Ortsfamilienbücher (OFB) und Ortssippenbücher (OSB) Vorarlberg

Moderators: le_tisserand, f.curman

Post Reply
walrol
Posts: 257
Joined: Sat 30. Dec 2006, 18:14
Location: France, Moselle (Lorraine)

Familienbuch Montafon

Post by walrol »

bonjour,

Wer kennt, wer besitzt, das "Montafoner Familienbuch" (nur ein von Hand geschriebenes Exemplar ?) von + Ludwig Vallaster ?
Der Inhalt würde mir sehr behilflich sein bei meiner Forschung über die Auswanderung im 17ten und 18ten Jhdt der Tiroler nach Elsass und Lothringen.


Cordialement / Gruß aus Lothringen
Walrol

Petra
Moderator
Posts: 5804
Joined: Wed 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg
Contact:

Familienbuch Dornbirn

Post by Petra »

Hallo zusammen,

hier findet man das online einsehbare Familienbuch Dornbirn 1500-1920


Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

walrol
Posts: 257
Joined: Sat 30. Dec 2006, 18:14
Location: France, Moselle (Lorraine)

Familienbuch Montafon

Post by walrol »

Habe die Antwort zu meiner Frage selber herausgefunden :
diese, von Hand geschriebene Arbeit, liegt im Montafoner Museum von Schruns vor und kann dort nachgeschlagen werden.


Cordialement / Gruß aus Lothringen
Walrol

Petra
Moderator
Posts: 5804
Joined: Wed 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg
Contact:

Familienbuch Lustenau

Post by Petra »

Hallo zusammen,

das Lustenauer Familienbuch - das nicht mehr käuflich zu erwerben ist - kann [url=http://stetter.uni-mannheim.de/[/url] eingesehen werden.

Im Ortsregister findet man Hinweise auf KB-Einträge von Auswärtigen (D, CH etc)


Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

Bochtella
Posts: 1759
Joined: Tue 15. Mar 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Location: CH, Schaffhausen

Ortsfamilienbücher (OFB) und Ortssippenbücher (OSB) Vorarlberg

Post by Bochtella »

Grüezi Lesende,

zur Definition und Entwicklung der Ortsfamilienbücher (OFB), früher auch Ortssippenbücher (OSB) genannt , in genealogy.net

Ortsfamilienbücher Vorarlberg, in genealogy.net
Mit allen bekannten in Druckerzeugnissen, auf CDs und im Internet erschienenen Ortsfamilienbüchern.

Online Ortsfamilienbücher , in genealogy.net
Ganze Welt. Gegliedert nach Länder und Regionen.

Bochtella



gesibemamibi
Posts: 1
Joined: Fri 16. Feb 2018, 10:23
Geschlecht: Männlich

Re: Familienbuch Lustenau

Post by gesibemamibi »

Hallo,

ich bin Mitautor des Lustgenauer Familienbuch und ich habe jetzt noch drei Exemplare zu Hause.


Mit freundlichen Grüßen
Sigi König



Bochtella
Posts: 1759
Joined: Tue 15. Mar 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Location: CH, Schaffhausen

Re: Ortsfamilienbücher (OFB) und Ortssippenbücher (OSB) Vorarlberg

Post by Bochtella »

Grüezi Lesende,

Hans Matschek, Sippenbuch von Schröcken : 1490 - 1906, in Quellen zur Geschichte Vorarlbergs, Bd. 10, 2007.

Hans Matschek, Ambros Nussbaumer, Sippenbuch von Schoppernau : 1611 – 1909, Regensburg 2010.
PDF-Datei auf der Webseite Vorarlberg unser Land.
GEDCOM-Datei mit Bezau und Schröcken auf der Webseite der Interessengemeinschaft Ahnenforscher Ländle (IGAL). Nur zugänglich für Mitglieder der IGAL.

Hans Matschek, Sippenbuch von Bezau : 1604 - 1912, in Quellen zur Geschichte Vorarlbergs, Bd, 15, 2013.

Hans Matschek, Sippenbuch Frastanz & Nenzing, 2017.
PDF-Datei auf der Webseite der Interessengemeinschaft Ahnenforscher Ländle (IGAL).
GEDCOM-Datei, überarbeitet von Paul Schwarzhans, auf der Webseite der Interessengemeinschaft Ahnenforscher Ländle (IGAL).
Beide Dateien nur zugänglich für Mitglieder der IGAL.

Bochtella



f.curman
Moderator
Posts: 28
Joined: Sat 7. Apr 2018, 17:22
Geschlecht: Männlich
Contact:

Familienbuch Blons

Post by f.curman »

Liebe Forscherkollegen & Forscherkolleginnen!

Für den kleinen Walserort Blons liegt ein Stammbuch im Archiv der Diözese Feldkirch auf. Da die Pfarrer brav mitschrieben, entstand hier eine tolle Arbeit von Matrikenbeginn bis ca. 1950.
Aber leider fehlen auch einige Familien oder werden nur teilweise genannt. Um sich einen groben Überblick zu verschaffen ist es allerdings sehr hilfreich!

Mit freundlichen Grüßen
F. Curman



Post Reply

Return to “Quellen”