Bombera in Berlin

Moderator: clarissa1874

Antworten
Cawbom
Beiträge: 10
Registriert: Do 16. Aug 2018, 18:00
Geschlecht: Weiblich

Bombera in Berlin

Beitrag von Cawbom » Di 24. Nov 2020, 21:36

Hallo zusammen,

Ich versuche, die Geburtsurkunden meines Großvaters Bruno Bombera vom 9. September 1923 in Berlin zu finden. Bin ein bisschen zum Stillstand gekommen .. Vorfahren usw. ziehen nichts hoch ..

Vater ist Vincent Bombera Mutter ist Sophie Pischke. Sie zogen 1912 nach Berlin Lichtenberg und hatten dort 5 Kinder. Ein Junge, den wir aus einer Sterbeurkunde kennen, war Johann im Alter von 4 Jahren, geboren 1914. Francizek Bombera, geboren 1919. Bruno wurde 1923 geboren, Cecelia wurde 1929 geboren. Dann gab es eine Schwester, die unbekannt zu sein scheint, ein Name kommt nie zustande. Was wir über die verlorene Schwester wissen, ist, dass sie als Kind aufgrund einer Behinderung institutionalisiert wurde und im Zweiten Weltkrieg von den Nazis getötet wurde. Die Familie wurde informiert, dass sie an einer Lungenentzündung gestorben war, die klassische Zeichen aus den damaligen Euthanasieprogrammen der Nazis waren.

Ich möchte nur ein paar Aufzeichnungen bekommen, damit ich einen Teil meines Stammbaums vollständig zusammensetzen kann. Wenn jemand Erfahrung mit der Suche nach Geburtsaufzeichnungen aus der Region Berlin hat, würde ich mich sehr über einen Schub in die richtige Richtung freuen - ein Großteil der Kirche Aufzeichnungen, die ich aus der Gegend gefunden habe, sind Gitarrenbauer, aber meine Familie ist katholisch.

Danke für Ihre Hilfe


Hi all,

I’m looking to try and find the birth records of my grandfather Bruno Bombera, 9th September 1923 Berlin. Have come to a bit of a halt.. Ancestry etc pull up nothing..

Father is Vincent Bombera mother is Sophie Pischke. They moved to Berlin Lichtenberg in 1912, and had 5 children there. A boy who from a death record we know was Johann aged 4 born in 1914. Francizek Bombera born in 1919. Bruno was born 1923, cecelia was born 1929. Then there was a sister who seems to be unknown a name never comes about. What we do know about the lost sister is that she was as a child institutionalised we believe due to a disability and she was killed by the Nazis during WW2. The family were informed that she had died of Pneumonia which was classic signs from the Nazi Euthanasia programmes of the time.

I would just like to get some records so I can fully piece together some of my family tree.. if anyone has any experience of finding birth records from the Berlin area I would really appreciate a shove in the right direction 😁 a lot of the church records I have found from the area are lutharian but my family are Catholic.

Thanks for your help



clarissa1874
Moderator
Beiträge: 1516
Registriert: So 26. Mär 2006, 16:06
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Köln (Cologne)

Bombera

Beitrag von clarissa1874 » Do 26. Nov 2020, 14:05

Der Tod des kleinen Johann ist bekannt. Sein Sterbeeintrag:

Johann BOMBERA
katholisch
* ca. 1914 (4 Jahre alt) in Berlin-Lichtenberg
wohnhaft in Berlin bei den Eltern
Vater: Schlosser Vincent BOMBERA
Mutter: Sophie geb. PISCHKE, beide wohnhaft in Berlin-Lichtenberg, Romintener Str. 27
+ 19.10.1918 gegen 12.30 h in Berlin "vor dem Hause Warschauerstraße 77"
Anzeige: Polizeipräsidium Berlin, Abteilung IV
Quelle:
Sterbehauptregister Standesamt Berlin VIIc, Nr. 1440

Dann gibt es noch einen Sterbeeintrag mit dem Namen BOMBERA:

Alois BOMBERA
Maler, katholisch
* 15.09.1919 in Markt Türnau, Mährisch Trübau
wohnhaft in Linz im Lager
Vater: Franz BOMBERA
Mutter: Zdanka geb. SMEKAT, beide wohnhaft in Türnau, Sudetenland [Tschechoslowakei]
+ 22.07.1943 um 19.12 h in Berlin-Charlottenburg, Königsdamm 7
Todesursache: Enthauptung
Anzeige: Oberwachtmeister Ernst Humboldt, wohnhaft in Berlin-Plötzensee, Thaters Privatweg 4
Quelle:
Sterbehauptregister Standesamt Berlin-Charlottenburg, Nr. 3604/1943

Es gibt eine Stadt Linz am Rhein und eine Stadt Linz in Österreich. In welchem Lager der Hingerichtete war, habe ich nicht überprüft.

Möglicherweise besteht eine verwandtschaftliche Beziehung.



Antworten

Zurück zu „Berlin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast