Argovia

Antworten
Bochtella
Beiträge: 2279
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, Schaffhausen

Argovia

Beitrag von Bochtella » Fr 28. Jun 2019, 16:42

Grüezi Lesende,

Argovia
Jahresschrift der Historischen Gesellschaft Aargau.
Erscheint seit 1860 im Abstand von einem bis zwei Jahren.
Sie enthält wissenschaftliche Beiträge zu aktuellen Forschungsprojekten, Berichte kantonaler Institutionen sowie Jahresberichte der Historischen Gesellschaft Aargau.

Digitalisate ab Band 1, 1860, auf einer Webseite von E-Periodica, einer Plattform der ETH-Bibliothek Zürich.
Ein Jahr nach dem Erscheinen ist jeweils auch der neue Band auf der Webseite von E-Periodica zugänglich.

Artikelverzeichnisse der Bände 1, 1860 bis 98, 1986, im Band 98, 1986, auf einer Webseite von E-Periodica, einer Plattform der ETH-Bibliothek Zürich.

Bochtella



Antworten

Zurück zu „Quellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast