Bickelmann aus St.Johann

Moderator: elias

Post Reply
FS39
Posts: 25
Joined: Fri 26. Jul 2019, 09:16
Geschlecht: Männlich
Contact:

Bickelmann aus St.Johann

Post by FS39 »

Guten Morgen Gemeinde
meine Fragen betreffen 2 Töchter des Johann Christian Bickelmann geb.18.03.1760 in St.Johann :
Nach dem FB St.Johann von Heinz Lavall Nr.185 gibt es u.a. 2 Töchter :
Nr.3 Catharina Magdalena geb.16.07.1794 beerdigt 15.02.1795
Nr.5 Catharina Margaretha geb. 10.10.1798 verheiratet am 09.08.1820 mit Johann Philipp Kuntz.
als Quellen werden u.a. die EKBSJ angegeben, zu denen ich keinen Zugriff habe.

Jetzt mein Problem :
Nach dem Zivilstandsregister St.Johann heißt die am 17. Vendémiaire VII (08.10.1798) geborene Tochter Catharina Magdalena .
Nach dem Zivilstandsregister Saarbrücken heiratet Johann Philipp Kuntz am 9.Aug.1820 die Catharina Magdalena geb.16.07.1794
Nach dem Zivilstandsregister Saarbrücken stibt Catharina Magdalena Witwe von Johann Philipp Kuntz am 18.Mrz.1842 im Alter von 43 Jahren

Das Namensproblem ist nicht ungewöhnlich, nachgeborene Kinder werden häufig nach vorverstorbenen Geschwistern benannt.
Ungewöhnlich ist aber, dass beerdigte Personen später heiraten.

Ist also der Name der Nr.5 im FB von Lavall falsch und auch das Geburtsdatum im "originalen" Heiratsakt ?

Hat jemand Zugriff auf die EKB ? Was steht dort ?

Gruß
Felix



FS39
Posts: 25
Joined: Fri 26. Jul 2019, 09:16
Geschlecht: Männlich
Contact:

Re: Bickelmann aus St.Johann

Post by FS39 »

Hallo Gemeinde
die Familie Johann Christian Bickelmann&Christina Helena Steuber steht auch im FB Das Müllergeschlecht Bickelmann von L. Luckenbill allerdings ohne die 1798 geborene Catharina Magdalena.
Schlimmer geht immer : Auch das in den beiden FB angegebene Sterbedatum der Christina Helena Steuber ist zweifelhaft :
Nach der Zivilstandsakte von Saarbrücken ist sie am 4. Fructidor XI (once) gestorben, das ist aber nicht der 22.10.1803 sondern der 22.08.1803. Die Todesanzeige wurde von Georges Henry Loew gemacht, der angab ein Schwager der Verstorbenen zu sein.
Gruß
Felix



Post Reply

Return to “Saarland”