Theis vom Hof Pronsfeld

Antworten
Renault3
Beiträge: 102
Registriert: Sa 14. Sep 2013, 17:33
Geschlecht: Männlich

Theis vom Hof Pronsfeld

Beitrag von Renault3 » Do 24. Nov 2016, 15:40

Hallo zusammen!
Ja, ich bin nach langer,langer Recherche und Suche nur jetzt per Zufall mitteils einer kuriosen Google Eingabe zu einer der E-Books Texteingabe zu meinem Vorfahren Paul Theiss weiter in der Ahnenforschung erfolgreich geworden.
Jetzt ,weiss ich, das er aus dem Luxemburgischen stammt und hierzu ein Pronsfelder Hof gennannt wird.
Der Vater wird mit: Nicolai Theiss angegeben!

Bitte um weitere Unterstützung!

Vielen Dank im Vorraus

Euer Simon

Petra
Moderator
Beiträge: 5694
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Nicolai Theis aus dem Hof Pronsfeld (ehemals Luxemburg)

Beitrag von Petra » Do 24. Nov 2016, 17:36

Hallo Simon,

etwas nähere Daten zur gesuchten Person (*, oo, +) währen hilfreich, da der Name nicht gerade selten ist.
Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

Renault3
Beiträge: 102
Registriert: Sa 14. Sep 2013, 17:33
Geschlecht: Männlich

Re: Nicolai Theis aus dem Hof Pronsfeld (ehemals Luxemburg)

Beitrag von Renault3 » Fr 25. Nov 2016, 11:14

Hallo Petra!
Der Hintergrund war die gesuchte Ehe zw. Paulus Theiß u. der Maria Catharina geb.Frey, To des Thomas Frey aus Überhochstetten.
Diese war in keinem KB vorhanden, aber dank" Google E-Books" weitere Eintragungen hierzu erhalten.
Aus einem Protokoll des Hoch-Wild u. Rheingräflichen Dhaunischen Kanzlei geht hervor, das Paulus Theiß der eheliche Sohn des Nicolai Theiß von Lünebach im Hof Pronsfeld war. Diese Ortschaft / Hof ist dazumal Gerichtlich in Luxemburg gelegen.
Leider fehlen mir jetzt noch die Geburtsangabe des Sohnes Paulus Theiß (geschäzt ca.1690/95) geheiratet im Jahr 1718.
Die Geburt seines Vaters Nicolai u.seiner Ehefrau geborene.....? nicht benannt und das Heiratsdatum.

Viele Grüße
Simon

Renault3
Beiträge: 102
Registriert: Sa 14. Sep 2013, 17:33
Geschlecht: Männlich

Re: Nicolai Theis aus dem Hof Pronsfeld (ehemals Luxemburg)

Beitrag von Renault3 » Do 8. Dez 2016, 14:14

Hallo Petra !
Die Suche zum Beitrag hat sich erledig!

VD
Simon

Petra
Moderator
Beiträge: 5694
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Nicolai Theis aus dem Hof Pronsfeld (ehemals Luxemburg)

Beitrag von Petra » Fr 9. Dez 2016, 17:30

Renault3 hat geschrieben:Hallo Petra !
Die Suche zum Beitrag hat sich erledig!

VD
Simon

Hallo Simon,

ist es evtl. zuviel verlangt, wenn Du uns an Deinen Erkenntnissen teilnehmen lässt? Vielleicht helfen Deine Ergebenisse auch anderen Forschern (evtl. auch mir ;) weiter!

Danke und ein schönes Adventswochenende
Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

Renault3
Beiträge: 102
Registriert: Sa 14. Sep 2013, 17:33
Geschlecht: Männlich

Re: Nicolai Theis aus dem Hof Pronsfeld (ehemals Luxemburg)

Beitrag von Renault3 » Sa 10. Dez 2016, 11:03

hallo Petra!
Meine Erkenntnisse habe ich aus dem Bistumsarchiv Trier!
Der Vater des Paul Theis(geb.1692) Nikolaus wurde 1659 in Lünebach geboren, geheiratet hat er um 1688 die Kath. ..NN.
Nikolaus stirbt in Lünebach vor dem 03.02.1711.

VG
Simon

Petra
Moderator
Beiträge: 5694
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Nicolai Theis aus dem Hof Pronsfeld (ehemals Luxemburg)

Beitrag von Petra » So 11. Dez 2016, 06:58

Renault3 hat geschrieben:hallo Petra!
Meine Erkenntnisse habe ich aus dem Bistumsarchiv Trier!
Der Vater des Paul Theis(geb.1692) Nikolaus wurde 1659 in Lünebach geboren, geheiratet hat er um 1688 die Kath. ..NN.
Nikolaus stirbt in Lünebach vor dem 03.02.1711.

VG
Simon
Hallo Simon,

recht herzlichen Dank :)
Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

Antworten

Zurück zu „Rheinland-Pfalz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast