HENNEN aus Mandern

Moderator: elias

Antworten
Dilo
Beiträge: 2557
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 17:53
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Brasilien

HENNEN aus Mandern

Beitrag von Dilo » So 10. Apr 2011, 18:36

Hallo Petra und Jogi,

bei der o.a. Agnes Hennen handelt es sich offensichtlich (trotz identischem Namen) um 2 verschiedene Personen, die wohl aus unterschiedl., aber miteinander verwandten, Linien der HENNEN stammen.

Agnes Hennen, 1797-1855 (aus Hentern) mit Eltern Johann H. und Susanna Philippi

sowie

Agnes Hennen, 1787-1857 (aus Kimmlingen) mit Eltern Peter H. und Maria Kirchen

Hat jemand von Euch Unterlagen über diese HENNEN?

VG Dieter

Siehe auch folgenden Thread: http://geneal-forum.com/phpbb/phpBB3/vi ... 289#p42289



Dilo
Beiträge: 2557
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 17:53
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Brasilien

Re: Marx aus Mandern

Beitrag von Dilo » So 10. Apr 2011, 19:25

Danke Jogi!

Ich habe einen link gefunden: http://gw5.geneanet.org/index.php3?b=sc ... =N&lang=de

Die Frage ist, ob beide o.a. Hennen auf den "Stammvater der Hennen im link" zurückzuführen sind?

VG Dieter



jamesdd
Beiträge: 26
Registriert: So 2. Jan 2011, 17:50
Wohnort: Deutschland, Nordrhein-Westfalen

Re: Marx aus Mandern

Beitrag von jamesdd » So 10. Apr 2011, 23:02

Dilo hat geschrieben:Danke Petra,

jetzt habe ich allerdings das Problem, dass Mathias Marx in meinen Unterlagen als vor 1779 mit Margarethe Nauers verheiratet steht (lt FB Schillingen als Internet Info).

Er war dann wohl 2 x verheiratet.

Mal schauen, ob einer der Forummitglieder Zugriff auf die FB Schillingen hat.

Noch einen schoenen Sonntag - and I am with you on 12.04!

LG Dieter
Hallo Dieter,
Das FB Schillingen gibt da wenig her, aber dafür das FB Mandern-Waldweiler von Heribert Scholer.

Petra hat schon zwei Söhne von Josef Marx mit dem Vornamen Matthias erwähnt. Beides ist richtig, im Hochwald kam es in der Vergangenheit durchaus vor, dass zwei Kinder derselben Familie denselben Vornamen erhielten, sie hatten dann unterschiedliche Rufnamen, für Matthias z.B. Matz und Theis.

Hier die Ergebnisse des FB Mandern-Waldweiler:

MARX Matthias, Schweinehirt
* 14.11.1745 Mandern/Schillingen, † 08.05.1794 Zerf
∞ 10.02.1783 Schillingen (Dim. nach Osburg)
MICHELS Margaretha
* 15.11.1743 Mandern/Schillingen, † 13.04.1827 Niederkellermühle
(I. ∞ vor 1781 DIER Johann, Schweinehirt)

1. Johann, † 28.10.1784 Mandern
2. Matthias, * 09.11.1784 Mandern/Schillingen
3. Johann, * 29.01.1787 Hoppstädten
I. ∞ 1809 KIEFER Anna Maria, II ∞ 1826 HENNEN Agnes

MARX Matthias, Ackerer
* 04.02.1755 Mandern/Schillingen, † 25.02.1803 Mandern
∞ vor 1779
NAUERS, Margaretha
* 27.05.1760 Mandern/Schillingen, † 23.02.1842 Mandern

