Antiquarische Gesellschaft in Zürich

Antworten
Bochtella
Beiträge: 2316
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, Schaffhausen

Antiquarische Gesellschaft in Zürich

Beitrag von Bochtella » Di 11. Apr 2017, 19:26

Grüezi Lesende,

Antiquarische Gesellschaft in Zürich
Die Antiquarische Gesellschaft in Zürich befasst sich mit der Erforschung und Vermittlung der Geschichte von Stadt und Kanton Zürich. Zu diesem Zweck veranstaltet sie Vorträge, Exkursionen und Führungen. Mit ihren Publikationen, besonders dem Neujahrsblatt bietet sie ein Podium für die Präsentation von Forschungsergebnissen. Ebenso fördert die Antiquarische Gesellschaft in Zürich die Bestrebungen historischer Vereinigungen im Kanton durch regelmässige Zusammenkünfte und Weiterbildungsveranstaltungen.

Antiquarische Gesellschaft in Zürich
c/o Staatsarchiv des Kantons Zürich
Winterthurerstrasse 170
8057 Zürich

Neujahrsblätter mit Inhaltsverzeichnissen
Die Antiquarische Gesellschaft in Zürich veröffentlicht seit 1837 jedes Jahr auf den Berchtoldstag ein Neujahrsblatt. Nach einer langen Serie von Monografien zu historischen, archäologischen und kunsthistorischen Themen mit Zürcher Bezug werden in den letzten Jahren auch häufig Sammelbände veröffentlicht, in denen Autorinnen und Autoren ein Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchten.

Sammelberichte über die Tätigkeiten der historischen Gesellschaften und Kommissionen des Kantons Zürich.

Bochtella



Antworten

Zurück zu „Vereine und Institutionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast