-1700 (M-Q) - einen Franz Heinrich Meyer habe ich dort auf den ersten Blick allerdings nicht gesehen.

Vielleicht findest Du auch etwas bei Lotz (http://query.staatsarchiv.bs.ch/query/a ... ?ID=199873) - er hat mehrere Hefte zu verschiedenen Meyer-Linien.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Peter.D
Posts: 1134
Joined: Sat 27. Feb 2010, 17:53
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Zürich

Re: Meyer von Basel BS

Post by Peter.D »

Hallo Andreas

Wie Wolf schon geschrieben hat, wird das mit Meyer oder Meier schwierig. Kommt dazu, dass die Herkunftsbezeichnung nicht zwingend die Stadt Basel meinen muss, sondern oft nur den Herkunftskanton Basel bezeichnete. Und der hatte damals allein auf der Landschaft rund 30 Kirchgemeinden - deren Kirchenbücher immerhin heute online abrufbar sind. Ich habe auch in mindestens einem Fall gesehen, dass mit Basel sogar das Fürstbistum Basel gemeint war.

Das Regiment Greder war ein von Frankreich angeworbenes deutsches Regiment, dessen damaliger Besitzer aber aus Solothurn kam. Das Regiment hiess ursprünglich Fürstenberg, war also vermutlich vom Fürstentum Fürstenberg gestellt. Du müsstest also herausfinden, ob es von diesem Regiment und aus dieser Zeit noch Stammverzeichnisse gibt. Eventuell kann da das Archiv der Fürstenberger helfen.

Peter



andy77
Posts: 30
Joined: Fri 19. Aug 2016, 12:42
Geschlecht: Männlich

Re: Meyer von Basel BS

Post by andy77 »

Hallo allerseits!

Herzlichen Dank für die Informationen. Ich werde mal gucken, ob sich im ref. KB von Straßburg weitere Infos zu seiner Herkunft finden lassen.

Gruß
Andreas



Wolf
Moderator
Posts: 7334
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Meyer von Basel BS

Post by Wolf »

clarissa1874 wrote:
Fri 20. Sep 2019, 20:08
Zufallsfund:
[...]
und
Sussy MEYER, geboren am 29.04.1925 in Basel, wohnhaft in Wiesbaden, Kaiser-Friedrich-Ring 18

Quelle:
Registrierung von Ausländern und deutschen Verfolgten in der amerikanischen Zone in Deutschland, Polizeibehörde Wiesbaden vom 26.09.1949


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Picea abies
Supporter 2020
Posts: 302
Joined: Sun 4. Mar 2012, 13:40
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz Region Basel

Re: Meyer von Basel BS

Post by Picea abies »

Zwar ein anderer Meyer als die bisher gesuchten, aber eben doch ein Meyer von Basel:

Sissach BL, Eheregister KB 1: 26.4.1680 Herr Mag. Jeremias Meyer, Pfarrherr zu Kilchberg im Toggenburg und
Jungfraw Anna Catharina Stächelin, beide von Basel



Post Reply

Return to “Basel Stadt (BS)”