1. Anna Maria, * 03.08.1779 Mandern/Schillingen, † 17.02.1782 Mandern
2. Johann, * 19.01.1781 Mandern/Schillingen, † 25.04.1796 Mandern
3. Josef, * 31.12.1781 Mandern/Schillingen
∞ 1813 BOOR Anna Maria
4. Gregor, * 17.1..1783 Mandern/Schillingen
5. Anna Maria, * e 1785 Mandern
∞ 1808 KIEFER Johann
6. Matthias, * 07.11.1787 Mandern/Schillingen, † 07.11.1870 Schillingen
∞ 28.11.1816 Kell/Schillingen HENNEN Agnes
7. Elisabeth, * 07.11.1789 Mandern/Schillingen, † 13.05.1792 Mandern
8. Margaretha, * 04.11.1791 Mandern/Schillingen
I. ∞ 1821 BERENS Johann, II. ∞ 1831 JOST Johann
9. Michael, * 24.03.1794 Mandern/Schillingen
∞ 1818 BRÜCHER Susanna
10. Peter, * 12.03.1797 Mandern/Schillingen
∞ 1836 ITTENBACH Catharina
11. Susanna, * 02.04.1799 Mandern/Schillingen, † 18.04.1809 Mandern
12. Nikolaus, * 29.04.1802 Mandern/Schillingen, † 17.04.1809 Mandern

Ich hoffe, damit ein wenig zur "Entwirrung" beigetragen zu haben.
Viele Grüße
Herbert



jamesdd
Beiträge: 26
Registriert: So 2. Jan 2011, 17:50
Wohnort: Deutschland, Nordrhein-Westfalen

Re: Marx aus Mandern

Beitrag von jamesdd » So 10. Apr 2011, 23:55

Dilo hat geschrieben:bei der o.a. Agnes Hennen handelt es sich offensichtlich (trotz identischem Namen) um 2 verschiedene Personen, die wohl aus unterschiedl., aber miteinander verwandten, Linien der HENNEN stammen.

Agnes Hennen, 1797-1855 (aus Hentern) mit Eltern Johann H. und Susanna Philippi

sowie

Agnes Hennen, 1787-1857 (aus Kimmlingen) mit Eltern Peter H. und Maria Kirchen

Hat jemand von Euch Unterlagen über diese HENNEN?

VG Dieter
Das Einwohnerbuch der ehemaligen Bürgermeisterei Zerf von Heribert Scholer enthält sowohl eine Agnes Hennen, die 1787 geboren wurde, als auch eine, die 1797 geboren wurde.

HENNEN Agnes, T. v. HENNEN Peter und KIRCHEN Maria
* 09.06.1787 Kimmlerhof/Hentern, † 20.12.1857 Schillingen
I. ∞ 1805 WAGNER Josef, II. ∞ 1816 MARX Matthias

HENNEN Agnes, T. v. HENNEN Johann und PHILIPPI Susanna
* 28.07.1797 Benrath/Hentern, † 11.05.1855 Niederkellermühle
∞ 26./29.01.1826 Kell/Schillingen mit MARX Johann

Dilo hat geschrieben: Ich habe einen link gefunden: http://gw5.geneanet.org/index.php3?b=sc ... =N&lang=de

Die Frage ist, ob beide o.a. Hennen auf den "Stammvater der Hennen im link" zurückzuführen sind?

VG Dieter
Ja, in der Tat. Peter Hennen, der Vater der älteren Agnes H., ist ein Enkel, Johann Hennen, der Vater der jüngeren Agnes H., ist ein Urenkel des in dem Link erwähnten Hansonis Peter Hennen.

Gruß
Herbert



Dilo
Beiträge: 2557
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 17:53
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Brasilien

Re: HENNEN aus Mandern

Beitrag von Dilo » Mo 11. Apr 2011, 11:59

Hallo Herbert,

Deine Infos und Erklärungern insbesondere zu Marx waren sehr wertvoll. Herzlichen Dank dafür!
Es ist zwar für die heutige Zeit schwer vorstellbar, daß Eltern einen Vornamen (hier: Mathias) doppelt vergeben; wurde jedoch damals in der Tat stellenweise praktiziert.
jamesdd hat geschrieben:Ja, in der Tat. Peter Hennen, der Vater der älteren Agnes H., ist ein Enkel, Johann Hennen, der Vater der jüngeren Agnes H., ist ein Urenkel des in dem Link erwähnten Hansonis Peter Hennen.
Besteht die Möglichkeit, mir o.a. Anschlüsse detailliert zu geben?

VG

Dieter



Dilo
Beiträge: 2557
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 17:53
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Brasilien

Re: HENNEN aus Mandern

Beitrag von Dilo » Mo 11. Apr 2011, 14:08

Hallo Herbert,

o.a. Anfrage hat sich zwischenzeitlich erledigt.

VG Dieter



Antworten

Zurück zu „Rheinland-Pfalz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste