Halwas in Mecklenburg

Post Reply
nbaltrusch
Posts: 1
Joined: Mon 29. Apr 2013, 13:26
Geschlecht: Männlich

Halwas in Mecklenburg

Post by nbaltrusch » Mon 29. Apr 2013, 13:34

Hallo zusammen,
meine Vorfahren HALWAS / HALLWAß waren Glasmacher. Meine Ahnenliste endet 1800 in Adamsverdruß/Masuren mit Elias HALWAS, geb. ca. 1759. Seine Eltern könnten Friedrich HALWAS + Sophia RÖSLER sein.
Elias' 1. Ehefrau (um 1780) war Anna PIOTROWSKI. Aufgrund ihres FN vermute ich, daß die Ehe schon weiter östlich als Mecklenburg geschlossen wurde.
Woher sie bei der Gründung der Glashütte Adamsverdruß 1800 kamen ist mir noch nicht klar. Glasmacher HALWAS gab es zwischen 1720 - 1760 in der Glashütte Ferdinandshof/Kr. Ueckermünde, habe aber keinen Zusammenhang gefunden. Immer wieder tauchen die Namen GUNDELACH / GUNDLACH und MITTELSTAEDT auf, so auch in Adamsverdruß.
Ich vermute meine HALWAS waren im "Gefolge" dieser beiden Familien.
Hat jemand Informationen zu Stationen/Glashütten vor 1770 oder gar zu HALWAS?
Beste Grüße
Norman (Baltrusch)



Post Reply

Return to “Mecklenburg-Vorpommern”