Blätter aus der Walliser Geschichte (BWG)

Moderator: Svenja

Antworten
Bochtella
Beiträge: 2129
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, Schaffhausen

Blätter aus der Walliser Geschichte (BWG)

Beitrag von Bochtella » Mi 14. Jun 2017, 11:45

Grüezi Lesende,

Blätter aus der Walliser Geschichte (BWG)
Digitale Replikationen der meisten Artikel.

Publikation des Geschichtsforschenden Vereins Oberwallis (GOV).
Die Publikationstätigkeit beschränkt sich dabei nicht allein auf die historische Forschung im eigentlichen Sinn, sondern bezieht verwandte Wissenschaftszweige mit ein. Die Palette reicht von der Historiographie, Genealogie und Familiengeschichte hin zu Forschungen über Politik und Verwaltung, Aussenbeziehungen, Finanzenfragen, Verkehrswesen, Land- und Forstwirtschaft, Kirche und Religion, Kunst, Kultur und Sprache oder zu Fragen nach Wirtschaft und Klima und der touristischen Entwicklung, usw. So finden sich etwa Pionierforschungen zur Walserfrage ebenso wie Hans Anton von Rotens Viten der Landeshauptmänner des Wallis 1388–1798 oder Studien zur Sozialgeschichte im Oberwallis des beginnenden 20. Jhs, etc. Die BWG dienen zudem als Medium zur Publikation studentischer Abschlussarbeiten (Dissertationen, Lizentiats-, Master-, Bachelor- und Diplomarbeiten).

1. Band 1889 bis.

Register

Vorgängerpublikation:
Walliser Monatsschrift für vaterländische Geschichte
Sitten Juli 1862 — März 1865.

Bochtella



Antworten

Zurück zu „Sources“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast