Hessische Dialekt- Namen

Post Reply
Boxe
Supporter 2016
Posts: 111
Joined: Sun 3. Jul 2005, 17:21
Geschlecht: Männlich
Location: schweiz, St. Gallen
Contact:

Hessische Dialekt-Namen

Post by Boxe » Sat 11. Feb 2006, 16:53

Woher kommt der in Darmstadt gebräuchliche Ausdruck für Marmelade:
GESAELZ


Beste Grüsse
Hansmartin Unger

Nico
Administrator
Posts: 1298
Joined: Wed 20. Oct 2010, 13:12
Geschlecht: Männlich
Location: Deutschland, Rheinland-Pfalz
Contact:

Hessische Dialekt- Namen

Post by Nico » Sat 11. Feb 2006, 17:17

Der Brgriff Gesälz (andere Schreibweisen: Gsälz, Gsels) im Schwäbischen soll tatsächliche von "Salz" kommen. Ursprünglich bezog sich das Wort auf mit Salz konservierte Lebensmittel, dann auf konservierte Lebensmittel aller Art, und schließlich blieb die Bedeutung an - salzlos- konservierten Früchten hängen und ist heute gleichbedeutend mit "Marmelade".
- Editiert von Nico am 11.02.2006, 20:54 -


Nico

Post Reply

Return to “Hessen”